Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 . 20 . Letzte |nächste|

Der Hifi-Jugend Sammler-Thread

+A -A
Autor
Beitrag
-Fabio-
Inventar
#301 erstellt: 04. Apr 2011, 19:39
Meine All Ribbon 10P haben nun ihre neuen Tieftöner:D

Bei den einen, der mal ein Loch hatte ist die Membran aber vollkommen stabil
und er ist so gedreht, dass man es nur bei sehr ungünstigem Lichteinfall wirklich
erkennt;)
Nun kann man den Bass auch bei hohen Pegeln wieder genießen:)

Bei mir läuft gerade Rock über die AR10P "Antenna Head" von ZZ Top.
Hört sich aber auch gut an. Es wirkt für mich momentan irgendwie gemütlicher
mit denen:D
Die All Ribbon 2 spielen teilweise etwas aufdringlich. Da mag ich, wenn ich nebenbei
im Hintergrund was laufen habe lieber unauffällige Mitten.

Mo888
Inventar
#302 erstellt: 04. Apr 2011, 19:43
ZZ Top ist einfach klasse!

Hör die mal "Gimme All your Lovin" an oder "Sharp Dressed Man" oder auch "Tush"

Gehören zu meinen Favoriten!


[Beitrag von Mo888 am 04. Apr 2011, 19:59 bearbeitet]
hifijc
Inventar
#303 erstellt: 04. Apr 2011, 19:46
Das Tush Video mit Arni ist ganz lustig
-Fabio-
Inventar
#304 erstellt: 04. Apr 2011, 19:49
Joa, die hören sich auch gut an:)
Nur das letzte habe ich nicht;)


Mein Favorit ist allerdings "Everything"

Ich liebe einfach die Bassschläge in diesem Lied und vor allem kommen da
die All Ribbon 10P richtig zur Geltung:D
Konnte das Lied gut gebrauchen um die neuen Tieftöner mal zu testen;)

hifijc
Inventar
#305 erstellt: 04. Apr 2011, 19:50
Sharp Dressed Man

Ist immer noch das beste Lied
chriz2390
Stammgast
#306 erstellt: 04. Apr 2011, 20:01
Leute....ZZ Top´s geilste Lieder sind jawohl Gimme all your Lovin´, Velcro Fly, La Grange, Sharp Dressed Man, Old Man, Doubleback, Black Fly und der Basslauf am Anfang von 36-22-36 ist auch ziemlich geil

Wobei Velcro in den letzten Tagen wirklich mein Favorit geworden ist
Mo888
Inventar
#307 erstellt: 04. Apr 2011, 20:05
Also hast du warschein das Album "Antenna" Fabio:D

Ich höre gerade auch "Everything". Die Bassschläge sind wirklich klasse, kannte ich noch gar nicht!

ZZ Top ist einfach Geil!

Ich war schon mal auf einem Livekonzert in Mannheim in der SAP Arena!

War einfach nur klasse...
cbv
Inventar
#308 erstellt: 04. Apr 2011, 20:07

chriz2390 schrieb:
Leute....ZZ Top´s geilste Lieder sind jawohl [...]

Tush.

Den Elektro-/Synth-Mist der 80er (Eliminator, Afterburner, Recycler) kann man getrost in die Tonne treten.
Mo888
Inventar
#309 erstellt: 04. Apr 2011, 20:08
Hier mal ein älteres Bild von meinen ZZ Top Platten:

DSCN7880

Aber auf CD habe ich bis auf zwei oder drei alle Alben!



[Beitrag von Mo888 am 04. Apr 2011, 20:08 bearbeitet]
hifijc
Inventar
#310 erstellt: 04. Apr 2011, 20:09
Ja Eleminator brauch ich auch noch .
-Fabio-
Inventar
#311 erstellt: 04. Apr 2011, 20:10
Ja, ich habe "Antenna mit Bonus Track" und "Eliminator".

Wirklich super Sachen dabei.
Dazu habe ich dann noch "Elements" von Mike Oldfield, wo auch Klasse Sachen
dabei sind. Allerdings schon etwas moderner. Einiges geht da schon in Richtung Disco, aber
immer noch mit Rock drin.
Dann habe ich noch "We Can´t Dance" von Genesis.
Find ich auch Klasse:)

Mo888
Inventar
#312 erstellt: 04. Apr 2011, 20:20
"I Got the Six" von der Eliminator ist auch super!
-Fabio-
Inventar
#313 erstellt: 04. Apr 2011, 20:23
Es sind eigentlich alle Lieder super:D


Nur schade, dass ich die jetzt nicht mit den Transpuls hören kann.
Bei denn All Ribbon 10P stört es mich unglaublich, dass sich der Klang nicht so recht von den
Lautsprechern lösen will. Ob das an der Kalotte im Mitteltonbereich liegt
Die Stimmen kommen halt nicht wirklich aus der Mitte zwischen den beiden Lautsprechern.

Ich werde wohl mal zu testen die Zero 4 hin stellen.
Die sind nur in den Tiefen etwas schwach.

Mo888
Inventar
#314 erstellt: 04. Apr 2011, 20:41
Das ist mir so extrem bei den All Ribbon 10P-II noch nie aufgefallen, wie du immer sagst...

Ich bin jetzt wieder in ZZ Top Stimmung!
-Fabio-
Inventar
#315 erstellt: 04. Apr 2011, 20:54
Die Stimme von Phil Collins kommt wirklich aus der MItte:D
Aber wenn man tiefere Stimmen hat halt nicht mehr. Vielleicht liegt es
daran, dass der Tieftöner zu hoch getrennt ist
Jedenfalls sehr eigenartig.


Ich habe nun als Ersatz für die Transpuls 45 die Braun LS130 wieder aufgestellt.
Ich kann allerdings nicht auf die umschalten. Ich kann mir die Braun einfach nicht
mehr anhören. Sobald ich auf die umschalte geht die ganze Klarheit und Brillanz
verloren und es scheint nur ein komprimierter Musikbrei raus zu kommen

Ich weiß nicht was auf einmal los ist, aber es klingt einfach grauenhaft und ich
fühle mich richtig unwohl, wenn ich die anlasse um mich an den Klang zu gewöhnen.

Ein so extremer Unterschied zwischen den AR10P und den LS130 ist mir sonst noch nie aufgefallen.
Entweder sind die Magnats ein gutes Stück besser geworden oder mit den Braun LS130
stimmt was nicht

Ich werde bei Gelegenheit mal rein schauen, aber ich meine die Weiche wäre mit Folienkondensatoren
bestückt.
Mo888
Inventar
#316 erstellt: 04. Apr 2011, 20:57
Hmm... dann schau mal nach!

Wo hast du denn die neuen TTs für die All Ribbon 10P herbekommen?
-Fabio-
Inventar
#317 erstellt: 04. Apr 2011, 21:30
Die kamen von ebay;)

Bin sehr zufrieden:)
Die alten waren ja nun wirklich ziemlich niüber und ich habe das Gefühl es hat sich sogar auf den Klang ausgewirkt. Ist aber Sicher nur Einbildung;)
Bei höheren Pegeln bei harten Schlägen haben die alten immer angeschlagen.
Das machen die neuen nicht:)
Mo888
Inventar
#318 erstellt: 04. Apr 2011, 21:31
Na dann ist ja jetzt alles perfekt!
-Fabio-
Inventar
#319 erstellt: 04. Apr 2011, 21:44
Ja, aber ich muss noch etwas mit der Aufstellung testen.
Ich muss mal eine Möglichkeit finden die AR10P vom Boden zu holen und ein
Stück höher zu stellen. Mal sehen ob das was bringt.
killnoizer
Inventar
#320 erstellt: 04. Apr 2011, 21:54
hey Fabio , denn Effekt beim Wechsel von LS kenne ich auch, besonders bei den alten unterschiedlichen Klassikern.

Aber ich habe mir echt angewöhnt LS immer über eine Woche oder so zu testen, dann kommen die einzelnen Vorzüge erst zur Geltung , zB. habe ich Breitbänder von 1967 die im ersten Eindruck und vor allem im A/B Vergleich zu Mehrwegeboxen immer grauenhaft klingen . Aber die sind jetzt seit 2 Jahren meine Hauptlautsprecher und überzeugen im Dauerbetrieb absolut . Seitdem halte ich nix mehr vom Umschalten, das Ohr gewöhnt sich erstaunlich an Klangeindrücke , vorrausgesetzt die Konstruktion und besonders die Weiche sind sinnvoll konstruiert , Fehler in dem Bereich nerven nämlich wirklich ( grobe Phasenfehler, auslöschungen, fehlende oder nervig überbetonte Frequenzen usw...) , sowas kann einen über Jahre nerven , für die Weichen bei einer Eigenbaukonstruktion habe ich wirklich mal 10 Jahre gebraucht bis ich zufrieden war , die sind aber so groß das ich sie derzeit kaum benutze ,daher habe ich angefangen kleine alte Boxen zu kaufen, das wäre mir in deinem Alter nicht in den sinn gekommen...
-Fabio-
Inventar
#321 erstellt: 04. Apr 2011, 22:17
Die raun LS130 waren ja über ein Jahr meine Hauptlautsprecher, bis die vor einem
halbem Jahr von den All Ribbon 10P abgelöst wurden.

Danach kamen dann die Transpuls 45, die die AR10P abgelöst haben.
Dann habe ich beide zusammen betrieben. Für elektronische Musik die
AR10P und für Rock die Transpuls 45.

Vor einiger Zeit wollte ich aber den Klang der Braun LS130 wieder. Habe die
Braun LS130, die ich meinem Vater für das halbe Jahr ins Büro gestellt habe
durch die AR10P getauscht und dann damit eine Zeit lang gehört.
Mit der Zeit habe ich mich aber wieder nach den Magnats gesehnt. Als ich dann
vor kurzem die neuen Kondensatoren hatte, habe ich die mir wieder hoch geholt
und meinem Vater die Braun LA Sound runter gestellt, die übrigens auch eine
Zeit lang meine Hauptlautsprecher waren.

Bei den AR10P habe ich dann die Kondensatoren auf der Weiche ersetzt, da die
Elkos ja altern und die Werte verändern. Habe nun Folienkondensatoren drauf gelötet.
Natürlich mit der selben Kapazität;)

Der Besserung war deutlich hörbar und die Braun habe ich dann sofort in die Ecke
gestellt, da die, auch auf längere Sicht gehört, für mich nicht besser klingen
als die All Ribbon 10P oder die Transpuls 45.
Als nun auch die neuen Tieftöner ankamen gab es wirklich absolut gar ncihts mehr an den Magnats auszusetzen:)

Die Klarheit, besonders im Hochtonbereich, ist überwältigend und das gesamte
Klangbild wirkt auf mich am schönsten und angenehmsten. Die Transpuls
sind im Mitteltonbereich etwas stärker, aber sonst sehr ähnlich, aber leider
ist dort wieder die Mitteltonkalotte defekt. Die musste ich wirklich
schon oft wieder neu löten, aber es will einfach nicht mehr wirklich halten.

Bei den Braun LS130 fehlt mir einfach die Feinheit und Klarheit im Hochtonbereich.
Der Mitteltonbereich wirkt etwas vermatscht , aber dafür sind die Bässe sehr präzise.

Ich halte nun aber bis zum Sommer an den Magnats fest und dann wartet ein
großes Selbstbauprojekt auf mich, wo ich wohl sehr viel Geld rein stecken werde.


Ich hatte hier übrigens auch schon sehr viele Lautsprecher als Hauptlautsprecher.
Um ein Paar Beispiele zu nennen:

Heco SM525
Braun L420/1
RFT B3010
Braun LS130
Blaupunkt LAB405
Braun L310
Braun L425
Grundig Super-Hifi Box 450
Magnat Bull 100
Magnat Bull 300
Magnat Pro 15
Magnat Zero 4
Magnat All Ribbon 2
Magnat MIG Ribbon 6
Magnat MSP10
Braun LA Sound
Eigenbau mit Visaton-Chassis

und dann eben die All Ribbon 10P und die Transpuls 45.
Momentan stehen hier noch über 20 Paar Lautsprecher und viele warten noch auf ein
neues Zuhause:)



Jedenfalls haben mir von alle denen die Magnat All Ribbon 10P am besten gefallen.
Die Pro 15 waren auch recht nett. Sind den großen ja sehr ähnlich:)

Es ist schon interessant, wenn man alles nochmal durchgeht und überlegt wie es angefangen hat.

Bei mir fing es ja an mit Handy-Kopfhörern vor drei Jahren.
Ein viertel Jahr später hatte ich dann eine kleine Logitech-Anlage.
Dann habe ich von meinem Vater das große Zimmer bekommen inkl.
NIKKO TRM-750 und NIKKO EQ-II
Als Lautsprecher dienten die, die in der Wand verbaut waren (Canton Pullman SET 3000 + SUB 300 und Pioneer TS 1609).
Mit den Pioneer Car-Hifi Dingern hat es übrigens mit den Sicken reparieren
bei mir angefangen:)
Jedenfalls wurde es von da an immer mehr und von den Handykopfhörern
von vor drei Jahren bis heute hat sich viel getan. Ich belagere nun ja schließlich
einmal das größte Zimmer im Haus und dann noch das kleinste. Ein paar Sachen
habe ich dann auch schon ins Wohnzimmer und ins Büro ausgelagert.

Nun soll es aber viel weniger werden, damit ich mich mehr auf den Selbstbau konzentrieren kann.

hifijc
Inventar
#322 erstellt: 05. Apr 2011, 05:44

We Can´t Dance


Ja das Lied habe ich hier auf Single finde ich klasse .
-Fabio-
Inventar
#323 erstellt: 10. Apr 2011, 09:33
Ich habe heute um halb eins den Mitteltöner der Transpuls wieder hinbekommen.
Nochmal ist es aber sicher nicht möglich.
Lange wird es wohl auch nicht halten.

Heute soll es aber auch nur zum vorführen dienen.
Mit den Braun LS130 kann ich mich einfach nicht mehr zu recht anfreunden.
Die liefen zwischendurch zwar immer wieder mal einige Stunden, aber mir
fehlte einfach was.

Jedenfalls macht es mit den Transpuls direkt viel mehr Spaß:D

I.q-Freund
Ist häufiger hier
#324 erstellt: 13. Apr 2011, 15:51
Hallo,
dann will ich mich auch mal vorstellen!
Ich heiße Leon und bin 14 Jahre alt.
Ein Herz für Hifi Geräte hab ich schon seit 5 Jahren,
aber die Sammel leidenschaft hab ich erst seit einem Jahr!
Ich interessiere mich überwiegend für die Marke Fisher und I.Q! Wer Bilder sehen möchte schreibt einfach was in diesem Thread!
hifijc
Inventar
#325 erstellt: 13. Apr 2011, 16:02
Hallo Leon und Willkommmen bei der Hifi Jugend ich bin Jan ich würde sehr gern Fotos sehen .

Mo888
Inventar
#326 erstellt: 13. Apr 2011, 16:03
Hallo Leon,

Bilder sind immer schön zu sehen!

Gruß
Magnus


[Beitrag von Mo888 am 13. Apr 2011, 16:03 bearbeitet]
I.q-Freund
Ist häufiger hier
#327 erstellt: 13. Apr 2011, 16:51
hifijc
Inventar
#328 erstellt: 13. Apr 2011, 16:53

Super Teil


Die Silbernen Fisher sehen ja nur Geil aus.
Mo888
Inventar
#329 erstellt: 13. Apr 2011, 17:09
De silbernen Fisher gefallen mir auch sehr gut!

Ansonsten schöne Türme, die du da gebaut hast!
I.q-Freund
Ist häufiger hier
#330 erstellt: 14. Apr 2011, 14:50
Hallo,
ich hab eine Frage an PrimeTime könstest du mir vieleicht ein Paar Fotos deines Fisher Receivers geben?
Mo888
Inventar
#331 erstellt: 18. Apr 2011, 13:32
Ach mann... Ich will umräumen, weiß aber nicht wie

Aber so, wie es im Moment ist, gefällt mir es irgendwie auch nicht so gut!
hifijc
Inventar
#332 erstellt: 18. Apr 2011, 13:40

Ach mann... Ich will umräumen, weiß aber nicht wie



Willkommen im Club
-Fabio-
Inventar
#333 erstellt: 18. Apr 2011, 13:50
Ich bin eigentlich so recht zufrieden.
Allerdings passt hier kein Plattenspieler hin


Mo888
Inventar
#334 erstellt: 18. Apr 2011, 13:56
Bei mir ist das nicht so leicht...
Egal wie ich stellen, nach kurzer Zeit bin ich wieder unzufrieden!
Ich habe auch durch die zwei Dachschrägen, die fast bis runter gehen nur begrenzte Möglichkeiten
-Fabio-
Inventar
#335 erstellt: 18. Apr 2011, 14:09
Ich habe hier zwar auch zwei Dachschrägen, aber die gehen nur so weit runter,
dass die Wände immerhin noch 1,60m hoch sind, also völlig ausreichend:)


Ich werde jetzt aber erstmal aufräumen.
Nun schon zum dritten mal seit letztem Wochenende

Immer kommt mir irgendeine Idee was ich testen könnte und dann ist es wieder unordentlich
erwin17
Stammgast
#336 erstellt: 18. Apr 2011, 15:52
guten Abend Jungs ja diese bösen Dachschrägen können einen ganz schön beim Geräte stapeln einschränken aber da wo meine Geräte stehen ist die decke gerade aber über meinen Bett ist ne Dachschräge da muss ich ein bisschen aufpassen das man sich den Kopf nicht anstöst aber ich bis ja gewohnt wie gesgt mich schränken die Dachschrägen nicht ein beim Hifigeräte stapeln aber ist eh alles in Rack, wie ihr ja schon auf vielen bildern, gesehen habt 8).


[Beitrag von erwin17 am 18. Apr 2011, 16:17 bearbeitet]
chriz2390
Stammgast
#337 erstellt: 18. Apr 2011, 16:13
@ Erwin17:

sag mal hast du gerad schon einen drin oder konntest du einfach nur nicht richtig tippen ?
Ist nicht böse gemeint
erwin17
Stammgast
#338 erstellt: 18. Apr 2011, 16:19
habe keinen gebächert bin 100%tig nüchtern und ist schon verbessert
chriz2390
Stammgast
#339 erstellt: 18. Apr 2011, 16:23
jo, habs gesehen
erwin17
Stammgast
#340 erstellt: 18. Apr 2011, 16:26
gut
hifijc
Inventar
#341 erstellt: 18. Apr 2011, 16:49
Denn ist ja alles Pallette
Mo888
Inventar
#342 erstellt: 18. Apr 2011, 17:00
Habe nun umgeräumt!

Bilder kommen später, muss jetzt erstmal weg!
-Fabio-
Inventar
#343 erstellt: 18. Apr 2011, 19:48
Dann viel Spaß Magnus;)

Ich habe meine Lautsprecher nun auch wegsortiert:)
Bin dabei die überall im Haus hinzustellen:D

Meinem Vater ins Wohnzimmer habe ich die Braun LS120 gestellt.
Da standen noch so grauenhafte Pioneer CS-3030.
In seinem Büro stehen noch meine Braun LA Sound.
Bei meinem Stiefvater habe ich ein Paar meiner Selbstgebauten hingestellt und
bei meinem besten Freund habe ich meine Pro 15 hingestellt.

Hier ist trotzdem noch alles total überfüllt


Mo888
Inventar
#344 erstellt: 18. Apr 2011, 20:19
Sooo...
Ich war noch mit meinem Vater bei Ikea ein zweites Besta, aber diesmal in schwraz zu kaufen.
Dieses hier:

DSCN6476

DSCN6478

DSCN6479

DSCN6482

DSCN6486

DSCN6487

DSCN6488

hifijc
Inventar
#345 erstellt: 18. Apr 2011, 20:22
Ist das auf dem Monitor Schülervz?
erwin17
Stammgast
#346 erstellt: 18. Apr 2011, 20:26
könte sein jan
Mo888
Inventar
#347 erstellt: 18. Apr 2011, 20:27
Nein, definitiv nicht!

Das ist das HiFi Forum und der rosane Streifen ist Werbung!
hifijc
Inventar
#348 erstellt: 18. Apr 2011, 20:28

Nein, definitiv nicht!


Ich dachte schon
Mo888
Inventar
#349 erstellt: 18. Apr 2011, 20:29
Ich war mal bei schülervz... aber war bestimmt schon zwei Jahre nicht mehr da!
Wenn, dann bin ich bei facebook.
-Fabio-
Inventar
#350 erstellt: 18. Apr 2011, 20:31
Sieht gut aus.

Was ist den aus der Fernsehecke passiert?
war das da wo jetzt der Computer steht oder da wo das Bett steht?
Mo888
Inventar
#351 erstellt: 18. Apr 2011, 20:32
Da, wo jetzt das Bett steht, war vorher die Fernsehecke.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
---Der ROTEL-KLASSIKER Thread---
LeDude am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  155 Beiträge
Der Reinigungs Thread.
Stullen-Andy am 16.04.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2016  –  42 Beiträge
Wow was ein sammler!
k-town am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 16.06.2006  –  5 Beiträge
Suche Hilfe bei Umgang mit alten Quadral Lautsprechern
Cmd_Bubble am 17.07.2013  –  Letzte Antwort am 05.08.2013  –  10 Beiträge
Der "Welche Klassiker schaffe ich mir 2009 an" Thread
YamahaM4 am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  59 Beiträge
"Haus der Geschichte" ~ HiFi-Innovationen fuer Sammler
Friedensreich am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  101 Beiträge
Der RadioWecker klassiker Thread
hifibrötchen am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  2 Beiträge
Der Klassiker-Werbeanzeigen-Thread!
Friedensreich am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  109 Beiträge
Der ebay überteuerte Preis Thread
David.L am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  9 Beiträge
NIKKO Stammtisch, für alle NIKKO-Fans, -Sammler -oder -Besitzer
-Fabio- am 28.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.11.2017  –  334 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder836.942 ( Heute: 56 )
  • Neuestes Mitgliedwaldviertler
  • Gesamtzahl an Themen1.394.382
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.547.157