Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 . 310 . 320 . 330 . 340 . 344 345 346 347 348 349 Letzte |nächste|

Der Klassiker Flohmarkt Thread

+A -A
Autor
Beitrag
raphael.t
Inventar
#17458 erstellt: 13. Jun 2018, 06:34
Hallo!

Und ich habe einen Telefunken PE 2020 um 20 Euro auf dem Flohmarkt gelassen, weil ich schon zwei habe, die ein Liftpimpelproblem haben.

Grüße Raphael
kaizersosse
Stammgast
#17459 erstellt: 13. Jun 2018, 07:03

raphael.t (Beitrag #17458) schrieb:

Und ich habe einen Telefunken PE 2020 um 20 Euro auf dem Flohmarkt gelassen, weil ich schon zwei habe, die ein Liftpimpelproblem haben.



Das hat meiner anscheinend auch, der Lift geht im Automatikmodus nicht ganz hoch, er schaft es geradeso auf die Stütze zurück. Manuell geht der Lift gar nicht...
Im Moment habe ich aber nicht die Zeit und Ruhe, den Tonarm auszubauen, von daher muss dieses Projekt erstmal warten. Ich baue ihn vorerst erstmal zusammen und stelle hier noch ein zwei Bilder rein.
Compu-Doc
Inventar
#17460 erstellt: 13. Jun 2018, 07:44
Grüß Dich, Raphael, wieder im Lande!
kaizersosse
Stammgast
#17461 erstellt: 13. Jun 2018, 10:20
So, hier nochmal zwei, drei Bilder vom Flohmarkt PE. Leider sieht man manchmal erst auf den Bildern, dass noch etwas gründlicher geputzt werden muss...
Die Haube bekommt zu gegebener Zeit eine Politur.
Eine Frage, die Abdeckung vom linken Scharnier fehlt, falls Jemand eine solche von einem Schlachtgerät eine übrig hat, würde ich sie ihm gerne abkaufen

Jetzt geselle ich ihn erst mal zu meinem KD 7010..

IMG_5262

IMG_5263

IMG_5265

IMG_5264
Django8
Inventar
#17462 erstellt: 13. Jun 2018, 10:45

Leider sieht man manchmal erst auf den Bildern, dass noch etwas gründlicher geputzt werden muss...

Wo denn . Also für mich schaut das wie frisch aus der Fabrik aus
kaizersosse
Stammgast
#17463 erstellt: 13. Jun 2018, 10:53
Danke An der Tonarmbase (sieht irgendwie aus wie der Geschützturm der Bismarck) ist die Schraube noch verfärbt und am Scharnier das Chrom...
Mechwerkandi
Inventar
#17464 erstellt: 13. Jun 2018, 15:01

kaizersosse (Beitrag #17463) schrieb:
(sieht irgendwie aus wie der Geschützturm der Bismarck)

Das Kaliber stimmt nicht.

Hast Du mal ein Bild von der noch vorhandenen Scharnier-Abdeckung?
Uwe_1965
Inventar
#17465 erstellt: 13. Jun 2018, 15:12
und es war ein Zwillingsturm 38 cm

Uwe

EDIT: Unnötiges Direkt-Komplettzitat durch die Moderation entfernt!


[Beitrag von OSwiss am 13. Jun 2018, 16:00 bearbeitet]
Mechwerkandi
Inventar
#17466 erstellt: 13. Jun 2018, 15:47
Nu sei mal nich so kleinlich.
Die Titanic ist auch untergegangen.
kaizersosse
Stammgast
#17467 erstellt: 14. Jun 2018, 05:35

Mechwerkandi (Beitrag #17464) schrieb:



Hast Du mal ein Bild von der noch vorhandenen Scharnier-Abdeckung?



Bitte schön
IMG_5268
Mechwerkandi
Inventar
#17468 erstellt: 14. Jun 2018, 06:12
Sieht irgendwie nicht so kompliziert aus.
Wenn Du keinen passenden findest, mach ich einen nach.
kaizersosse
Stammgast
#17469 erstellt: 14. Jun 2018, 14:19
Sorry, wenn ich den Thread hier missbrauche, aber eines der Scharniere ist jetzt ganz hin. Das Teil hat sich zerbröselt, bei dem Versuch, die Kappe mit den Fingern abzuziehen. Hatte wohl schon vorher einen Schlag weg.

Nochmal hier meine Bitte, wenn jemand 2 Scharniere inkl. Kappen übrig hat, würde ich diese gerne abnehmen. ca. 15€/Stück wären mir die Dinger wert.

@ Mechwerkandi, danke für dein Angebot, aber leider reicht mir die Abdeckung alleine nicht mehr aus...

IMG_5269
Mechwerkandi
Inventar
#17470 erstellt: 14. Jun 2018, 15:26
Oha.
Das dauert...

Beim nächsten Mal:
Den Blechdeckel mit einem auf niedriger Stufe eingestellten Heissluftfoen auf etwa 80° erwärmen.
Dann geht der Kleber auf.
hifibrötchen
Inventar
#17471 erstellt: 29. Jun 2018, 22:45
Sehr nice
Compu-Doc
Inventar
#17472 erstellt: 30. Jun 2018, 08:24
Moin Flomianer,

heute steht....stand ein THORENS TD 147/verm. m. OM5, in sehr gutem Zustand auf dem Flohmarkt.

Da ich kein Schwabbler-Fan bin, habe ich die verlangten € 200,- stecken lassen. Fehler?
Ralf_Hoffmann
Inventar
#17473 erstellt: 30. Jun 2018, 10:56
200€ (mit nem albernen OM5) ist für Flohmarkt VHb OK - die Haube (und der Rest natürlich) müssen dann aber schon tippitoppi sein.

Ich habe z.B. gerade 2 von den Dingern zu je 125€ gekauft. Mit etwas Geduld/Glück findet man immer ein 14X oder 16X Modell um die 150€

Also hast du - obwohl grundsätzlich guter Plattenspieler - keinen Fehler gemacht, ihn stehen zu lassen. Keinen Schnapper verpasst .
Compu-Doc
Inventar
#17474 erstellt: 30. Jun 2018, 11:14
Nachtrag: Ich bin nach dem Einkaufen doch noch einmal dort vorbeigefahre. Der Dreher ist dann für € 170,- weggegangen.
highfreek
Inventar
#17475 erstellt: 30. Jun 2018, 13:41
Heute in Koblenz aufn flohmi.

IMG-20180630-WA0007

110 Volt , 1600VA . Das reicht fürn Sansui 9000


[Beitrag von highfreek am 30. Jun 2018, 13:44 bearbeitet]
Puuhbaer68
Inventar
#17476 erstellt: 01. Jul 2018, 07:26
Hm,
wo bekommt ihr immer die "Schnapper" zu sehen?

Ich würde mich auch für nen 147/165/166 interessieren, nur wenn ich in den Kleinanzeigen im Umkreis von 50km schaue (weiter wollte ich nicht fahren), dann stehen die dort alle mit 250,-€ + im "Angebot". Natürlich im nicht revidierten Zustand, teilweise fehlende Teile, verranzte Optik, ... .

Hier wird auch gerne mal zu den (in meinen Augen wirklich schönen) Saba PSP250/350 geraten. Auch die sollen "angeblich" teilweise für unter 100,-€ zu bekommen sein. Frage mich bloß, wo? Denn auch die stehen in meiner Umgebung schon lange nicht mehr für das Geld zum Angebot.

Schade, für mich .

Ich kann zu den Flohmärkten nichts sagen, auf denen Hifi angeboten wird. Die scheinen wohl auch eher in anderen Gegenden stattzufinden. Bei uns kannst du tonnenweise altes Porzellan mit nach Hause nehmen ... .


@highfreek:
Die Magnat haben aber auch schon mal bessere Zeiten gesehen ...
Richtest du die wieder her?
highfreek
Inventar
#17477 erstellt: 01. Jul 2018, 11:06
natürlich bekommen die neue Sicken, sind schon bestellt beim Holländer.

Und ICH selbst habe vor 2 Wochen einen TD 146 ohne Haube, mit ein paar Spuren verkauft für um 120 Euro + VS. Man muss nur Geduld haben und zur richtigen Zeit in Kleinanzeigen sein. Der TD ist glaube ich sogar hier ins Forum gegangen.
sophist1cated
Inventar
#17478 erstellt: 01. Jul 2018, 11:44
War gestern bei besten Sonnenschein auf dem Trödel und es hat sich gelohnt. Das meißte von den dort angebotenen "Waren" ist eher für die Deponie geeignet, doch ab- und zu ist auch mal was gescheites dabei.

Philips CD-350

DSC00690

Ein ganz schöner Dreckspatz:

DSC00691

Taste unten gereinigt, oben "original"

DSC00696

Nach 5 min machen und tun wieder wohnzimmertauglich

DSC00697

Der Player funktioniert einwandfrei, ein Anzeigenlement von der Siebensegment-Anzeige hat sich verabschiedet.
Puuhbaer68
Inventar
#17479 erstellt: 01. Jul 2018, 19:40
Iiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeh,

ich frage mich bei solchen Bildern immer, wie man die Geräte überhaupt erst so versiffen lassen kann. Finger zuerst in die Bolognese-Soße und dann ab an den CD-Player? Oder direkt nach dem Ölwechsel vom Mopped ins Wohnzimmer und Musik anschalten .

Aber gut, dass du es wieder sauber bekommen hast. Sieht doch wieder richtig ordentlich aus.


@highfreek:
Dann wohnst du wahrscheinlich nicht im Umkreis von 50km zu mir .
Und Geduld gehört nun mal nicht unbedingt zu meinen Tugenden .
Passat
Moderator
#17480 erstellt: 01. Jul 2018, 20:31
Das hat nichts mit Öl zu tun, sondern ist einfach das Hautfett.
Wenn man die Tasten nie säubert, sieht es dann nach 20 Jahren Betrieb so aus, lässt sich nicht verhindern.
Bei Geräten mit silbernen Tasten sieht man das, bei Geräten mit dunklen Tasten nicht.

Grüße
Roman
sophist1cated
Inventar
#17481 erstellt: 01. Jul 2018, 20:44
Ich glaube, dass da noch Nikotin im Spiel war. Den Putzlappen konnte man nach der Aktion wegschmeißen, dafür ist der jetzt wieder vorzeigbar. Wie es innendrin ausschaut werde ich die Tage feststellen.

Ein silberner Old-School-CD-Player hat mir noch gefehlt, er kam daher genau richtig.
höanix
Inventar
#17482 erstellt: 01. Jul 2018, 21:27
CD-Player sind hier in der Gegend Mangelware, wenn dann steht da mal ein Kassettendeck.
Davon habe ich aber mittlerweile ausreichend.
Puuhbaer68
Inventar
#17483 erstellt: 02. Jul 2018, 11:02
@Passat:
Natürlich hat das nichts mit (Motor-) Öl zu tun, das weiß ich auch. Man könnte bei diesem Anblick aber auf den Gedanken kommen, genau wie mit der Bolognese-Soße!


... 20 Jahren Betrieb so aus, lässt sich nicht verhindern.

Naja, meine Anlage ist aus Anfang/Mitte der 90er, wurde nie extra geputzt, sieht aber deshalb noch lange nicht so aus. Auch die Knöpfe nicht. Seit ca. 6-7 Jahren steht sie im Schlafzimmer, wo ich sie komplett ohne Fernbedienung nutze. Auch da sieht man nicht, dass irgendwelche "Fettfinger" ihre Spuren hinterlassen.
Django8
Inventar
#17484 erstellt: 02. Jul 2018, 12:11
Der Philips sah ja schon echt übel aus (aber trotzdem: sophist1cated - hast Du schon wieder hingekriegt, das Teil ). Und wer die Eier hat, so was Ungeputztes auf dem Flohmarkt anzubieten ist einfach eine Sau - sorry
sophist1cated
Inventar
#17485 erstellt: 02. Jul 2018, 12:37
Danke für euer Feedback, ich bin ja froh sowas vor Ort finden zu können. Wie oft war ich auf Trödelmärkten und bin mit leeren Händen nach Hause gegangen? Viele Haushalte scheinen kaum Geld zu haben oder investieren nix in Ihre Unterhaltungselektronik. Flach-DVD-Player vom Discounter oder Kassettendecks der untersten Einsteigerklasse findet man daher öfter.

Bin mit meinem Philips soweit zufrieden zumal man den Siff ja runterkriegt, Kratzer oder Dellen wären viel schlimmer.

Wäre mir selbst unangenehm meine Geräte so feilzubieten, aber ungepflegte Geräte bedeuten auch weniger Kaufinteresse und oft besserer Preis für den Käufer !
SonyPioneer
Inventar
#17486 erstellt: 02. Jul 2018, 20:42

höanix (Beitrag #17482) schrieb:
CD-Player sind hier in der Gegend Mangelware, wenn dann steht da mal ein Kassettendeck.
Davon habe ich aber mittlerweile ausreichend. ;)



Im Osnabrücker Land gibt es weder noch...nichtmal Kassetten gibts auf dem Flomi
höanix
Inventar
#17487 erstellt: 02. Jul 2018, 20:48

SonyPioneer (Beitrag #17486) schrieb:
nichtmal Kassetten gibts auf dem Flomi

Also Benjamin Blümchen, Bibi Blocksberg, ... könnte ich hier kartonweise wegschleppen.
SonyPioneer
Inventar
#17488 erstellt: 02. Jul 2018, 20:56
na da die gibts wie Sand am Meer
Neepa
Schaut ab und zu mal vorbei
#17489 erstellt: 08. Jul 2018, 18:41
Heute auf nem Flohmarkt in NR ein ITT Stereo 5501 mit ITT Hyperion H2-50F Lautsprechern für 15 Euro bekommen.
Ist zwar nicht direkt das größte HiFi auch wenn es nach DIN gebaut ist.
Dazu gab es ne Menge Papierkram. Rechnungen, BDA, Schaltpläne, Fremdgerätrechnungen und weiteres.

Wollte eigentlich nur die Lautsprecher haben aber der Typ wollte sie nur zusammen verkaufen.
Sieht bis auf einige wenige Mängelchen fast wie neu aus und funktioniert bis auf zwei Frequenzblattbirnchen auch komplett.
Erworben laut erster Rechnung am 25.08.1976 für 785 DMark für den 5501 und 304 DMark für die Lautsprecher.

Genug geschwafelt hier nun Bilder:
IMG_20180708_134841
IMG_20180708_133310

Dann noch die Lautsprecher

IMG_20180708_132817
IMG_20180708_132705

Sehen besser aus als sie verarbeited sind aber egal. Hier wird nochmal nachgearbeitet.
Mal ein Blick Inennere

IMG_20180708_173114
IMG_20180708_173101

Hier gut zu sehen der einzige IC in dem gesamten Receiver (ohne Tranistoren).

IMG_20180708_173053

Plus Papier.

IMG_20180708_202808
IMG_20180708_202827


[Beitrag von Neepa am 08. Jul 2018, 18:51 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#17490 erstellt: 09. Jul 2018, 10:09
Gutes "HIFI" für den kleinen €uro!
Uwe_1965
Inventar
#17491 erstellt: 09. Jul 2018, 10:29
Finde ich auch und er sieht echt noch gut aus. 785 DM waren damals recht gutes Geld, ein paar Jahre später, mein erstes Lehrlingsgehalt bei der damaligen HoechstAG 385 DM.
Gruß Uwe
Compu-Doc
Inventar
#17492 erstellt: 09. Jul 2018, 10:58
Rotfabbrikk, all mei Glick!
Uwe_1965
Inventar
#17493 erstellt: 09. Jul 2018, 11:19

Compu-Doc (Beitrag #17492) schrieb:
Rotfabbrikk, all mei Glick! :D


Stimmt lang lang iss es her, (stimmt Du kommst ja aus FFM )

Der ITT RC 630 war damals mein erster eigener Player, ich war stolz wie Harry. Endlich Hitparade hören und auf Cassette aufnehmen. Ich weiß nur nicht mehr was ich damals dafür bezahlt habe, spielt aber Heute noch bei einem Kumpel in der Garage, war schon eine gute Qualität.

Gruß Uwe


[Beitrag von Uwe_1965 am 09. Jul 2018, 11:23 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#17494 erstellt: 12. Jul 2018, 11:21
Ja, Frankfurt-West

Den habe ich auf dem letzten Flohmarkt stehehgelassen. Der VK wollte € 50,- aber da war noch Luft nach unten.

Ein Fehler, den dort zu lassen? Leihfoto-Radiomuseum


[Beitrag von Compu-Doc am 12. Jul 2018, 11:22 bearbeitet]
dufs1961
Stammgast
#17495 erstellt: 12. Jul 2018, 11:24
Mal wieder eine Geschichte zum Thema Diakoniekaufhaus, Ein 1219 mit großer Zarge und Klapphaube, Shure M 91, im gutem Zustand für 10er

,IMG_0007
dufs1961
Stammgast
#17496 erstellt: 13. Jul 2018, 09:36
Und ein Altrtümchen vor der Tonne gerettet, Philips Phonette so was muss man doch erhalten . Baujahr 1951 und wie neu und läuft

IMG_0001
Compu-Doc
Inventar
#17497 erstellt: 13. Jul 2018, 09:44
Kaffee aus der Alu-Kapsel, Currywurst aus der Mikro, da ist kein Gefühl mehr für schöne, alte Technik.
20.000Songs auf dem Telefon!.......und smatphonegesteuerte Bratwurstbratmaschinen.
Mechwerkandi
Inventar
#17498 erstellt: 13. Jul 2018, 10:37

dufs1961 (Beitrag #17496) schrieb:
Und ein Altrtümchen vor der Tonne gerettet, Philips Phonette so was muss man doch erhalten .

War das Ding nicht sogar batteriebetrieben? Oder war das so was ähnliches?
dufs1961
Stammgast
#17499 erstellt: 13. Jul 2018, 10:45
neee nur Strom ohne Verstärker und natürlich mit dem Originalem 3 Pol Din Stecker, Dafür mit Wendenadel und 78 Umdrehungen
Compu-Doc
Inventar
#17500 erstellt: 28. Jul 2018, 14:09
Gerade als die Bananenkiste mit Vinyl aus dem Kofferraum gehoben wurde, war ich zur rechten Zeit (8:30h) am rechten Flomi-Platz







Verm. um 1981 (lt. Preisbapperl) und damals schon recht teuer. Eine sogar von DM 25,- auf 22 heruntergesetzt. #2 DM 37,50
misfits
Inventar
#17501 erstellt: 28. Jul 2018, 15:21
So eine Testschallplatte hab ich auch als Doppel Lp mal von einem Trödelmarkt mit gebracht.Ich verlass mich da lieber auf mein Gehör
Compu-Doc
Inventar
#17502 erstellt: 28. Jul 2018, 16:16
Die stehen bei mir auch nur rum, aber für € 2,- mußte ich sie einsacken.
kaizersosse
Stammgast
#17503 erstellt: 28. Jul 2018, 16:37
@ compu-doc

Du scheinst ja aus dem Frankfurter Raum zu kommen. Will in den nächsten Wochen die Kubrick Ausstellung besuchen und evlt. vorher noch einen Flohmarkt abklappern. Hast Du da mal einen Tipp für mich, wo man evtl. altes Hifi Geraffel oder Vinyl finden kann?
Keine Angst, ich nehme Dir nix weg
dufs1961
Stammgast
#17504 erstellt: 30. Jul 2018, 13:27
Und wieder mal hatte der Vatti Glück Harman Kardon von 1979 fü 15 Euro, wie neu

IMG_0003
kaizersosse
Stammgast
#17505 erstellt: 30. Jul 2018, 14:15
Der sieht sehr gut aus. Interessantes Design.
Django8
Inventar
#17506 erstellt: 31. Jul 2018, 10:17
Finde ich auch... und definitiv ein sensationelles Geschäft
>Karsten<
Inventar
#17507 erstellt: 31. Jul 2018, 10:40
Nicht schlecht für 15€
Bügelbrett*
Stammgast
#17508 erstellt: 04. Aug 2018, 09:16
Moinsen

auch mal wieder was geangelt:

P1180798

Sonab OA 4 Type 2

P1180797

DUAL 626 + "Einsteiger" Phono Pre als Beifang

Grüße
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 . 310 . 320 . 330 . 340 . 344 345 346 347 348 349 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Flohmarkt Thread?
Don_Marantzio am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  31 Beiträge
Hifi Klassiker . Eure besten (Flohmarkt)Schnäppchen
hasebergen am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  11 Beiträge
Der RadioWecker klassiker Thread
hifibrötchen am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  2 Beiträge
Der Klassiker-Werbeanzeigen-Thread!
Friedensreich am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  109 Beiträge
---Der ROTEL-KLASSIKER Thread---
LeDude am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  155 Beiträge
Der Klassiker Minis Thread
berlidet am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  5 Beiträge
Der Klassiker-Kalkulations-Thread
lyticale am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  6 Beiträge
Der Klassiker Tausch Thread
P.W.K._Fan am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  26 Beiträge
Yamaha Klassiker Thread
Petersilie99 am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  12 Beiträge
Echt schmutzige Klassiker Thread
hifibrötchen am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  27 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.012 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedzwaxler
  • Gesamtzahl an Themen1.425.639
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.134.987