Klipsch Standlautsprecher Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Klipsch Standlautsprecher

× 9.0 Punkten aus 24 Bewertungen
Klangqualität 9.4
9.417 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.4
8.375 Punkte
Ausstattung 8.9
8.917 Punkte
Design 8.9
8.875 Punkte
Preis / Leistung 9.6
9.583 Punkte
9.0 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch RP-280F Stereo Front-Lautsprecher
× 9.6 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 9.3
9.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.3
9.333 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 9.3
9.333 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.6 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch RP-8000F Stereo Front-Lautsprecher
× 8.7 Punkten aus 10 Bewertungen
Klangqualität 8.7
8.7 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8 Punkte
Ausstattung 8.7
8.7 Punkte
Design 8.4
8.4 Punkte
Preis / Leistung 9.6
9.6 Punkte
8.7 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch RP-260F Stereo Front-Lautsprecher
× 8.2 Punkten aus 10 Bewertungen
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.4
7.4 Punkte
Ausstattung 7.8
7.8 Punkte
Design 8.2
8.2 Punkte
Preis / Leistung 9.2
9.2 Punkte
8.2 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch R-28F Stereo Front-Lautsprecher
× 9.2 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.7
8.667 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.7
8.667 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 9.7
9.667 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.2 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch R-26F Stereo Front-Lautsprecher
× 7.6 Punkten aus 5 Bewertungen
Klangqualität 7.8
7.8 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.2
7.2 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 6.8
6.8 Punkte
Preis / Leistung 9.2
9.2 Punkte
7.6 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch RF-82 II Stereo Front-Lautsprecher
× 9.4 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.3
9.25 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.8
8.75 Punkte
Ausstattung 9.3
9.25 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
9.4 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch RP-250F Stereo Front-Lautsprecher
× 8.9 Punkten aus 8 Bewertungen
Klangqualität 9.4
9.375 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8 Punkte
Ausstattung 8.6
8.625 Punkte
Design 8.6
8.625 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.9 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch RF-7 II Stereo Front-Lautsprecher
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 7.0
7 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.4 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch RF 7 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.4 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.8
9.75 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.8
8.75 Punkte
Ausstattung 9.3
9.25 Punkte
Design 9.3
9.25 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.4 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch RF 62 II Stereo Front-Lautsprecher
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.4 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch R-820F Stereo Front-Lautsprecher
  • Avatar von Hifi_Rob 86 Suche passenden Verstärker für Klipsch rp 8000f
    Ich kann nun die Klipsch rp 8000f mein eigen nennen und bräuchte eine Kaufberatung für einen passenden Verstärker. Zurzeit betreibe ich meine Boxen über einen Telefunken TRX 3000 (der klangtechnisch eigentlich ganz gut ist), leider besitze ich diesen nur für Testzwecke und bräuchte dafür Ersatz.... weiterlesen → Hifi_Rob am 26.09.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.07.2021
  • Avatar von vflrules 51 Verstärker für Klipsch RF7 MK III gesucht
    Ihr Lieben, ich habe mir neue Lautsprecher zugelegt. (s.o.) Die Lautsprecher hängen momentan an einem Yamaha RN 803 d Stereo Receiver. Sie werden in einem großen Wohnzimmer betrieben. Raumgröße ca. 50 qm. Mir gefällt der Klang schon ganz gut, allerdings höre ich auch sehr gerne mal laut Musik... weiterlesen → vflrules am 22.11.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.11.2022
  • Avatar von ginpery 53 Kaufberatung Verstärker für Klipsch RP-8000F
    Liebe Hifi-Fans, da mein alter Pio AVR über den Jordan ist und ich schon etwas länger ohne "Anlage" bin, hatte ich die Möglichkeit ein paar gebrauchte und in sehr guten Zustand erhaltene Klipsch RP-8000F sehr günstig zu bekommen, welche ich schon kannte. Der zugehörige Verstärker war leider... weiterlesen → ginpery am 21.11.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.11.2022
  • Avatar von homer1234 5 Klitsch RP-8000F II oder Heresy III für Stereowiedergabe?
    Als neue Stereolautsprecher hatte ich die Klipsch RP-8000F II im Auge. Aber jetzt habe ich die Möglichkeit, ein Paar gebrauchte, aber sehr gut gepflegte Klipsch Heresy III zu bekommen. Ich verwende die Lautsprecher zu 95% für Metal, Rock, Punk, Blues usw., hauptsächlich auf Vinyl. Ich bin etwas... weiterlesen → homer1234 am 25.03.2024 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.03.2024
  • Avatar von Hifi-Fan93 27 Verstärker für Klipsch RP-8000F ll
    Liebe Leute Ich brauche bitte euren Rat Meine Klipsch RP-8000F ll sind momentan noch an einem Marantz Cinema 50 zusammen mit meinem Surround System angeschlossen. Ich möchte sie jedoch an einem separaten Verstärker anschließen, der wiederum den Cinema als Vorverstärker hat. Ich höre ca. 30%... weiterlesen → Hifi-Fan93 am 09.05.2023 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.05.2023
  • Avatar von Team-AC 9 Rotel RA 1592 MK II + Klipsch R 28F
    In die Runde So meiner einer hat folgendes Setup daheim stehen: Rotel RA 1592 MK II (seid gestern und ja der ist ja mal mega lecker ^^) Klipsch R 28 F (bereits 5 Jahre alt) das ganze wird rein über Tidal betrieben auf HiFi Abo. So vorweg. Den Abstand zur Wand kann ich aus Platzgründen maximal... weiterlesen → Team-AC am 30.11.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.12.2022
  • Avatar von Hefeistus 10 Klipsch R-28F oder Teufel Ultima 40 MK2
    Liebe Forumgemeinde, im moment besitze ich die Teufel Ultima 40 mk2, als Stereo Lautsprecher, sprich 2.0. Ich bin am überlegen auf Klipsch R-28F umzusteigen und wollte mal die Erfahrenen hier fragen, ob sich der umstieg lohnt und wie der Klang an sich und der Bass zu vergleichen ist. Die Klipsch... weiterlesen → Hefeistus am 16.12.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.08.2020
  • Avatar von 1270o1 16 Vollverstärker für Klipsch RP-8000F Standlautsprecher
    Ich nutze seit Kurzem zwei Standlautsprecher Klipsch RP-8000F mit einem Onkyo TX-NR686 AVR (von früher noch vorhanden gewesen). Da ich nur 2-Wege betreibe ist der AVR denke ich keine tolle Lösung. Wahrscheinlich auch so nicht sonderlich gut für die Lautsprecher. Auch wenn es an sich gut klingt,... weiterlesen → 1270o1 am 05.10.2023 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.10.2023
  • Avatar von Druffinger 5 Klipsch RP 6000f vs Monitor Audio Silver 300
    Ich höre momentan eigentlich glücklich mit den Klipsch RP 6000f an einem Yamaha RN 803d. Habe jetzt aber über Umwege 14 Monat alte Monitor Audio Silver 300 für 700 Euro (was ich denke ein sehr guter Preis ist, oder was meint ihr) angeboten bekommen (leider ist es aufgrund räumlicher Entfernung... weiterlesen → Druffinger am 02.02.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.05.2021
  • Avatar von RoyalFroggo 46 Stereo Kaufberatung Upgrade von 2x Klipsch RP-280F
    Lieber Hifi Forum Ich selbst bin leider eine ziemliche Banause wenn es um Musik und Sound geht. Deswegen dachte ich mir ich such mir Hilfe. Momentan habe ich 2x Klipsch RP-280F und den R115SW Sub ebenfalls von Klipsch. Vom Klang her bin ich sehr zufrieden mit diesen Lautsprechern. Jedoch hab... weiterlesen → RoyalFroggo am 02.10.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.10.2022
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von papptröte 41 Klipsch Cornwall III Erfahrungen
    Wer von euch hat schon die Klipsch Cornwall III gehört? Da gibt es ja einige gegensätzliche Meinungen zu Klipsch im allgemeinen und zu den Cornwall im speziellen. Ich muß dazu sagen, daß ich mich schon vor längerem vom Wettrüsten des HighEnd-Bereichs verabschiedet habe. Ich möchte einfach Spaß... weiterlesen → papptröte am 07.02.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.12.2020
  • Avatar von diddel72de 23 Klipsch RP-8000F Aufstellung - Fragen dazu - Danke!
    Ich liebäugle immer noch mit den Klipsch RP-8000F. Ich hatte so ziemlich vor einem Jahr schon einmal einen Thread wegen den Boxen im Vergleich zu den Monitor Audio RS8, welche ich im Moment benutze. Ich hatte dann letztes Jahr ersteinmal den Verstärker erneuert ( jetzt Yamaha R-N803D) der einen... weiterlesen → diddel72de am 24.01.2022 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.02.2022
  • Avatar von kowalski283 3 Klipsch Heresy 1978 vs. Heresy III
    Bin gerade erst auf diesen Thread gestoßen und habe gleich mal ein paar Fragen, ( die hier bestimmt schon mal behandelt wurden :-)) Ich höre seid 1978!! mit ein paar Klipsch Heresy´s und liebe sie immer noch. Mittlerweile hängen beide seid 10 Jahren an einem Cyrus IIIi mit PSX-Netzteil und... weiterlesen → kowalski283 am 04.08.2016 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.01.2022
  • Avatar von HayGuise 6 Klipsch RP-8000f bei geringem Hörabstand
    Aktuell höre ich sehr zufrieden die RP280f bei 4,50m Hörabstand und leicht spitzem Stereodreick. Bin sehr zufrieden mit dem Klang. Nun ziehe ich um und hätte gerne etwas frischen Wind. Nach längerer Recherche bzw. suche nach Alternativen lande ich wohl doch wieder bei Klipsch, den RP8000f.... weiterlesen → HayGuise am 06.12.2020 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.12.2020
  • Avatar von fifapraesident02 9 Klipsch RP-8000F für ultimativen schallplattengenuss?
    Gute Abend zusammen, ich habe mir kürzlich den Yamaha A-S701 Verstärker zugelegt, da mein vorheriger Verstärker bei einem Umzug fallengelassen wurde Da die Lautsprecher allerdings recht schwach auf der Brust sind (alte LS der Marke FORUM) wollte ich mich nun vor Anschauffung eines neuen... weiterlesen → fifapraesident02 am 05.09.2020 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.10.2020
  • Avatar von timsn212 5 Klipsch RP 8000F an Sony STR 5800
    Mir geht es in diesem Beitrag zum einen darum, zu erfahren, ob mein gewünschtes Setup technisch zusammenpasst und da ich noch ein Laie beim Thema HiFi bin, möchte ich auch gerne verstehen, warum es technisch passt. Also, auf welche Parameter ich achten muss, um eine Entscheidung zu treffen.... weiterlesen → timsn212 am 31.08.2021 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 31.08.2021
  • Avatar von Richi666- 6 Klipsch RF7 MK3 Wohnzimmer?
    Kann das noch gut klingen wenn Mann die RF7 MK3 in win Wohnzimmer stellt mit nur 3.50 Länge und 3 Meter breite ? Oder ist das zu klein , weg sitzen würde Mann 3.50 Meter Mfg weiterlesen → Richi666- am 29.08.2023 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 29.08.2023
  • Avatar von Marco199600 8 Klipsch R-820F Upgraden
    Ich besitze Klipsch R-820F Standlautsprecher und würde diese gerne im Hochtonbereich etwas verbessern. Meine Überlegung war hier die Hochtöner aus der höheren Serie einzubauen, diese gibt es einzeln zu kaufen. Halterungsmäßig müsste es halt angepasst werden aber wie sieht es denn im Gesamtbild... weiterlesen → Marco199600 am 30.12.2020 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 30.12.2020
  • Avatar von horstepipe 8 Klipsch RF-7 - Schraubentyp für Füße gesucht
    Ich habe mir die Klipsch RF-7 MKI bei Kleinanzeigen geschossen. Es fehlt leider eine der Schrauben, um die Füße zu montieren. Da ich sie gerne nutzen würde, versuche ich gerade den Schraubentyp rauszufinden. Das sind ja amerikanische Gewinde, hier im Bauhaus konnte man mir zumindest nicht helfen.... weiterlesen → horstepipe am 15.01.2022 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.01.2022
  • Avatar von quentin-mania 4 Pflege Echtholzfurnier RF7-MKII
    Leider hat meine Suche hier im Forum nichts ergeben, deshalb meine Frage zur allgemeinen Pflege. Ich habe die RF-7 MKII in Dark Cherry. Sind die Lautsprecher gewachst oder lackiert? Daran richtet sich ja die Pflegemaßnahme des Echtholzfurniers. Wie pflegt ihr die Lautsprecher? Gibt es... weiterlesen → quentin-mania am 08.03.2021 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 14.03.2021
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Standlautsprecher der Marke Klipsch

  • 9.2
    Ich hatte nubert nuwave 105 mit atm, diese hatte ich an 3 unterschiedlichen Verstärkern Marantz, Kennwood und zuletzt Denon, war nie zufrieden. Ok ich höre selten Klassik wenn dann ein paar Streicher o.ä im Metal bereich:-) da liegt meiner Meinung nach auch der Knakpunkt, es kommt immer auf den Musikgeschmack an. Ich hatte die Nuberts zuletzt an einem Denon pma 1500 ae und der Klang war zum heulen, viel zu spitz in den Höhen kaum Mitten was bei den nuberts eh immer der Fall war,deshalb auch das ATM ... zum Produkt →
  • 9.6
    Fantastische sehr gut verarbeitete Boxen mit ordentlich Power. Ich war auf der Suche nach nicht zu wuchtigen Standlautsprechen mit gut Dampf und die 5000F erfüllen meine Anforderungen voll. Der Sound gefällt mir gut und gemeinsam mit einem SVS SB-1000 PRO eine tolle Kombination mit genug Druck für kleine und mittelgroße Räume. Voll WG-Party-tauglich für locker 40-50 Leute :) Über Design lässt sich streiten, aber ich finde sie überragend schön :) zum Produkt →
  • 9.2
    Ich habe diese Lautsprecher und das sind meine ersten Klipsch. Bevor ich sie mir gekauft habe war ich etwas Skeptisch wegen des Horns , aber ich kann alle beruhigen die denken es sei zu aufdringlich oder nervig. Die Lautsprecher machen einfach Spaß ich hatte vorher schon andere gehört und auch selbst getestet aber die Klipsch können wirklich jedes Musik Genre und ein Subwoofer ist auch nicht nötig :) Betreibe sie an einem Denon x1600h. Wenn der Denon die Lautsprecher eingemessen hat kommt richtig ... zum Produkt →
  • 9.6
    Die Boxen machen einfach nur Spaß. Ein bisschen Platz vorausgesetzt, gibt es als Entschädigung eine unglaublich breite Bühne und Ortbarkeit. Sie können bei schlechten Aufnahmen allerdings auch nerven, was natürlich nicht unbedingt den Klipsch anzulasten ist. Für den Preis wahrscheinlich unschlagbar... zum Produkt →
  • 6.0
    Die Klipsch RP 280f hat sich leider trotz hervorragender Testergebnisse als Enttäuschung erwiesen. Der unmittelbare "Sparringspartner" die 20 Jahre alte Kllipsch RF 5 macht vieles besser. Der Mittenbereich ist deutlich ausgewogener, Stimmen werden unmittelbarer und klarer dargestellt und der Hochtonbereich ist nicht überbetont. Die RP 280f hat einen nervigen Peak zwischen 6-8 Khz und hat trotz verschiedener Verstärker Defizite im Oberbassbereich. Wenn man den Gebrauchtmarkt miteinbezieht, kann man ... zum Produkt →
  • 8.4
    Ich bin seid einem dreiviertel Jahr Besitzer der Klipsch R820 F und muss sagen das ich begeistert bin. Ich habe nach ein Boxenpaar gesucht was mein knapp 32 qm großes und rechteckig geschnittenes Wohnzimmer befeuern kann.Und was meine Finanziellen Möglichkeiten nicht überschreitet. Meine Sitzposition ist fast Perfekt das Stereodreieck kann ich klasse einhalten und auch die Surround Boxen stehen sehr gut. Die Boxen müssen zwischen Rock Jazz BLues Metal alles nehmen und machen das mit einer Leichtigkeit. ... zum Produkt →
  • 8.8
    Ich habe die Forte III seit einer Woche und bin sehr zufriedden. Ich betreibe sie an einem Magnat RV 4 zusammen mit verschiedenen Plattenspielern. Der Sound ist aus meiner Sicht und für meine Musik überragend. Ich höre hauptsächlich Blues sowie die üblichen Verdächtigen wie Stones, Pink Floyd, Bob Dylon, Neil Young etc. Darüber hinaus streame ich über Bluetooth Tidal in Masterqualität. Auch hier klingt der Lautsprecher 1a. O.K., die Klipsch sind nicht gerade preiswert und über das Design kann ... zum Produkt →
  • 8.6
    Ich der Rock und metallhörer muss euch ein Lied empfehlen und zwar ashes von celine Dion aus dem Film deadpool zwei. Hier hört man was diese Boxen alles können und das im leisen Bereich (aufgedreht geht auch) unglaublich diese basswiedergabe und diese stimmgetreue Wiedergabe der Hochtöner. Und das mit nur einem pioneer vsx932 davor. Als weiteren Tipp“Neal Schon .. Late night „ Das einzige was mir fehlt ist die Fähigkeit zum beamping zum Produkt →
  • 9.4
    Sehr Pegelfest, klar im Klang und Bass ist auch genügend vorhanden. Für den Preis von 450 Euro pro Paar sind die Klipsch R610F grandios. zum Produkt →
  • 9.6
    Habe die Box jetzt ca. 5 Monate und bin weiter sehr zufrieden. Präzise "knackige" Bässe (die ich bei anderen, wesentlich teureren Boxen beim Probehören vermisst habe) und klare Höhen. Sehr gute Räumlichkeit. Design finde ich top, natürlich ohne Frontgitter ;-). Lediglich an der Oberflächenverarbeitung merkt man den sehr günstigen Preis. zum Produkt →
  • 8.8
    Preis/Leistung genial. Eine Box mit wuchtigem, aber nicht nervenden Bassfundament. Klare Höhen, die Mitten könnten etwas präsenter sein. In Summe ein ansprechender Sound. zum Produkt →
  • 8.4
    Wie gemacht fürs Heimkino. Egal was läuft, egal wie laut. Die Lautsprecher gehen mühelos mit! zum Produkt →
  • 9.8
    Die Höhen sind etwas fordernd aber ohne weiteres nachregulierbar mit jedem anständigen Verstärker. Die Bässe sind Druckvoll. Besonders überzeugt haben mich die Lautsprecher im Bereich Bluesrock. Aber im Endeffekt hört sich darauf alles Hammer an. Preisleistung ist Bombe (in der Preisklasse wahrscheinlich fast unmöglich was besseres zu bekommen). Die Verarbeitung ist technisch ordentlich lässt aber optisch ein par Mängel offen. Dennoch finde ich gerade dieses eckige rustikale Design genial. Ich würde ... zum Produkt →
  • 9.0
    Hi Ein einiges Wort sagt manchmal mehr als jede Rezension GÖTTERLAUTSPRECHER !!!!!!!!!! zum Produkt →
  • 6.8
    Für das Geld ist das eine klasse Spaß Box. zum Produkt →
  • 7.8
    Ich habe mir heute nach intensiver Recherche diese in meinen Augen Klangwunder ins traute Heim geholt...und kann bereits nach nur ein paar Stunden einspielzeit sagen das sie mich fesseln egal ob ich ps3 ... Radio....Bluray(Hellboy)...PC....oder DVD Celine Dion....höre...dieser Klang hat meine Erwartungen noch weit übertroffen...ich kann’s vor Freude schon nicht mehr erwarten was ich dann nach den mind. Geforderten 30 Stunden einspielzeit berichten werd können...sitze bereits seit dem frühen Nachmittag ... zum Produkt →
  • 9.6
    Ich habe in meinem HiFi Leben schon viele Lautsprecher gehört, aber nur die Cornwall schafft es, mir ein ständiges Grinsen ins Gesicht zu zaubern. Unglaubliches Livefeeling, sehr tiefreichender knackiger Bass und eine potente Optik :-) zum Produkt →
  • 8.0
    Sehr toller und dynamischer Lautsprecher! Macht super gute Laune! Ist natürlich nicht mit irgendwelchen 10.000€ Geräten zu vergleichen aber für das wenige Geld m.M. konkurrenzlos! Wer also richtig Spaß im Wohnzimmer sucht und nicht irgend eine langweilige Wiedergabe á la Canton^^kommt um einen Test nicht herum! Beim Design lässt sich über Schönheit sicher streiten. Schön finde ich sie nicht aber das geht schon klar, da sie mir jeden Tag ein lächeln ins Gesicht zaubern. zum Produkt →
  • 9.2
    Klang: 10/10 Punkten wird immer subjektiv wahrgenommen. Der Lautsprecher trifft bei mir genau den Geschmacks(Hörnerv): Klare Höhen , druckvolle und knackige Bässe und Pegel fest. Verarbeitung: 6/10 Punkten Ist OK , nicht überragend. Die Kanten und Oberflächen sind etwas empfindlich d.h man sieht schnell Abrieb. Generell ist das Oberflächen Furnier sensibel. Bei einer UVP von knapp 600€ darf es etwas mehr sein. Ich habe allerdings auch schon schlimmeres gesehen. Austattung: 10/10 Es ist alles ... zum Produkt →
  • 5.8
    Ich habe sie im Vergleich getestet zur R-26-F: Ich war enttäuscht. Die 26er ist detaillierter, offener, besser designt und verarbeitet. Das Einzige, was die 260er etwas besser kann, ist die Basskontrolle. Hier ist sie etwas konturierter und präziser. Klar, für das Geld immer noch ne gute Box, aber für weniger Geld bekommt man die um Längen bessere Box! Ich habe hier viel gegen einander getestet, inkl Tannoy, Nubert, KEF, ASW. Für das Geld ist die 26er die beste Box, die ich je angeschlossen hatte. ... zum Produkt →