Sony Stereo-Verstärker Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von Bernd.Klein 124 HighEnd Verstärker TA-A1ES: SONY besinnt sich alter Tugenden
    Ich hatte Glück: dank des Preisauschreibens hier im HiFi-Forum durfte ich an der IFA 2013 als Gewinner teilnehmen... an dieser Stelle nochmals ein ganz besonderer Dank an Bastian vom HiFi-Forum und alle Sony-Mitarbeiter, die wir in den 5 erlebnis- und erfahrungsreichen Stunden am 7. September... weiterlesen → Bernd.Klein am 12.09.2013 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 11.02.2014
  • Avatar von emi 4 Meinungen zum Sony TA-F435R
    Ich habe google schon bemüht, jedoch leider nichts wirklich passendes gefunden. Ich suche noch einen Verstärker für den "Partykeller". Nun bin ich auf den besagten Sony gestoßen. mit 2x65 Watt an 8 Ohm und 2x75 Watt an 4 Ohm sicherlich nicht zu schwach. Mein Budget wären so 50€. Ist der... weiterlesen → emi am 10.09.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 10.09.2010
  • Avatar von Rookie85 3 service manual SONY TA-F435R
    Welcher gute mitbürger kann eine Reparaturanleitung von dem Teil besorgen?? grüsse Robin weiterlesen → Rookie85 am 10.12.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 11.12.2008
  • Avatar von axke 3 Problem Sony TA F770ES, RAUSCHEN
    Ich bin neu hier und hoffe, dass ihr mir ein bisschen helfen könnt. Ich habe den Sony TA F770ES und möchte diesen gerne auch behalten. Ich brauche kein Digital 5.1 und so, sondern möchte einfach nur gut Musik hören. Und ich hänge an dem Teil, weil so super solide verarbeitet und als Student... weiterlesen → axke am 19.01.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 27.01.2010
  • Avatar von es83 4 SONY TA-F870ES vs. TA-F808ES
    Zsammen interesiere mich in der letzten Zeit für diese beiden Vollverstärker und habe gelesen das der 808er der Nachfolger des boliden 870er ist. Optisch ist mir anhand von Bildern aufgefallen, dass wohl das Gehäuse vom 808er etwas anders aufgebaut ist und oben anders ausschaut. Gibt es... weiterlesen → es83 am 28.02.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 28.02.2010
  • Avatar von west0134 3 Fernbedienung für Sony TA-F570ES?
    Besteht die Möglichkeit den Sony TA-F570ES nachträglich mit einer Fernbedienung (Profi- oder Bastlerlösung) zu bedienen? Benötige eigentlich nur die Volume-Regelung. VG west0134 weiterlesen → west0134 am 01.06.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 03.06.2007
  • Avatar von Devil-HK 5 SONY TA-N55ES: 2*Mono-Betrieb
    Ich möchte zwei Passivsubwoofer (Canton S10 THX-System) betreiben. Laut Rückseite des Sony TA-N55ES sind zwei Anschlüsse für den Monobetrieb vorhanden. Die Leistungsangabe sagt 1*350W Sinus aus. Bezieht sich dieses lediglich auf die interne Schaltung des Signals (keine Verarbeitung von Stereosignalen)... weiterlesen → Devil-HK am 06.06.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 06.06.2012
  • Avatar von ATE 10 Sony TA N55ES defekt?
    Ich habe heute meine Endstufe nach einem halben Jahr wieder einsetzen wollen. Lautsprecher, Vorstufe und CD-Player in der Kette haben für ein bis zwei Minuten gewerkelt...danach hat der N55 einen Klick-Ton von sich gegeben und bleibt seither im "Protection" Modus. Vorne hat es 3 Dioden Links... weiterlesen → ATE am 01.05.2018 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 03.05.2018
  • Avatar von Graveyardmaster 2 Sony TA-F770ES Verstärker: Bitte um Hilfe!
    Der im Titel genannte Verstärker ist etwa 12 Jahre alt und mir ist es aufgefallen, dass die Lautstärke seit einiger Zeit abgenommen hat. Vor ein paar Monaten war er bei gleichen Einstellungen etwas lauter. Ist es möglich, dass er Leistung verloren hat? Oder bilde ich mir das nur ein? (Lautsprecher:... weiterlesen → Graveyardmaster am 03.09.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 03.09.2008
  • Avatar von Alpenkoenig 12 "Klangbildproblem" Sony TA-F808ES
    Nachdem ich mittlerweile gut 13 Jahre meinen geschätzten und bis dato reparaturfreien Sony TA-F-808ES besitze, musste ich feststellen, dass es bei der Signalausgabe zu den Boxen ein unterschiedliches Klangbild gibt. Die Ausgabe zu den linken Lautsprechern (betrifft sowohl Lautsprecherpaar A... weiterlesen → Alpenkoenig am 12.11.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 10.12.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Stereo-Verstärker der Marke Sony

  • 7.8
    Der F570ES ist ein solides,servicefreundlich und sauber aufgbauter Vollverstärker mit der seinerzeit üblichen Konnektivität,üppiger Ausgangsleistung und durchschnittlichem Bedienungskomfort. Insgesamt günstiger als spätere Modelle wie FA3ES oder FA30ES. Sehr gute Class A/B SEPP Endstufen mit fetten high-ft Sanken-Transitoren. Die Qualität der Halbleiterbestückung übertrifft die Qualität der passiven Bauteile bis auf wenige Ausnahmen an prominenten Stellen. Mittelklasse-Phonovorstufen. zum Produkt →