Keine Bewertung gefunden

Sony TA-FA 1200 ES Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 100 Watt RMS

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Sony TA-FA 1200 ES

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Sony TA-FA 1200 ES

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von °texhex° 13 SONY TA-FA1200ES ?
    Hat jemand erfahrungen mit diesem receiver ? Leider finde ich keine user berichte , möchte nicht blind kaufen , daß gute ? teil . mfg weiterlesen → °texhex° am 01.03.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 24.06.2009
  • Avatar von kempi 5 Wer hat Verstärker Sony TA-FA1200ES
    Wer den Verstärker Sony TA-FA1200ES hat, soll doch bitte mal seine Zufriedenheit oder Unzufriedenheit posten. Bitte teilt mir auch mit, welche Lautsprecher Ihr betreibt und vielleicht ein paar Worte zum Klangcharakter Eures Hörraums. Ich interessiere mich für das Gerät wegen der Möglichkeit,... weiterlesen → kempi am 21.08.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 03.09.2007
  • Avatar von ManniXXX 1 Kalibrierung Sony TA-FA1200ES
    Ich besitze seit einiger Zeit den Sony TA-FA1200ES mit der von AV Receivern bekannten Einmessung per Mikrofon - nur eben in Stereo. Angeschlossen sind B&W Lautsprecher CDM 1. Das klingt eingemessen schon recht gut. Aber wie es nunmal so ist, irgendwann ist man nicht mehr so ganz zufreiden und... weiterlesen → ManniXXX am 26.06.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 26.06.2008
  • Avatar von incitatus 25k In welchem Maße gibt es Verstärkerklang?!
    Es gibt keinen Verstärkerklang! Oder doch? Verglichen habe ich bei mir Zuhause einen eigentlich ausgemusterten Denon Vollverstärker PMA irgendwas (über 20 jahre alt) und den Marantz SR9300. Die unterschieden sich an MB-Quart Boxen (980 S) nur marginal; der Denon hatte dynamisch die Nase vorn.... weiterlesen → incitatus am 09.01.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.12.2014
  • Avatar von jd17 196 Liste von Stereo-(Vor-)Vollverstärkern/Receivern mit Digitaleingängen / integriertem D/A-Wandler
    Integrierte 80\'s/90\'s: (ehem. UVPs) - Akai AM-55 / 699,- DM - Akai AM-65 / 999,- DM - Akai AM-67 (Fernbedienung) / 999,- DM - Akai AM-69 (Fernbedienung) / 999,- DM - Akai AM-73 / 1499,- DM - Akai AM-75 / 1499,- DM - Akai AM-93 / 1999,- DM - Akai AM-95 / 1999,- DM - Burmester 909 (Endstufe,... weiterlesen → jd17 am 01.03.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 04.02.2016
  • Avatar von Buddelbaby 44 Harman HK 990
    Ich hab eeine Frage, warum hat dieser Harman Digitaleingänge wenn es doch ein Stereo Verstärker ist? Kann mir jemand den Vor oder Nachteil nennen gegenüber Chinch Eingang? Und wenn wir einmal beim HK 990 sind, wie ist der Klangzuwach gegenüber dem 980er? Danke für eure Hilfe. weiterlesen → Buddelbaby am 13.08.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 15.06.2013
  • Avatar von Dave_Bowman 13 Stereoamp mit opt. Digitaleingang?
    Grüßt Euch Community, auch auf die Gefahr hin, das einige die "ich-suche-günstig-dies&das-themen" satt haben, bitte ich um Eure Hilfe: Da mein Notebook über einen opt. Ausgang verfügt, suche ich einen Stereoverstärker mit entsprechendem Eingang. Warum der ganze Zinnober? Über meinen Analogausgang... weiterlesen → Dave_Bowman am 06.02.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.02.2008
  • Avatar von horst98 5 Suche PWM Digital Vollverstärker
    Nachdem ich einen NOXON 2 audio erfolgreich installiert habe und meine Musiksammlung auf eine USB-Festplatte installiert habe, will ich jetzt meine restliche Stereo-Anlage durch etwas Neues ersetzen. CD-Spieler, Plattenspieler und Radio brauche ich nicht mehr. Ich werde meine Revox H Komponenten,... weiterlesen → horst98 am 07.08.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.08.2007
  • Avatar von stealth030 3 Stereo-Verstärker mit Raumenmessung
    Ich suche einen Stereo-Amp, der genau wie die AVR\'s eine Raumeinmessung und Korrektur der LS-Frequenzgänge vornehmen kann. Mir ist da nur der Sony TA-FA1200ES bekannt. Gibt es da von anderen Herstellern ähnliche Systeme? Falls nein, taugt der TA-FA1200ES was? Oder soll ich auf einen guten... weiterlesen → stealth030 am 23.03.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 24.03.2010
  • Avatar von el`Ol 11 SACD volldigital
    Entgegen dem, was so gesagt wird, habe ich mir jetzt doch einmal eine Hybrid-SACD gekauft, und ich kann nur sagen: Es ist noch schlimmer! Nicht nur im Vergleich zu dem, was ich von dem betreffenden Label gewohnt bin. Und bei dem, was im Klassikbereich so veröffentlicht wird, wird man vielleicht... weiterlesen → el`Ol am 20.03.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 18.04.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Sony TA-FA 1200 ES

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 100
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Produkttyp: Stereo Verstärker/Receiver
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 430
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • Multiroom: nein

Beschreibung des Herstellers

Der erste Sony-Stereoverstärker mit Autokalibrierung. Für idealen Stereosound in Abhängigkeit von Ihrer Sitzposition und den räumlichen Gegebenheiten.

Enthaltenes Zubehör

Fernbedienung, Stereomikrofon (f. Autokalibrierung)