Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|

FiiO X1 angekündigt

+A -A
Autor
Beitrag
Soundwise
Inventar
#1 erstellt: 26. Nov 2013, 16:58
Hallo zusammen,

der FiiO X3 bekommt also nicht nur einen großen Bruder, den X5, sondern auch einen kleinen,
den X1. Das Projekt wurde laut FiiO erst gestartet; der X1 sollte also zeitlich deutlich nach dem X5 fertig sein.

Erste Daten dazu (von FiiO):

1, Target M.S.R.P US$100.
2, Playback supported: almost same as X3/X5, but it can't support DSD playback and work as USB DAC. * DSD support will be added into X3/X5 in 2014 by firmware upgraded. and it will have problem to support some APE mode .
3, Size: 52mm X 78mm
4, Build in Memory : None
5, Extend Memory : TF slot x1, supports up to 64g ( maybe 128g or 256g when the high volume TF card pop up)
6, Audio out : LO and PO, no Coaxial out.
7, Micro USB socket.
8, output power: about 100mW ( compared with X3 is about 270mW @32ohms )
9, Screen size ( 1.8 or 2.0 inch ) 320x240 .

FiiO X1

Viele Grüße
Günther
infinity650
Stammgast
#2 erstellt: 26. Nov 2013, 17:08
Das könnte trotz des abgespeckten Funktionsumfangs trotzdem ein wirklich gutes Gerät für mobile KH und InEar werden. 32 GB SD Karte rein und los.
fqr
Inventar
#3 erstellt: 26. Nov 2013, 23:38
ja, das wäre ein guter unterwegs-ersatz für den fuze+. ich hoffe fiio behält auch hier den ausgangswiderstand im blick, sonst wird das nichts mit meinen TF10.
Soundwise
Inventar
#4 erstellt: 27. Nov 2013, 09:41
Niedriger Ausgangswiderstand ist von FiiO schon bestätigt
fqr
Inventar
#5 erstellt: 27. Nov 2013, 11:28
das ist doch schon mal was, jetzt muss der x1 nur noch fertig werden
Soundwise
Inventar
#6 erstellt: 27. Nov 2013, 12:45
...mach Dir nicht zuviel Hoffnung bzgl. X1 vor Frühling 2014.
Du kennst ja FiiO. Ankündigung und Erscheinung von Produkten sind 2 unterschiedliche Kapitel


[Beitrag von Soundwise am 27. Nov 2013, 12:46 bearbeitet]
fqr
Inventar
#7 erstellt: 27. Nov 2013, 23:30
fiio halt, aber ich kann warten, habe ja noch ein paar andere player
Siriuskogel
Stammgast
#8 erstellt: 28. Nov 2013, 00:14
Ich freu' mich schon auf den X7.

Was der wohl alles kann.
Lightless
Inventar
#9 erstellt: 28. Nov 2013, 01:20
Hoffentlich verklagt Apple, Fiio nicht.
Mr.TNT
Stammgast
#10 erstellt: 28. Nov 2013, 02:56
uiiii mal sehn am ende vergleich ich alles 3 und nach meinem bedürfnise wird dann meinst


obwohl ich immer noch auf 160gb ipod heiss bin.

Mit iphone 5 bin sowas von zufrieden echt. aber der platz......


[Beitrag von Mr.TNT am 28. Nov 2013, 02:58 bearbeitet]
kyote
Inventar
#11 erstellt: 29. Nov 2013, 13:08
Hui ...
das könnte genau der Player sein, den ich vor etwas über einem Jahr gesucht habe und nicht finden konnte.
Ein Player ohne SchnickSchnak zu einem TopPreis.
Der X3 ist für mich im Grunde schon wieder eine Nummer zu groß, da ich kein HiRes oder einen so starken Verstärker brauch.
Na mal schauen, wenn der rauskommt und das verspricht was er hält (+ längerer Akkulaufzeit als X3) verkaufe ich wohl iPod Classic und X3 und bleib bei diesem Gerät.
manolo_TT
Inventar
#12 erstellt: 30. Nov 2013, 14:40
vll kommt ja auch mal ein PMP
*sopho*
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 17. Dez 2013, 13:51
Jetzt wenn man dem X1 noch ne Akkulaufzeit spendiert, mit der ich in der Pampa nicht an Bäumen und Felsen nach USB-Buchsen suchen muss, dann wäre er für mich perfekt!
Soundwise
Inventar
#14 erstellt: 17. Dez 2013, 15:47
x11
x12
x13

Von der FiiO Facebook Seite.
newdm
Stammgast
#15 erstellt: 17. Dez 2013, 17:14
Gefällt mir, schade, dass sich der X5 nicht am diesen Design orientiert.
Mr.TNT
Stammgast
#16 erstellt: 17. Dez 2013, 18:03
Gefällt mir sehr gut komm nun auf Preis drauf an.

Und was ihr zu Qualität dazu schreiben wird
fqr
Inventar
#17 erstellt: 17. Dez 2013, 22:15
ohaa, nicht schlecht, immer noch etwas klobig, aber nicht schlecht. könnte wirklich mein neuer unterwegs-player werden... bin gespannt, ob das ding dann irgendwann auch fertig wird.
Brainhammer
Stammgast
#18 erstellt: 18. Dez 2013, 00:26
Sorry, aber das Ding sieht aus wie ein iPod aus den 80ern.

Schwarz, klobig und viel zu dick
kyote
Inventar
#19 erstellt: 18. Dez 2013, 11:09
Die iPods aus den 80ern hießen Walkman und wurden mit Kassetten gefüttert ...

Mir gefällt das schlichte Design.
Brainhammer
Stammgast
#20 erstellt: 18. Dez 2013, 11:13

kyote (Beitrag #19) schrieb:
Die iPods aus den 80ern hießen Walkman und wurden mit Kassetten gefüttert ...

Mir gefällt das schlichte Design.


jedem Seins
Soundwise
Inventar
#21 erstellt: 18. Dez 2013, 11:17
Das erste, was mir zu den Bildern einfiel, war:
Sansa Fuze 1 mk2


[Beitrag von Soundwise am 20. Dez 2013, 11:15 bearbeitet]
hobbicon
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 18. Dez 2013, 14:47
Und wieder mal nicht wechselbarer Akku? Was mach ich mit dem, wenn der Akku kaputt geht?
So einen Player würde ich auch gerne mal länger behalten.
Tob8i
Inventar
#23 erstellt: 18. Dez 2013, 14:51
Aufschrauben und auswechseln vermutlich. Da wird wohl auch nur ein normaler Akku drin sein, den man auch im Elektronikhandel bekommt. So groß wird die Stückzahl ja vermutlich nicht, dass es eine Spezialanfertigung ist, um möglicht viel Platz zu sparen.

Außerdem ist meistens der Akku nicht mal das Problem. Bis dahin werden vielleicht eher die Tasten defekt sein oder einer der Anschlüsse hat Kontaktprobleme.
Soundwise
Inventar
#24 erstellt: 18. Dez 2013, 15:09
Ich denk auch das wird ein Standardakku sein mit Steckverbindung. FiiO denkt da schon mit.
Heutige Akkus sind fast nicht mehr tod zu kriegen. Wenn ich da an die Samsung Galaxy Akkus dnke, die nach einem Jahr funktionell so gut wie neu sind...
Marcel1995
Inventar
#25 erstellt: 20. Dez 2013, 00:21

Lightless (Beitrag #9) schrieb:
Hoffentlich verklagt Apple, Fiio nicht.

Oder BMW.

Wo ich schon so offtopic bin: Ferrari hat seinen Formel 1-Wagen der Saison 2011 ursprünglich F150 genannt, dann gabs Ärger von Ford und man hat ihn in 150th Anniversary oder so ähnlich umbennant, aber den kann man ja optisch auch soo leicht mit einem fetten Pickup verwechseln ...

Der Witz ist ja, dass man in Deutschland sich keine solchen simplen Bezeichnungen aus Zahlen und Buchstaben wie "A4", "X5", "M16" schützen lassen darf, also kann BMW gar nicht klagen, aber die Amis machens...

Zurück zum Thema: mein Akku vom Galaxy S Plus ist eigentlich auch nach zwei Jahren intensiver Nutzung noch gut in Schuss, hält noch anständig lange durch, und meinem NWZ-A829 von Mitte 2010 hält sich auch noch gut für seine 3 1/2 Jahre Alter...

Vom Design her hat der Player meiner Meinung nach dem iPhone 4/4S soeben die Bezeichnung "Ziegelstein" abgerungen, wobei "Flachstahl - unbearbeitet" besser passen würde, denn beim iPhone sind ja schon richtige Radien drin, hier siehts nur nach entgratet aus...
PattPoo
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 27. Jan 2014, 14:11
Gibts schon neue Erkenntnisse zum X1, bezüglich des Erscheinungsdatums?
der X5 steht in Japan ja bereits zum Verkauf

Ich habe Mitte März Gebrutstag, darf ich da schon mit dem FiiO X1 rechnen?
Tob8i
Inventar
#27 erstellt: 27. Jan 2014, 14:45
Ich würde frühestens mit Mitte des Jahres rechnen. Die müssen ja erst mal den X5 weltweit rausbringen und wollen dann auch erst mal einige davon verkaufen. Der X1 spricht mit dem günstigen Preis sicher viele an und dann könnten sie sich für den statt den teuren X5 entscheiden.
manolo_TT
Inventar
#28 erstellt: 27. Jan 2014, 16:16
gibts schon mehr infos zum x5?
PattPoo
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 27. Jan 2014, 21:46

Tob8i (Beitrag #27) schrieb:
Ich würde frühestens mit Mitte des Jahres rechnen. Die müssen ja erst mal den X5 weltweit rausbringen und wollen dann auch erst mal einige davon verkaufen. Der X1 spricht mit dem günstigen Preis sicher viele an und dann könnten sie sich für den statt den teuren X5 entscheiden.


ja das macht Sinn!
wäre denn zu erwarten, dass der X5 bis März die europäischen Grenzen übertritt?
PattPoo
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 27. Jan 2014, 21:55

manolo_TT (Beitrag #28) schrieb:
gibts schon mehr infos zum x5?

was heißt schon "mehr"?
es kommt ja ganz darauf an, welcher Kenntnisstand dir bis dato vorliegt..
er wurde bereits am 14. Dezember (laut der Facebook Seite) in Asien raugebracht.
FiiO hat auch schon eigene Videos zu diesem Player bei Youtube bereit gestellt:
http://www.youtube.com/channel/UC0aSJ5cEmvVzjJaIybsCf1w/videos
und hier wäre die Herstellereigene Seite:
http://www.fiio.com....771&MenuID=105026016
was willst du noch wissen?
aber ich glaube es gibt doch hier im Forum auch ein Tehma zum X5..

PattPoo
manolo_TT
Inventar
#31 erstellt: 27. Jan 2014, 22:42
danke, scheinbar ist der x5 an mir vorbei gezogen. ich wusste nicht, dass der so konkret (im sinne von fertig ist). aber dual sd-card support ist mal ein gutes feature
PattPoo
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 28. Jan 2014, 00:16

manolo_TT (Beitrag #31) schrieb:
danke, scheinbar ist der x5 an mir vorbei gezogen. ich wusste nicht, dass der so konkret (im sinne von fertig ist). aber dual sd-card support ist mal ein gutes feature :D

Genau das ist es!
Ich muss zugeben, dass ich dass erst jetzt so richtig bemerkt habe! der X5 spricht mich jetzt wirklich an! Hast du bei Youtube das neue Video gesehen? Sie haben ein Video zum User Interface hochgeladen. Vor zwei Tagen. Das Video ist also so zu sagen noch "Druck frisch"
Ich habe mich mich mal darüber informiert was er denn nun kosten soll. In China liegt der Straßenpreis bei umgerechnet ca. 255€ allerdings habe ich keine Ahnung wie das mit dem Import aussieht, bzw. abläuft, also bezüglich Zoll und co.
Wenn du interesse hast, schicke ich dir gerne noch den Link, dann kannst du gleich zwei bestellen, und mir einen weiter leiten ;-) ich wäre dir zu tiefst dankbar!

PattPoo
PattPoo
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 10. Feb 2014, 17:05
vor 3 Stunden postete FiiO auf Twitter (@FiiO_official) gerade den Link zu folgender Seite
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=663786393678897

ehrlich gesagt, gefiel mir das alte Design besser

PattPoo
manolo_TT
Inventar
#34 erstellt: 10. Feb 2014, 17:35
wurde etwas dem design vom x5 angenähert, wobei die 4 tasten (auf dem bild) edler aussehen als die vom x5
PattPoo
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 10. Feb 2014, 18:46

manolo_TT (Beitrag #34) schrieb:
wurde etwas dem design vom x5 angenähert, wobei die 4 tasten (auf dem bild) edler aussehen als die vom x5


nein nicht das ich wüsste.
ginge das denn überhaupt noch?
schließlich ist der X5 ja schon mehr oder weniger draußen... vielleicht kommt ja bald ein X5.2 mit Facelift raus
mir dergefällt das Design des X5 aber richtig gut, so wei es ist, ich verstehe nicht warum da so viele meckern!?

PattPoo
Magnum,_p.i.
Hat sich gelöscht
#36 erstellt: 10. Feb 2014, 21:36
Poo, lies doch bitte nochmal den Beitrag, auf den du geantwortet hast.
Der Inhalt dieses ist nämlich, dass das Design des X1 dem des X5 angenähert wurde und
nicht, dass das Design des X5 geändert wurde.
PattPoo
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 11. Feb 2014, 00:03

Magnum,_p.i. (Beitrag #36) schrieb:
Poo, lies doch bitte nochmal den Beitrag, auf den du geantwortet hast.
Der Inhalt dieses ist nämlich, dass das Design des X1 dem des X5 angenähert wurde und
nicht, dass das Design des X5 geändert wurde. ;)


lesen war nie meine Stärke
VERlesen kann ich mich dafür umso besser!

danke für den Hinweis, Magnum,_p.i.!

PattPoo
AG1M
Inventar
#38 erstellt: 19. Feb 2014, 21:14
Gibts schon Neuigkeiten zu dem guten Stück? Ich liebäugle mit dem X1, da er mich doch aktuell mehr anspricht als der X3
wgew
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 05. Mrz 2014, 20:30

AG1M (Beitrag #38) schrieb:
Gibts schon Neuigkeiten zu dem guten Stück? Ich liebäugle mit dem X1, da er mich doch aktuell mehr anspricht als der X3 :)


Laut Fiio-Support soll das gute Stück im September auf den Markt kommen.
AG1M
Inventar
#40 erstellt: 06. Mrz 2014, 14:54
Danke für die Info, hab zwar inzwischen mir doch den X3 geholt, aber als Ersatz für den Clip+ wird der X1 trotzdem noch gekauft, da ich jetzt durch den Klang vom FiiO verwöhnt bin.
PattPoo
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 06. Mrz 2014, 18:22
schon vom x5 gehört?
da musst du nicht merh so lange warten, der soll jetzt im März kommen, es kann sich also nur noch um Tage handeln

der auf den x5 wartender
PattPoo
AG1M
Inventar
#42 erstellt: 06. Mrz 2014, 20:03
Ja kenne ich schaut sehr gut aus, ich Suche aber einen kleinen portablen DAP als Clip+ Ersatz, selbst der X3 ohne pKHV ist mir viel zu unhandlich, für Hause, Hotel etc. aber ein treuer Begleiter keine Frage.
Magnum,_p.i.
Hat sich gelöscht
#43 erstellt: 06. Mrz 2014, 20:04
Sansa Clip Zip mit Rockbox
AG1M
Inventar
#44 erstellt: 06. Mrz 2014, 20:07
Soll der klangliche Sprung vom Clip+ mit Rockbox so groß auf einen Zip mit Rockbox sein? Kann ich mir nur schwer vorstellen.
Magnum,_p.i.
Hat sich gelöscht
#45 erstellt: 06. Mrz 2014, 20:17
Der Klang ist identisch.

Ich verstehe dann jedoch nicht, weshalb du nach einem Clip+-Ersatz suchst.
AG1M
Inventar
#46 erstellt: 06. Mrz 2014, 20:29
Weil mein IEM am X3 (ohne E12) bei gleicher Quelle (16bit FLAC; 320er MP3) einfach viel besser klingt und kein Grundrauschen hat. Und 100 Euro ist nun nicht wirklich viel für das kleine Stück tollen Klang.
Magnum,_p.i.
Hat sich gelöscht
#47 erstellt: 06. Mrz 2014, 20:33
iPod Nano 6G, wobei der kein FLAC unterstützt und der Speicher nicht erweiterbar ist.
AG1M
Inventar
#48 erstellt: 06. Mrz 2014, 20:48
Darum ja der X1 :), ich habe 30% Mp3 320, 65% Flac 16bit, 5% Flac 24bit in meiner Sammlung und Appleprodukte kaufe ich aus Prinzip nicht, egal ob der Klang vom iPod super ist.
PattPoo
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 07. Mrz 2014, 14:00

AG1M (Beitrag #48) schrieb:
Darum ja der X1 :), ich habe 30% Mp3 320, 65% Flac 16bit, 5% Flac 24bit in meiner Sammlung und Appleprodukte kaufe ich aus Prinzip nicht, egal ob der Klang vom iPod super ist.



Sehr sympathisch!

Merkst du einen großen klanglichen Unterschied, bei der Benutzung des X3 mit bzw ohne des E12?

PattPoo


[Beitrag von PattPoo am 07. Mrz 2014, 14:06 bearbeitet]
AG1M
Inventar
#50 erstellt: 07. Mrz 2014, 20:25
Also den E12 hab ich Primär wegen der Lautsärke, ich höre gerne "laut" und bei dem oberen Laustärkeregionen klingt es mit dem E12 ausgeglichener. Gut der Grado hat schon eine super Bühne und Räumlichkeit, aber war in den Höhen Anfangs etwas Spitz, mit dem E12 nicht ganz so grell und auch wenn nicht jedem (oder den wenigsten) Crossfeed gefällt, das Crossfeed Feature vom E12 ist mMn stimmig und passt auch zu vielen Stücken. Alles in allem eine gute Kombi für mich.

Aber ich muss dazu sagen, das ich auf Empfehlungen und Wahrnehmungen von Dritten nicht mehr wirklich glauben schenken kann. Hatte unter anderem div. Kopfhörer getestet ala Beyerdynamic T 90, Sennheiser HD 700, AKG K712 PRO und (der Shure SRH1840 war leider nicht verfügbar, sonst wäre der noch damit zu gekommen) usw., aber am Ende ist es ein Grado RS2i geworden - den so wie ich es zumindest immer lese, nicht gerade viele "Freunde" haben und Beyer, Sennheiser und AKG immer mit Empfohlen werden an erster Stelle. Also der persönliche Geschmack und Vorlieben weichen eigentlich viel zu stark ab will ich damit nur zu Ausdruck bringen.


[Beitrag von AG1M am 07. Mrz 2014, 20:44 bearbeitet]
PattPoo
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 08. Mrz 2014, 01:37
weise Worte!

Obowohl ich sagen muss, dass ich mich im Moment in einer etwas anderen Preisliga befinde

Zum Thema Lautstärke: ich höre da lieber leiser, deswegen kommt es mir auch stark auf das Grundrauschen an.

Wir werden sehen was die neuen FiiO Player so bieten

PattPoo
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
FiiO X1 oder FiiO X5?
ZeitGeistSound am 18.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.04.2015  –  26 Beiträge
Fiio X5
Mr.TNT am 08.11.2013  –  Letzte Antwort am 16.07.2016  –  472 Beiträge
Kommt Ihr mit eurem Fiio X1 / X5 Scrollwheel zurecht?
Frams am 06.07.2015  –  Letzte Antwort am 06.07.2015  –  2 Beiträge
Neuer FiiO X5 2nd Gen
AG1M am 10.05.2015  –  Letzte Antwort am 17.12.2016  –  270 Beiträge
Fiio X3 II / X5 II mit K5 oder ibasso dx80
Nordlicht_01 am 18.03.2016  –  Letzte Antwort am 27.07.2016  –  17 Beiträge
Suche Alternative zu FiiO X1
Naendow am 05.10.2016  –  Letzte Antwort am 29.10.2016  –  10 Beiträge
Der FiiO X5 und sein Rauschen - Alternativen?
Horby am 17.05.2016  –  Letzte Antwort am 18.05.2016  –  3 Beiträge
Fiio X1,X3 oder HTC 10?
Hifi2017 am 22.01.2017  –  Letzte Antwort am 25.01.2017  –  2 Beiträge
Fiio X5 II - keine Seriennummer
Andreas_Fisch am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 19.10.2015  –  11 Beiträge
FiiO X1 vs. Smartphone+DAC
letlive am 14.04.2016  –  Letzte Antwort am 22.04.2016  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Fiio
  • Sandisk
  • AKG
  • beyerdynamic
  • Sony
  • Shure
  • B & O
  • Focal
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder817.991 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedBla|Bla
  • Gesamtzahl an Themen1.365.263
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.002.967