was kann es sein?

+A -A
Autor
Beitrag
Darkness88
Stammgast
#1 erstellt: 02. Jan 2009, 12:45
Hy ich war letztens in Trier in der Disco "A1"
Dort ist mir aufgefallen das die keinerlei Subwoofer haben sondern eigentlich nur Tops in der Luft hängend.
Tiefgang haben die dinger echt nicht, was ich ein wenig mickrig für eine Disco finde, aber Kickbässe sind echt gut auch relativ laut.Mal ne Frage, sind das spezielle Tops damit sie den fehlenden Tiefgang ausgleichen oder sind es normale Tops wie z.b. die JBL 1500 bloß qualitativ höher?
Vielleicht haben solche "Tops" ja eine andere Bezeichnung.
_Floh_
Inventar
#2 erstellt: 02. Jan 2009, 19:36
Ich würde sagen, dass wären dann Fullrange taugliche Tops
AlmGandi
Stammgast
#3 erstellt: 02. Jan 2009, 19:55
hmm keine Subs??
Kann ich mir fast nicht vorstellen bei ner GroßraumDisco!
vlt sind die einfach nur so gut versteckt gewesen
Würde mich sehr wundern...immerhin sind solche gute FulrangeTops sicher teurer als so ne Sub+Top Combi...
denke ich zumindest...
AlmGandi
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jan 2009, 19:57
achja...war das auf die gesamte Disco bezogen oder nur auf einen bestimmten Bereich??

mfg
Darkness88
Stammgast
#5 erstellt: 02. Jan 2009, 21:23
also in den anderen Räumen war ich fast nie, kann daher darüber keine Aussage machen.
Aber in dem Raum wo ich war hätten keine Sub´s versteckt seien können. Man hat auch nichts in der richtung gehört nur eben diesen Kickbass von den Tops. Die JBL Eon 1500 sind ja auch Fullrange aber die haben es noch langen nicht so drauf wie die, die ich in der Disco gesehen habe, deshalb dachte ich es gibt vielleicht noch eine andere Bezeichnung.
schubidubap
Inventar
#6 erstellt: 06. Jan 2009, 14:44
Subs werden erst ab ner gewissen frequenz ortbar. Ansonsten können richtige fullrange Tops auch sehr viel mehr bass als dieses JBL EON gedöns
Fenderbender
Inventar
#7 erstellt: 06. Jan 2009, 15:23
Ich tippe auch eher auf sehr gut versteckte Bässe. Bei einer Disco in meiner Nähe habe ich erst nach ca. 8 Besuchen das "Versteck" der Bässe gefunden:
Die sind unter einer Sitzecke versteckt. Sind übrigens Electro-voice Woofer.
Hab aber auch schon Woofer gesehen die in der Decke versteckt waren und nur die BR oder Hornöffnung zu sehen war. Ich denke die haben das dort auch so gemacht.

Mfg
_Floh_
Inventar
#8 erstellt: 06. Jan 2009, 15:29
Bei uns in der Disco laufen 4 Dynacord Alpha X-10/90 auch "nur" Fullrange.

Da geht schon einiges, allerdings braucht man für Rockickges Programm auch keinen Tiefgang....
AlmGandi
Stammgast
#9 erstellt: 06. Jan 2009, 15:33
naja aber bei Techno und House ist es von Vorteil wenn Subs dabei sind! Ohne die... naja

mfg
*xD*
Moderator
#10 erstellt: 06. Jan 2009, 23:54
Hi

man sucht den Druck auch automatisch da, wo der Kick herkommt, weil man den Druck nämlich nicht orten kann (ich definiere "Druck" als Bereich zwischen 40Hz und 80Hz, "Kick" geht von 80Hz bis etwa 150Hz).

Ich habe auch shcon oft genug darüber gerätselt, ob das jetzt gute Fullrange-Tops sind oder ob da noch irgendwo Subs stecken.

Übrigens gehen auch Horntopteile nur bis ca. 100Hz vernünftig, alles darüber wird unmenschlich groß.

Nehmen wir mal Speakerstores Xtro: Das ist auch trotz doppel 15" und 3-Wege kein Fullrange-Topteil.
Black_Mamba_23
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Jan 2009, 19:03
also ich war auch vor einer woche im a1. also im amadeus raum kann man die subs sehen, sind mir auch direkt aufgefallen. hier mal ein bild von der homepage wo man die sieht:

http://a1-trier.de/pic.php?pic_id=1004&mode=normal

gruß tobi
Darkness88
Stammgast
#12 erstellt: 07. Jan 2009, 19:08

ooohhh die hab ich echt nicht gesehen, muss vielleicht dazu sagen das der Laden sau voll war und man in die Ecke überhaupt nicht sehen konnte, aber okay gut zu wissen.
Aber dann muss ich ganz klar sagen das der Bass dafür das wirklich Sub´s vorhanden sind, sau schlecht ist.
Vielleicht bin ich ja ein bisschen verwöhnt, da ich sonst immer im Ruhrpot ins 360Grad fahre und dort 2x1,5m Bässe 6-8stück hängen aber, generell würde ich sagen, dass der Bass vom Kick zwar gut ist aber alles andere fehlt komplett.

Vielleicht aus DJ einstellung gewesen, so genau kann man das ja nie sagen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PD 1550 macht komsiche geräuscht was könnte es sein?
chris_d_lite am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  9 Beiträge
2 weitere JBL oder was anderes?
Darkness88 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  10 Beiträge
dbx Drive Rack PA - RTA Messmikrofon, was macht es genau?
SanCheZ2000 am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  3 Beiträge
wer kann helfen ?
octavia112 am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.03.2007  –  12 Beiträge
Was kann ich damit bauen?
donky-m am 30.09.2010  –  Letzte Antwort am 02.10.2010  –  5 Beiträge
Was ist das für ein gerät und wofür
Joerg38 am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  3 Beiträge
suche anlage like Hollywood komplettpaket die aber was taugt und nicht so teuer ist
dj-stui am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  5 Beiträge
Yamaha SA4115H - Oldschool - Taugt was?
frikkler am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  11 Beiträge
Stromgenerator! was soll ich kaufen
pogoman3 am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  3 Beiträge
Was kann ich meiner Anlage zutrauen?
brandy.fly am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2016  –  39 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitglieddinco
  • Gesamtzahl an Themen1.386.536
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.037

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen