günstige Partyanlage

+A -A
Autor
Beitrag
mr.lucky111
Neuling
#1 erstellt: 22. Dez 2005, 18:15
servus zusammen
also ich hab folgendes anliegen: unsere clique (so 20+mann zwischen 17 und 25 und eben je nach feier bis zu 50 leute) feiert öfter mal im lokalen Vereinsheim (so 50 qm vieleicht...mess am wochenden nochma nach). bisher wurden bei gröseren feiern immer anlagen für ca. 50 euro gemietet. jezt sind wir auf die idee gekommen mal nach einer eigenen anlage zu suchen. wir bräuchten erstmal endstufe, boxen, mischpult. pc und 2 normale cd player würden vorerst mal tun. jetzt ist natürlich das geld ein bisschen ein problem...deswagen hab ich auch keine budget: so günstig wie möglich, so teuer als nötig eben. vieleicht ließe sich aber auch was über den verein machen.
natürlich hab ich mich schon ein bisschen umgeschaut und wollte jetzt mal klarheit schaffen: was braucht man wirklich, wo muss amn wieviel ausgeben, wo gibts am meisten potenzial fürs geld...und es muss wirklich keine hammer tolle anlage werden...halt einfach party, stimmung, laut genug. was ist das größt problem mit billigen boxen und co.
danke schonmal für die hilfe.

mfg lucky
vwpolotuner583
Stammgast
#2 erstellt: 22. Dez 2005, 18:39
für wenig geld vielleicht ne aktiv set gibt anlagen ein sub wo amp drinn is wo dann einfach die tops abgeschlossen werden sollte für son kleinen raum mehr als ausreichend sein. ansonsten gibbet da schon was was einfach nur für party taugt!
pukt behringer nen kleines amps gibbet viele verschiedene und nicht alles was billig ist auch schlecht!
mr.lucky111
Neuling
#3 erstellt: 22. Dez 2005, 20:32
danke schonma
ich denk das en normales (passiv, oder) system besser wäre. is dann irgendwie vielseitiger und einer hat noch en sub daheim (sollte nicht fester bestandteil sein, is nix besoderes, wäre aber dennoch gut wenn ma den hin und wieder hinhängen könnt)
habs mir nochmal überlegt: vieleicht sind auch 60 - 70 qm, schwer zu schätzen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche PA für kräftigen Sound auf ca 50 qm.
soleikagod am 01.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  14 Beiträge
PA Anlage für den kleinen Mann!
iL.ger am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  7 Beiträge
Mischpult
King_Pin am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  12 Beiträge
Welches Mischpult?
badboy4581 am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 16.02.2012  –  8 Beiträge
Neue Anlage für ca. 750 Leute
MM_Ton am 10.05.2015  –  Letzte Antwort am 13.10.2015  –  45 Beiträge
Brauche beratung für PA-Anlage für bis zu 250 Leute
recon21 am 01.06.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2008  –  14 Beiträge
PA Anlage für 500-1000 Leute
Sqarky am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.08.2009  –  25 Beiträge
endstufe und mischpult verkabeln
donlumpo am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  6 Beiträge
Kaufempfehlung für Endstufe und Boxen
Dont_Bebop am 31.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  12 Beiträge
Welche Boxen für unsere kleine Diskothek?
Obervollpfosten am 25.06.2009  –  Letzte Antwort am 20.07.2009  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

  • Magnat
  • Sonos
  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Denon
  • JBL
  • DALI
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedshala
  • Gesamtzahl an Themen1.376.488
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.581