Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 70 . 80 . 90 . 100 . 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 . 120 . 130 . 140 . 150 . Letzte |nächste|

Der neue 2011 Philips PFL7606K / 7656K Easy 3D,Two - Player - Fullscreen Gaming - 3D TV - Thread

+A -A
Autor
Beitrag
flynt_castwood
Ist häufiger hier
#5603 erstellt: 28. Dez 2011, 14:19

Kosmodrom schrieb:

tipehana schrieb:
Hallo zusammen,

habe mir auch einen 7656 zugelegt und bin etwas gemischter Gefühle - Hardware = top, Software = flop...

Aktuell kämpfe ich mit der Wiedergabe von mkvs. 3D mkvs gibt er wieder jedoch sind die Bilder nebeneinander und 3D im Menü kann nicht aktiviert werden. Wenn ich das richtig verstanden habe liegt das an der Auflösung? Der Film hat jedenfalls 1920x816 bei AC3 5.1 Sound. Habe es per USB und DLNA versucht, leider ohne Erfolg. Gibt es eine Möglichkeit den TV zum 3d abspielen zu bewegen?

Weiter ruckeln bei mir 720p und 1080p mkvs. Sie laufen 1-2 sek. ohne Probleme und dann ist ein ganz kurzer Moment wo der Film etwas schneller läuft. Dachte erst es liegt am DLNA aber per USB dieselben Probleme. Was mach ich falsch?

Zuletzt will DLNA bei mir nicht recht funktionieren - die Fritzbox wird ohne Probleme erkannt aber den Windows Media Player findet der TV nicht. Habe mir WildMediaServer Trial runtergeladen und auch das findet er überaupt nicht. Wie muss ich hier vorgehen?

PS: Firmware ist aktuell.

Viele Grüße,
tipehana


Wie ist dein TV mit deinem Computer verbunden? Bei mir ist der TV per Kabel an mein WLAN Router angeschlossen. Wenn ich jetzt mein PC über WLAN an den Router anschließe ruckeln die Filme auch gewaltig, weil WLAN einfach zu langsam ist. Sobald ich jedoch mein PC per Kabel an den Router anschließe, dann läuft alles so wie es sich gehört.

Zum 3D Thema. Hast du ausprobiert ob Over and Under Formate auch nicht erkannt werden? Oder hast du nur diesen Side by Side Film ?

Des Weiteren haben wir hier festgestellt, dass die Filme mit DTS-Sound nicht abgespielt werden. Überprüfe deine Datei oder Film darauf ob er neben der AC3 Tonspur noch eine zweite DTS Tonspur besitzt (enlgische Tonspur oder wie auch immer).


WLAN ist nicht zwangsläufig zu langsam fürs streamen ... habe eine Diskstatio von Synology und nen WRT3700 N-Router von Netgear ... Datentrasfer vom PC zum NAS beträgt über WLAN 12MB/s (Mbyte nicht Mbit) .Das ist sehr ordentlich ... und mein Samsung hat keine Probleme mit 18GB großen mkv's übers WLAN gehabt. Wenn der Dongle ankommt schau ich mal was der Philips da rausholen kann ...
ChimeraVirus
Ist häufiger hier
#5604 erstellt: 28. Dez 2011, 14:36

naund? schrieb:

naund? schrieb:
hi Leute

könnt ihr mir bitte ein Gefallen tun? bin gerade unterwegs und bräuchte dringend die genaue Masse vom TV Fuss! Länge x Breite!

Danke :hail


Ist dir schon mal in den Sinn gekommen warum dir keiner antwortet
Ich glaube nicht das der 55er auch so einen kleinen Fuß hat wie der 32er

Mein 47/7656 hat 25*46cm
Sh4dy21
Ist häufiger hier
#5605 erstellt: 28. Dez 2011, 14:42
Hey Leute bin neu hier und habe eine Frage

Also ich möchte mir den 42PFL7606K kaufen und da ich im Moment gar keine Zeit habe ein Media Markt oder Saturn zu besuchen möchte ich euch gerne Fragen wie viel er dort Ca. kosten würde. Auf den Internetseiten der beiden Shops finde ich ihn leider nicht. Falls ihr mir diese Frage beantworten könnt wäre ich euch sehr dankbar, da ich so entscheiden kann ich im Internet bestelle oder nicht.
flynt_castwood
Ist häufiger hier
#5606 erstellt: 28. Dez 2011, 14:59

Sh4dy21 schrieb:
Hey Leute bin neu hier und habe eine Frage

Also ich möchte mir den 42PFL7606K kaufen und da ich im Moment gar keine Zeit habe ein Media Markt oder Saturn zu besuchen möchte ich euch gerne Fragen wie viel er dort Ca. kosten würde. Auf den Internetseiten der beiden Shops finde ich ihn leider nicht. Falls ihr mir diese Frage beantworten könnt wäre ich euch sehr dankbar, da ich so entscheiden kann ich im Internet bestelle oder nicht.


MediaRan in Gelsenkirchen 887€ -> 875€

Ich hab 6 MediaMarkts und Saturns angerufen ... keiner hatte das Teil ..


[Beitrag von flynt_castwood am 28. Dez 2011, 15:01 bearbeitet]
Sh4dy21
Ist häufiger hier
#5607 erstellt: 28. Dez 2011, 15:06

flynt_castwood schrieb:

Sh4dy21 schrieb:
Hey Leute bin neu hier und habe eine Frage

Also ich möchte mir den 42PFL7606K kaufen und da ich im Moment gar keine Zeit habe ein Media Markt oder Saturn zu besuchen möchte ich euch gerne Fragen wie viel er dort Ca. kosten würde. Auf den Internetseiten der beiden Shops finde ich ihn leider nicht. Falls ihr mir diese Frage beantworten könnt wäre ich euch sehr dankbar, da ich so entscheiden kann ich im Internet bestelle oder nicht.


MediaRan in Gelsenkirchen 887€ -> 875€

Ich hab 6 MediaMarkts und Saturns angerufen ... keiner hatte das Teil ..


Danke erstmal für die schnelle Antwort. Könnete man den bei Saturn bestellen ? Oder geht soetwas nicht ?
flynt_castwood
Ist häufiger hier
#5608 erstellt: 28. Dez 2011, 15:12
Guck mal auf der Seite von Saturn ... da gibts nen Online-Shop
Sh4dy21
Ist häufiger hier
#5609 erstellt: 28. Dez 2011, 15:19

flynt_castwood schrieb:
Guck mal auf der Seite von Saturn ... da gibts nen Online-Shop

Nee die haben den auf der Online Site leider nicht. Aber ich meinte das eher so , dass ich in mein Saturn gehe und mit denen vereinbare , dass die den Fernseher bestellen und ich den dann in Ca. einer Woche abholen kann. Oder geht.das so nicht?
flynt_castwood
Ist häufiger hier
#5610 erstellt: 28. Dez 2011, 15:25

Sh4dy21 schrieb:

flynt_castwood schrieb:
Guck mal auf der Seite von Saturn ... da gibts nen Online-Shop

Nee die haben den auf der Online Site leider nicht. Aber ich meinte das eher so , dass ich in mein Saturn gehe und mit denen vereinbare , dass die den Fernseher bestellen und ich den dann in Ca. einer Woche abholen kann. Oder geht.das so nicht?


Sollte auch gehen ... geht zumindest bei unserem MediaMarkt
Kalle_S
Stammgast
#5611 erstellt: 28. Dez 2011, 15:33
Hallo Leute,

ich hab ne ziemlich einfache Frage.
Gibt es für den 7606 irgendwo im Netz zum Laden vorgefertigte Senderlisten zum Download?
Hab auf die Schnelle nix gefunden.
Und Alternativ dazu, wie kann ich denn Programme die ich nicht benötige löschen? Hab nur sortieren und ausblenden gefunden.

Und kann ich einzelne Sender manuell hinzufügen? Habe da zwar was gefunden, bei Sendersuche, allerdings kann ich da nur 4dtellige MHz Zahlen eingeben, also z. B. 999,9 MHz.

Vielen Dank für die Hilfe
moe2345
Schaut ab und zu mal vorbei
#5612 erstellt: 28. Dez 2011, 16:03

Dubai-Fan schrieb:
probier mal dieses hier: http://www.biohemmet...ryfriends3dvideo.php


So habe dieses Video jetzt getestet! anscheinend liegt es an mir, dass mein kopf nicht so ganz mit dem 3D zurecht kommt!! ^^ bei mir spielt sich hauptsächlich alles in der tiefe ab. mein vater jedoch schwärmt davon, dass man es ja fast "angreifen" kann. popouts kommen bei mir nur etwas aus der bildebene heraus. also liegt das dann wohl an mir!!
Quasimodem
Ist häufiger hier
#5613 erstellt: 28. Dez 2011, 17:02
@naund?

55er-Fuss: 57x30
Janer
Stammgast
#5614 erstellt: 28. Dez 2011, 17:07
@Kalle_S , suchst du eine Senderliste für den Sat Receiver?

Gruß Jan
Kalle_S
Stammgast
#5615 erstellt: 28. Dez 2011, 17:58
Ja :-)
Gibt es da schon welche die man sich einfach auf den Philips laden kann?
TV ist für meinen Dad, er braucht nur freeTV und vielleicht Sky Bundesliga :-)
Janer
Stammgast
#5616 erstellt: 28. Dez 2011, 18:32
Du kannst mir eine PN mit deiner Mail Adresse schicken, dann kann ich dir eine Senderliste senden welche ich mal erstellt habe.

Gruß Jan
MrFree
Ist häufiger hier
#5617 erstellt: 28. Dez 2011, 19:49
Nutze jetzt schon knapp 2 Wochen meinen Neuen 47 7696
Bin bis auf einengen aussetzern ganz zufrieden
Schaltet manchmal bei Hd+ Sendern das Bild und ton aus keine Ahnung wieso ambilight bleibt an.
3D testsender von Astra zeigt mir irgendwie alles mit nen hellen Schatten daneben finde ich jetzt nicht so toll.
Ob beim Fußball oder Film egal.
Jetzt habe ich heute ne PS2 per scart angeschlossen.
Leider füllt das Bild nicht den ganzen tv aus.
Hat von euch jemand ne PS2 angeschlossen und nen Bild was komplett ausgefüllt ist?
Wenn ja wie habt ihr es hinbekommen?


[Beitrag von MrFree am 28. Dez 2011, 19:51 bearbeitet]
foodwatch
Ist häufiger hier
#5618 erstellt: 28. Dez 2011, 20:08
IMGP0753


Habe mir für meinen noch ne "edlere" Fernbedienung zugelegt, weil mir die originale zu "billig plastikartig" aufm Tisch aussah und mir die Universalen überhaupt nicht zusagten. Hat mich zwar knapp 80 Euro gekostet aber das wars mir bei dem Gerät wert. Jetzt liegt das was flaches aus feinem ALU !
aufimahui
Ist häufiger hier
#5619 erstellt: 28. Dez 2011, 20:13
ist das die fernbedienung der 8000/9000er serie?

funktioniert die auch mit dem 7606?? philips antwortete mir dass dies nicht ginge.
Janer
Stammgast
#5620 erstellt: 28. Dez 2011, 20:20
Mein Vater hat diese silberne Alufernbedienung auch bei seinem 7675 aus 2010 dabei gehabt!

80€ wäre mir zu viel, da habe ich lieber die Harmony auf dem Tisch liegen, mit welcher man wirklich alles perfekt und komfortabel steuern kann.

Gruß Jan
centpede
Stammgast
#5621 erstellt: 28. Dez 2011, 20:29

Janer schrieb:
Mein Vater hat diese silberne Alufernbedienung auch bei seinem 7675 aus 2010 dabei gehabt!

80€ wäre mir zu viel, da habe ich lieber die Harmony auf dem Tisch liegen, mit welcher man wirklich alles perfekt und komfortabel steuern kann.


Am WE waren die Schwiegereltern da, da hab ich den Snob raushängen lassen und den 55PFL7606 mit der Remote-App auf dem iPad bedient *Hüstel*.
centpede
Stammgast
#5622 erstellt: 28. Dez 2011, 20:36

tipehana schrieb:
Zuletzt will DLNA bei mir nicht recht funktionieren - die Fritzbox wird ohne Probleme erkannt aber den Windows Media Player findet der TV nicht. Habe mir WildMediaServer Trial runtergeladen und auch das findet er überaupt nicht. Wie muss ich hier vorgehen?


Hatte das gleiche Problem, lag bei mir daran, dass der Mediaserver vor dem Einschalten des TVs on sein muss. Also: TV auf Standby, PC mit Mediaserver hochfahren (war bei mir auch der WMP), TV einschalten und dann auf "PC durchsuchen". Der WLAN-Scan des TVs bei späterem Einschalten des Mediaservers funktioniert nicht (in meinem Fall ein 55PFL7606 mit aktueller 093 Firmware und PTA01 WLAN Stick).
KingBoa
Stammgast
#5623 erstellt: 28. Dez 2011, 22:28

aufimahui schrieb:
ist das die fernbedienung der 8000/9000er serie?

funktioniert die auch mit dem 7606?? philips antwortete mir dass dies nicht ginge. :.

Diese FB gibt auch bei den 76x6 Modellen dabei. Allerdings nicht bei den 55ern
Keine Ahnung was das soll...
ChimeraVirus
Ist häufiger hier
#5624 erstellt: 28. Dez 2011, 22:34

KingBoa schrieb:

Diese FB gibt auch bei den 76x6 Modellen dabei. Allerdings nicht bei den 55ern
Keine Ahnung was das soll...


und auch nicht beim 7656 beim 96 auch nicht


[Beitrag von ChimeraVirus am 28. Dez 2011, 22:36 bearbeitet]
SpiN2049
Neuling
#5625 erstellt: 28. Dez 2011, 23:54
Hallihallo an die Wissenden hier^^

Ich habe eine frage/Problem/chen... nennt´s wie ihr wollt...

ich habe einen 42" 7656k bin damit sehr zufrieden alles bestens, kein Ghosting mein nix.. mein traumfernseher...


ich kann via Netzwerk auch wunderbar über "pc durchsuchen" die dinge anfahren die ich da freigebe, soweit alles gut.

ich möchte aber auf meinem PC selber eine Datei abspielen (.MKV) und dann diesen Stream auf dem Fernseher über netzwerk nur wiedergeben.

ich erhoffe mir davon das das beschränkte Dateiformat verständniss des 7656k ein Ende hatt ( kein DTS, nicht alle Videoformate etc..pp )

Wie stelle ich des nun an? ich kann am Phillips ja nur auf dateien vom Rechner zugreifen? oder gibts da eine Option "stream wiedergeben" die ich noch nich gefunden hab?


oder hab ichs alles zu falsch verstanden?

Besten vielen Dank @ all,

Grüße, SpiN2049
foodwatch
Ist häufiger hier
#5626 erstellt: 28. Dez 2011, 23:55
Ja stimmt, die hatten zwischenzeitig mal diese bei verschiedenen Modellen der 76X6 reingepackt, da die wohl Zubehörschwierigkeiten hatten. Auch wohl beim 7696. Hab mir mal 5 davon gesichert, um den Bekannten- und Verwandtenkreis damit abzudecken Ist echt geil das Ding, sieht Hammer aus, liegt besser in der Hand, besseres Drücken und meiner Meinung nach auch viel Sendestärker, vielleicht ist´s generell FB-Modellabhängig oder durch die beiden CR 2032 Batterien. Also ich bin begeistert davon und das wertet die ganze Sache etwas auf.
RsAMD
Ist häufiger hier
#5627 erstellt: 29. Dez 2011, 00:15
Bei den 7676k02 ist die hochwertige FB auch dabei.
steini0509
Stammgast
#5628 erstellt: 29. Dez 2011, 00:39
Hallo

Ich habe lange überlegt, welchen TV ich holen soll. Bin beim Sony Bravia EX725 gelandet, aber mit dem 3D nicht so zufrieden, möchte lieber Polarisations-Technik.

LG ist mir der Input Lag irgendwie zu hoch und Philips ist ja eine Top Marke.

Habe heute im Media Markt den Philips 47PFL7656 gesehen, den finde ich aber bei Amazon z.B. nicht, überall nur den 7606. Was ist der Unterschied zwischen den zwei Geräten?

Der 7606 käme dann ja in Frage für mich. Wie sieht es mit Input Lag aus?

Danke für die Antworten.

PS: Möchte nicht alles lesen.
SpiN2049
Neuling
#5629 erstellt: 29. Dez 2011, 00:48
die PMR ( Perfect motion rate ) ist mit 600Hz höher als beim 7606 ( 400 Hz )

inwiefern des deutlich Spürbar ist entzieht sich meiner Kenntniss! soll wohl Bewegungen flüssiger darstellen, obwohl ich es persönlich eher für Augenwischerei halte^^

den 7656K gibt es nicht in Silber!

Laustsprecher Ausgangsleistung ist wohl auch gerinfgügig anders ( aber bei beiden, wie bei allen Flat´s eher schlecht! )

das ist des was mir bekannt ist^^

grüße, SpiN2049

Edit: Input Lag habe ich keinen Feststellen können, zocke mit xbox360 ( ohne Input lag? ) in einer atemberaubenden Darstellung, Bluerays, dvd´s.. alles so scharf und ohne Lag´s wie man es sich nur vorstellen kann^^

Das Menü des Tv´s selber ist hier und da etwas behäbig, was mich weniger stört da ich es nie brauche und auch den intergrierten Tuner nicht nutze weil Ext. Receiver.


[Beitrag von SpiN2049 am 29. Dez 2011, 00:52 bearbeitet]
steini0509
Stammgast
#5630 erstellt: 29. Dez 2011, 00:52
Ok Danke

Kann jemand was zur Bildqualität und zum Input Lag sagen, wenn man PS3 spielt?

Und kann er 7606 2D Inhalte in 3D umwandeln?
SpiN2049
Neuling
#5631 erstellt: 29. Dez 2011, 00:54
kein Inputlag bei Xbox360, und kein 2d zu 3d bei keinem der beiden TV´s^^

diese Funktion ist übrigends so oder so eher ein nettes "gimmick" als richtiges "3D" im SBS verfahren or else^ man kann Prima ohne leben
steini0509
Stammgast
#5632 erstellt: 29. Dez 2011, 00:55
Also ich konnte heute einen LG im Media Markt testen, das war sicher kein 3D Film, sondern eine Umwandlung, und der 3D Effekt war beeindruckend...

Schade dass der Philips das nicht hat.
thonor
Stammgast
#5633 erstellt: 29. Dez 2011, 07:47
HAllO,
wenn jemand die neue FW 014.093 drauf hat, kann er vieleicht mal berichten, welche Fehler behoben sind und welche neu auftreten.
Danke
steffenbdd
Inventar
#5634 erstellt: 29. Dez 2011, 08:31
Bei der 14.93 sind die Tonprobleme und die Abschaltproblematik behoben.
Das Menü scheint gefühlt etwas flüssiger zu gehen.
Neue Fehler sind mir bis jetzt nicht aufgefallen.

Das automatische Zoomen bei der EInstellung "max. sichtbarer Bereich" geht leider immer noch nicht.
Kosmodrom
Ist häufiger hier
#5635 erstellt: 29. Dez 2011, 08:36

foodwatch schrieb:
IMGP0753


Habe mir für meinen noch ne "edlere" Fernbedienung zugelegt, weil mir die originale zu "billig plastikartig" aufm Tisch aussah und mir die Universalen überhaupt nicht zusagten. Hat mich zwar knapp 80 Euro gekostet aber das wars mir bei dem Gerät wert. Jetzt liegt das was flaches aus feinem ALU !


Für ganz bisschen mehr hätte man sich gleich Harmony von Logitech kaufen können. Da bist du ganz schön übers Ohr gehauen worden.
iceraul
Stammgast
#5636 erstellt: 29. Dez 2011, 09:19

steffenbdd schrieb:
Bei der 14.93 sind die Tonprobleme und die Abschaltproblematik behoben.
Das Menü scheint gefühlt etwas flüssiger zu gehen.
Neue Fehler sind mir bis jetzt nicht aufgefallen.

Das automatische Zoomen bei der EInstellung "max. sichtbarer Bereich" geht leider immer noch nicht. :.


Abschalten Ja
Tonprobleme habe ich immer noch (Tonaussetzer) über internen DVB-C und CI+Slot
dharkkum
Inventar
#5637 erstellt: 29. Dez 2011, 09:25

Kosmodrom schrieb:

foodwatch schrieb:

Habe mir für meinen noch ne "edlere" Fernbedienung zugelegt, weil mir die originale zu "billig plastikartig" aufm Tisch aussah und mir die Universalen überhaupt nicht zusagten. Hat mich zwar knapp 80 Euro gekostet aber das wars mir bei dem Gerät wert. Jetzt liegt das was flaches aus feinem ALU !


Für ganz bisschen mehr hätte man sich gleich Harmony von Logitech kaufen können. Da bist du ganz schön übers Ohr gehauen worden.



Sehe ich auch so.

Der TV lässt sich damit auch nicht besser bedienen, sieht halt nur etwas besser aus und dafür sind 80 € ziemlich übertrieben.

Es geht doch nichts über eine Logitech Harmony, auch wenn es leider keine mehr wie die 885 gibt (mit Farbdisplay für 8 Funktionen, aber ohne Touchfunktion).

Mein Traum wäre eine Harmony 900 mit Tasten neben dem Display, wobei aber das Display für 8 Funktionen aufgeteilt sein sollte wie früher bei der 885, anstatt nur 6 wie bei der One oder eben der 900.
thonor
Stammgast
#5638 erstellt: 29. Dez 2011, 09:44

steffenbdd schrieb:
Bei der 14.93 sind die Tonprobleme und die Abschaltproblematik behoben.
Das Menü scheint gefühlt etwas flüssiger zu gehen.
Neue Fehler sind mir bis jetzt nicht aufgefallen.

Das automatische Zoomen bei der EInstellung "max. sichtbarer Bereich" geht leider immer noch nicht. :.


Also kling ja gut habe noch die 10er Versin drauf. Damit läuft mein Gerät stabil. Habe mit der 14.er gewartet, da es am Anfang doch eine Menge neuer Probleme gab.

Aber die 14.93 scheint ja jetzt zu gebrauchen zu sein. Ist ja evtl. auch die Letzte, da im Frühjahr sicherlich die nächste Modellreihe erscheinen wird.
Toengel
Inventar
#5639 erstellt: 29. Dez 2011, 10:51
Tachchen,

zum Thema Fernbedienung - siehe Update 18: https://58pfl9955.wo...von-philips-in-2011/

Toengel@Alex
telyn
Neuling
#5640 erstellt: 29. Dez 2011, 10:52
Hallo Sh4dy21,

MediaMarkt hat den 42PFL7606K in der Tat nicht, die lassen sich von Philips eine eigene Version bauen, nämlich den 42PFL7656K. Der hat einen dunklen Rahmen. War genau das, was ich haben wollte.

Ist ansonsten weitgehend baugleich zum 7606, Bildverarbeitung scheint ein wenig leistungsfähiger und bei den Lautsprechern gibt's irgendeinen kleinen Unterschied.

Alles, was 76x6 heißt, ist weitgehend baugleich untereinander, x steht für die Handelsvariante.
0 = Standardversion
5 = MediaMarkt
etc.
Gibt wohl z.B. noch eine Expert-Version.

Gruß

Michael
Toengel
Inventar
#5641 erstellt: 29. Dez 2011, 10:53
Tachchen,

Unterschiede zwischen den verschiedenen 7000er (siehe Update 18): https://58pfl9955.wo...von-philips-in-2011/

Toengel@Alex
OTB
Ist häufiger hier
#5642 erstellt: 29. Dez 2011, 11:00
Funktioniert eigentlich die Update übers Internet Funktion?! Bei den letzten beiden FW-Versionen hat er das Update nie gefunden. Musste jeweils mit USB-Stick nachhelfen :-/
steffenbdd
Inventar
#5643 erstellt: 29. Dez 2011, 11:07
Nicht alle FW Updates werden über das Internet angeboten. Die aktuelle 14.93 geht bis jetzt auch nicht über die Internetupdatefunktion des TV.
Toengel
Inventar
#5644 erstellt: 29. Dez 2011, 11:08
Tachchen,

nicht jedes Update wird via Online-Funktion freigeben... das ist so gewollt.

Toengel@Alex
LegionOst
Schaut ab und zu mal vorbei
#5645 erstellt: 29. Dez 2011, 11:24

steini0509 schrieb:
Ok Danke

Kann jemand was zur Bildqualität und zum Input Lag sagen, wenn man PS3 spielt?

Und kann er 7606 2D Inhalte in 3D umwandeln?


Keine Probleme mit PS3. Zocke CoD Black Ops in 3D, Battlefield 3, Gran Turismo 5 in 3D und vieles mehr.

Hab mir den TV hauptsächlich zum zocken gekauft und bin zu 100% zufrieden.

Umwandeln von 2D zu 3D nicht möglich.


Hab mir jetzt den Philips HMP3000 gekauft und bin voll zufrieden. Spielt alles an mkv`s ab egal ob 2D oder 3D natürlich auch die restlichen Formate.


[Beitrag von LegionOst am 29. Dez 2011, 11:37 bearbeitet]
SpiN2049
Neuling
#5646 erstellt: 29. Dez 2011, 11:28

SpiN2049 schrieb:
Hallihallo an die Wissenden hier^^

Ich habe eine frage/Problem/chen... nennt´s wie ihr wollt...

ich habe einen 42" 7656k bin damit sehr zufrieden alles bestens, kein Ghosting mein nix.. mein traumfernseher...


ich kann via Netzwerk auch wunderbar über "pc durchsuchen" die dinge anfahren die ich da freigebe, soweit alles gut.

ich möchte aber auf meinem PC selber eine Datei abspielen (.MKV) und dann diesen Stream auf dem Fernseher über netzwerk nur wiedergeben.

ich erhoffe mir davon das das beschränkte Dateiformat verständniss des 7656k ein Ende hatt ( kein DTS, nicht alle Videoformate etc..pp )

Wie stelle ich des nun an? ich kann am Phillips ja nur auf dateien vom Rechner zugreifen? oder gibts da eine Option "stream wiedergeben" die ich noch nich gefunden hab?


oder hab ichs alles zu falsch verstanden?

Besten vielen Dank @ all,

Grüße, SpiN2049


ich schiebs nochmal an^^ keiner ne Idee oder besser noch die Lösung ( Erklärung )?
flynt_castwood
Ist häufiger hier
#5647 erstellt: 29. Dez 2011, 11:40

steffenbdd schrieb:
Nicht alle FW Updates werden über das Internet angeboten. Die aktuelle 14.93 geht bis jetzt auch nicht über die Internetupdatefunktion des TV.


Welche ist denn die aktuelle für den 7606 ... ? Auf der Seite von Philips sehe ich nur 14.084....
steffenbdd
Inventar
#5648 erstellt: 29. Dez 2011, 11:54
Die aktuelle ist die 14.093 und findest du als Beispiel für den 55er auf der Philipsseite hier:

http://www.p4c.phili...06K/02&slg=de&scy=AT
flynt_castwood
Ist häufiger hier
#5649 erstellt: 29. Dez 2011, 11:58

steffenbdd schrieb:
Die aktuelle ist die 14.093 und findest du als Beispiel für den 55er auf der Philipsseite hier:

http://www.p4c.phili...06K/02&slg=de&scy=AT


Ah ...danke

Hab jetzt den Wifi-Dongle ... laut TV ist er nur mit 65Mbit mit dem Router verbunden ... das ist ja lahm ...
da war mein alter Samsung mit dem Hama-Stick aber schneller ... ich merk das auch an bestimmten MKVs.
Die 18GB große stottert ; hat der Samsung kein Problem mit gehabt ...

Ist der Stick so schlecht ? Am Router kanns net liegen ... wie bereits erwähnt habe ich einen Transferrate von ca 13MB/s vom Rechner ...


[Beitrag von flynt_castwood am 29. Dez 2011, 12:07 bearbeitet]
Matthi007
Gesperrt
#5650 erstellt: 29. Dez 2011, 12:15
Hier ist ja mehr los wie im passiven LG 3D Thread.
Der Philips scheint ja ein Verkaufsrenner geworden zu sein.
Mir gefällt der Philips ja auch besser
Bayernfan11
Ist häufiger hier
#5651 erstellt: 29. Dez 2011, 12:46
@steffenbdd die version ist aber nur für den 55-Zöller oder?
Ich habe einen 37PFL7606. Geht das auch?
flynt_castwood
Ist häufiger hier
#5652 erstellt: 29. Dez 2011, 12:50

Bayernfan11 schrieb:
@steffenbdd die version ist aber nur für den 55-Zöller oder?
Ich habe einen 37PFL7606. Geht das auch?


Auf der Seite gibts auch das Update für den 42er

Update 42pfl7606
Bayernfan11
Ist häufiger hier
#5653 erstellt: 29. Dez 2011, 12:51
ich hab aber einen 37pfl7606
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 70 . 80 . 90 . 100 . 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 . 120 . 130 . 140 . 150 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit dem Fullscreen gaming
cilgin_kayserli am 27.12.2011  –  Letzte Antwort am 27.12.2011  –  3 Beiträge
Preise - Sammelbestellungen für den neuen passiven Philips PFL7606K Easy 3D -TV-
Matthi007 am 02.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  692 Beiträge
3D Max vs. 3D Easy Vor/Nachteile ?
SmarterMistkerl am 24.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  11 Beiträge
Easy 3D und zwei Quellen gleichzeitig schauen
sliver33 am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  4 Beiträge
optimale Bild -,Ton - & Kalibrierungseinstellungen für den Philips PFL7606K Easy 3D - TV -
Matthi007 am 29.05.2011  –  Letzte Antwort am 07.02.2016  –  755 Beiträge
Philips 42PFL7486 definitiv Easy 3D fähig!!!
mrx02xx am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 31.12.2014  –  43 Beiträge
Der Philips Cinema 21:9 Gold 50PFL7956K Easy 3D strahlungsfreie&passive,DualViewMode -3D TV- Thread
Matthi007 am 27.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2015  –  983 Beiträge
PFL7606K vs. PFL6007 (Modell 2012)
HTPC-Fan am 16.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  24 Beiträge
Easy 3D ? 3D-Fernseher mit Polarisationsbrille vs 3D-Fernseher mit Shutterbrille was ist besser?
Hoffi1967 am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  2 Beiträge
Philips 47Pfl 7656k schlecht?
Dushan90 am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.308 ( Heute: 93 )
  • Neuestes Mitgliedosiris0815
  • Gesamtzahl an Themen1.426.008
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.141.865