Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 Letzte |nächste|

[Philips] 2012er Blu-ray-Player BDP9700 mit QDEO und TI Burr-Brown

+A -A
Autor
Beitrag
Toengel
Inventar
#1 erstellt: 30. Aug 2012, 11:30
Tachchen,

heute wurde offiziell der BDP9700 angekündigt:

Bilder: https://58pfl9955.wo...op-modell-bdp970012/

Pressemitteilung + Features: http://58pfl9955.wor...ffiziell-angekndigt/

Toengel@Alex
outofsightdd
Inventar
#2 erstellt: 30. Aug 2012, 12:20
Cool, Burr-Braun Wandler sind drin
Toengel
Inventar
#3 erstellt: 03. Sep 2012, 09:19
Tachchen,

nachdem ich den Player richtig anfassen konnte, kann ich sagen, dass im Gegensatz zum Vorgängermodell wieder richtige Tasten am Gerät verbaut sind (und keine Touch-Tasten wie beim 9600er).

Toengel@Alex
marcus-e
Stammgast
#4 erstellt: 04. Sep 2012, 07:26
Die Frage ist ob die Firmware beim 9700 besser sein wird.
Denn beim 9600 sind zu viele Bugs drin.

Na lassen wir uns überraschen.
Toengel
Inventar
#5 erstellt: 04. Sep 2012, 07:29
Tachchen,

welche 9600er Bugs?

Toengel@Alex
*Maxe*
Gesperrt
#6 erstellt: 04. Sep 2012, 13:07
Der 9600 ist toll und scheisse zugleich. Ich habe nun insgesamt 6 Stück im Besitz gehabt, der aktuellste hat gerade einmal ein paar Filme ohne Fehler durchgehalten.

Nachdem mein letzter mit defektem Display glänzte, der Support schöne Kratzer mit zurücksandte, ich mich mehrfach rechtfertigen musste, gabs dann einen nagelneuen. Dafür am Ende doch noch Dank, Philips.

Dank auch dafür, das das neue Laufwerk, welches sich ja in einem nagelneuen Player befindet, nach nur so wenigen Filmen lärmt wie ein 99€ DVD-Player. Zum Kotzen dieser Murks....

Trotzdem, wie alle Unverbesserlichen, schaue ich auf den Neuen. Sieht endlich wieder aus wie ein richtig amtliches Gerät. Ist der Korpus wirklich aus schwarz eloxiertem Alu, oder täuscht das? Sind die Abmessungen deutlich grösser als bisher? Wie ist die Fernbedienung gelungen?

Der Preis ist wirklich günstig, imho. Entgegen dem neuen Denon, der wie immer mit seinem Namen allein den doppelten Preis wert sein soll. Naja wers glaubt solls kaufen.

Ich hab gleich einen 9700 vorbestellt. Wer braucht einen nahezu neuen 9600?
Toengel
Inventar
#7 erstellt: 04. Sep 2012, 13:49
Tachchen,

ja das Ding ist schwarz und richtiges Metall... über die FB sag ich lieber nix... es ist aber kein Ei...

Toengel@Alex
Mellow1980
Stammgast
#8 erstellt: 04. Sep 2012, 14:40
kann er mit 3TB Hdd´s über USB etwas anfangen?
*Maxe*
Gesperrt
#9 erstellt: 04. Sep 2012, 15:38
Naja egal, ich steuere ihn (hoffentlich) über die BD vom 3067.

Habe ihn vorhin bestellt, laut Händler sei er schon in 3 Tagen lieferbar ?!! Mal sehen wie das gehen soll.
nino10
Inventar
#10 erstellt: 06. Sep 2012, 19:17


[Beitrag von nino10 am 06. Sep 2012, 19:20 bearbeitet]
Mellow1980
Stammgast
#11 erstellt: 14. Nov 2012, 12:15
Ab wann kann man endlich mit dem Player rechnen? Soweit ich das gelesen habe sollte der doch schon erhältlich sein!???
outofsightdd
Inventar
#12 erstellt: 14. Nov 2012, 13:08
Cyberport sagt ab Mitte Dezember...
Mellow1980
Stammgast
#13 erstellt: 27. Nov 2012, 17:04
Jetzt ist er auch noch von der Internetseite verbannt ? Hatte Philips nicht mal etwas von Anfang Oktober/November gesagt?

@Toengel: Weist du was da los ist? Lieferschwierigkeiten/Fertigungsprobleme? Hatte eigentlich vor mir den Player zu Weihnachten zu schenken
outofsightdd
Inventar
#14 erstellt: 27. Nov 2012, 17:32
Zumindest im Philips-Shop gibt es ihn als Karteileiche, da nicht lieferbar.
Mellow1980
Stammgast
#15 erstellt: 27. Nov 2012, 17:39
Jup, da hab ich ihn auch schon gesehen aber warum der aufeinmal von der I-Produktseite weg ist, weiß keiner.
Toengel
Inventar
#16 erstellt: 27. Nov 2012, 17:51
Tachchen,

soweit ich gehört habe, ist wohl Dezember Marktstart... aber ich wurde jetzt nicht darauf wetten...

Toengel@Alex
Toengel
Inventar
#17 erstellt: 28. Nov 2012, 09:57
Tachchen,

neuste Infos: wohl Februar 2013 in den Läden...

Toengel@Alex
Mellow1980
Stammgast
#18 erstellt: 28. Nov 2012, 19:38
Ist jetzt nicht dein Ernst oder???? . Woran liegt es ? Hab nun extra den Black Monday bei Teufel nicht in Anspruch genommen wegen dem Player.
Toengel
Inventar
#19 erstellt: 28. Nov 2012, 20:26
Tachchen,

doch - voller Ernst...

Toengel@Alex
Luckygti
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 29. Nov 2012, 00:12
Redcoon ...... 2 Tage Lieferzeit!
Mellow1980
Stammgast
#21 erstellt: 29. Nov 2012, 09:09
hab da angerufen. Die erwarten den Player am Montag. Mal sehen was kommt.
Toengel
Inventar
#22 erstellt: 29. Nov 2012, 09:10
Tachchen,

da wette ich dagegen :-D

Toengel@Alex
Mellow1980
Stammgast
#23 erstellt: 29. Nov 2012, 10:03
Ich habs befürchtet das du das schreibst
*Maxe*
Gesperrt
#24 erstellt: 29. Nov 2012, 13:31
Hallo Ihr Philips-Jünger,

nachdem mein nagelneuer 9600 nach gerade 3 BDs bereits ein neues Laufwerk bekommen musste, sind erstmal alle bisherigen Sorgen vergessen. Nach dem Motto:

WENN er mal läuft, dann aber perfekt.

Antwort 9700:

Erste Lieferung Redcoon bis morgen am Freitag, dann nochmals eine Mitte Dezember. Ich habe (mal wieder) einen bestellt, und habs mir schriftlich geben lassen, das er diesesmal aber wirklich geliefert wird.

Ich hatte darauf hingewiesen, das er nun schon bereits zweifach als lieferbar beworben wurde, und das ich es normaleweise seitens Redcoon nicht gewohnt bin, wie in einem der zahlreichen Billig-Net-Shops nur um die Vorkasse gebracht zu werden.

Sollte das Ding endlich da sein, mache ich mal ein paar Fotos im Vergleich mit dem 9600.

Sollte Redcoon wieder nicht liefern können, melde ich das an die Wettbewerbszentrale. Dreimal verar....muß dann genügen. Immerhin gilt so etwas als abmahnwürdiges Lockmittel, um Kunden in die Shops zu bringen, die dann hoffentlich was anderes mitnehmen.
*Maxe*
Gesperrt
#25 erstellt: 01. Dez 2012, 17:52
Selten so verarscht worden, kann ich da nur sagen.

"Nein Sie können sich darauf verlassen, der Philips ist ab morgen auf Lager, ganz bestimmt!".

Nun lautet die Wahrheit aber doch wieder "Lieferzeit 2 Wochen", und auch das ist schon gelogen. Sehr schlechter Stil, so auf Kundenfang zu gehen.

Kein Problem, dafür gibts ja Anlaufstellen.
Toengel
Inventar
#26 erstellt: 01. Dez 2012, 17:57
Tachchen,

wie gesagt - Februar... noch ist kein Gerät überhaupt in Europa angekommen ;-)

Toengel@Alex
Mellow1980
Stammgast
#27 erstellt: 01. Dez 2012, 22:59
aber woran liegt die totale Verspätung???
Toengel
Inventar
#28 erstellt: 02. Dez 2012, 09:00
Tachchen,

ich persönlich vermute, dass die BDP9600-Audio-Bugs (die sei über 26 Monaten existieren) für den BDP9700 auch gefixed werden müssen... somit wird der 9700 ein 2013er Gerät...

Teongel@Alex
Bisiburger
Stammgast
#29 erstellt: 08. Dez 2012, 20:04

Toengel schrieb:
BDP9600-Audio-Bugs (die sei über 26 Monaten existieren)


Kannst du das weiter ausführen?
hombrepeter
Stammgast
#30 erstellt: 09. Dez 2012, 09:42
Also auf den bin ich mal gespannt
mfg Pit
Toengel
Inventar
#31 erstellt: 09. Dez 2012, 11:35

Bisiburger schrieb:

Toengel schrieb:
BDP9600-Audio-Bugs (die sei über 26 Monaten existieren)


Kannst du das weiter ausführen?


Tachchen,

wenn im BDP-Setup der LFE-Kanal (Subwoofer) deaktiviert wird, wird dieser aktuell nicht in die restlichen Kanäle reingemischt (also bei den analogen 7.1 und 2.1 Ausgängen). Dasselbe existiere bis vor einem halben Jahr auch beim Center-Speaker - das wurde aber mit der 1.63 gefixed.

Toengel@Alex
-DrFu-
Stammgast
#32 erstellt: 15. Dez 2012, 23:48
Meine Lieferzusage bezieht sich auf Weihnachten.

Wurde mir telefonisch zugesagt.........and otherwise the OPPO goes to.......:-)

Ich freue mich echt auf Cinavia.....

Dieses essentiell wichtige Update in Sachen Sicherheit!!!! :-)


[Beitrag von -DrFu- am 15. Dez 2012, 23:52 bearbeitet]
stef1205
Stammgast
#33 erstellt: 16. Dez 2012, 11:54
Ich fidne im Netz widersprüchliche Angaben:
Unterstützt das Gerät auch flac?

FLAC und SACD in einem Gerät, das wäre schon top!
Toengel
Inventar
#34 erstellt: 16. Dez 2012, 12:15
Tachchen,

FLAC wird ab dem BDP5500 unterstützt... somit dann wohl auch vom BDP9700...

Toengel@Alex
Deedoo
Stammgast
#35 erstellt: 17. Dez 2012, 07:32

-DrFu- schrieb:
Meine Lieferzusage bezieht sich auf Weihnachten.

Wurde mir telefonisch zugesagt.........and otherwise the OPPO goes to.......:-)

Du darfst dich gerne noch einmal melden wenn er da ist.
Toengel
Inventar
#36 erstellt: 17. Dez 2012, 08:48
Tachchen,

Ende Januar frühstens :-D

Toengel@Alex
-DrFu-
Stammgast
#37 erstellt: 17. Dez 2012, 13:04
@Deedoo, das is aber nett!....:-)

Nein hab heute erst angerufen, diese Woche noch...aber ich glaub eher an Toengels Termin......
Toengel
Inventar
#38 erstellt: 20. Dez 2012, 14:19
Tachchen,

wenn du/ihr die Möglichkeit hättet, den BDP9700 vorher zu testen... was würde das enthalten? Wenn ihr Testdateien habt, bitte verlinken...

Toengel@Alex
Toengel
Inventar
#39 erstellt: 20. Dez 2012, 15:21
-DrFu-
Stammgast
#40 erstellt: 22. Dez 2012, 14:12
Irgendwie war mir klar...das Toengel mal wieder recht haben sollte....kein BDP9700 unterm Weihnachtsbaum....hmmmm....schade...:-)
Kinobi
Stammgast
#41 erstellt: 22. Dez 2012, 20:59
Philips such gewiss noch Programmierer welche die Spitzenhardware auch ans Laufen bringen können.
hombrepeter
Stammgast
#42 erstellt: 23. Dez 2012, 08:01
Hi Leute weiß jemand ob der auch DVD-Audio spielt.

mfg Pit
outofsightdd
Inventar
#43 erstellt: 23. Dez 2012, 13:35
Philips und Sony haben die SACD erfunden und vermarktet, Matsushita/JVC/Toshiba die DVD-Audio. Auch wenn das lange her ist, werden wohl auch zukünftig Player von Philips/Sony wenn überhaupt nur SACDs spielen. Bei DVD-A wird dann von den Playern wenigstens die DVD-V-Spur in Surround abgespielt, immerhin DolbyD oder DTS (zumindest haben das meine DVD-Audios alle).


[Beitrag von outofsightdd am 23. Dez 2012, 13:36 bearbeitet]
Toengel
Inventar
#44 erstellt: 23. Dez 2012, 13:40
Tachchen,

der BDP9700 kann SACD - jedoch wird der DSD-Stream wohl nur über den 2ten HDMI (Receiver only)-Ausgang ausgegeben. Gibt es irgendwo ein ISO für eine DVD-Audio zum DL - also irgendwas freies?

Toengel@Alex
daimler_freak
Stammgast
#45 erstellt: 04. Jan 2013, 16:38
Eben gerade kam ein Anruf von Philips:
(ich hatte per Mail mit ein bisschen "Nachdruck" nach dem Liefertermin gefragt)

Der Player kommt noch im Januar, einen genauen Tag könne man noch nicht benennen, aber Januar sei sicher!
Und: man "bastle" noch an einem neuen Namen.
"9700" solle er wohl doch nicht heißen, man überlege, ihn mit einer "7" vorne zu vermarkten oder ihn "Fidelio" zu nennen....das seien aber keine Fakten, nur Gerüchte im Hause.

Auf Nachfrage ging es dann aber eher in Richtung "Fidelio" als in die "7er" Richtung.
Naja.
Ich bin ja mal gespannt.
Bei Amazon habe ich ihn schon bestellt und im MM meines Vertrauens ist er reserviert.
Dies sollte eine zeitnahe Auslieferung sicherstellen...

Ob es denn wirklich der Januar wird?!?!
Schön wär's ja...
Toengel
Inventar
#46 erstellt: 04. Jan 2013, 16:49
Tachchen,

die "7"-Version wird es nicht.

Toengel@Alex
bothfelder
Inventar
#47 erstellt: 04. Jan 2013, 17:04
@Alex: Hast Dir die DVD-A nun schon beschaffen können?
Es wäre fein, wenn auch die hochauflösende Spur vom Player wiedergeben werden könnte.
Die meist mitvorhandene DD5.1-Spur läuft ja eh.
Philips sollte ja in der Lage sein, beispielsweise sich diese Doppel-CD/DVD's von den Quasselköppen zu beschaffen. Sie enthält eine DVD-A.
amazon.de

LG, Andre
Toengel
Inventar
#48 erstellt: 04. Jan 2013, 17:59
Tachchen,

DVD-Audio steht nicht explizit in den Datenblättern... aber ich würde es trotzdem gern testen - will aber kein Geld für eine "Demo DVD-A" ausgeben. Deshalb meine Fragen, ob jemand ne ISO mit einem Test-Track oder so hat.

Toengel@Alex
Toengel
Inventar
#49 erstellt: 06. Jan 2013, 18:37

daimler_freak schrieb:
"9700" solle er wohl doch nicht heißen, man überlege, ihn mit einer "7" vorne zu vermarkten oder ihn "Fidelio" zu nennen....das seien aber keine Fakten, nur Gerüchte im Hause.

Auf Nachfrage ging es dann aber eher in Richtung "Fidelio" als in die "7er" Richtung.


Tachchen,


Philips Fidelio Blu-ray Disc Player BDP9700


Toengel@Alex
daimler_freak
Stammgast
#50 erstellt: 06. Jan 2013, 18:50

Toengel schrieb:

daimler_freak schrieb:
"9700" solle er wohl doch nicht heißen, man überlege, ihn mit einer "7" vorne zu vermarkten oder ihn "Fidelio" zu nennen....das seien aber keine Fakten, nur Gerüchte im Hause.

Auf Nachfrage ging es dann aber eher in Richtung "Fidelio" als in die "7er" Richtung.


Tachchen,


Philips Fidelio Blu-ray Disc Player BDP9700


Toengel@Alex




....na dann muss er jetzt nur noch kommen...und das möglichst bald... ;-)
Toengel
Inventar
#51 erstellt: 06. Jan 2013, 18:59
Tachchen,

ein bissl muss an der Firmware noch geschraubt werden... ;-)

Toengel@Alex
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
[Philips] 2012er Blu-ray-Player BDP5500 mit Unterstützung für Skype
Toengel am 09.02.2012  –  Letzte Antwort am 11.07.2014  –  92 Beiträge
Blu-Ray Player gesucht.
cheetah90 am 16.10.2009  –  Letzte Antwort am 17.10.2009  –  4 Beiträge
Qdeo Videoprozessor beim BDP-9500
videoheini am 14.09.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2014  –  651 Beiträge
Blu Ray Player mit Spotify?
-Sir- am 09.05.2013  –  Letzte Antwort am 17.05.2013  –  19 Beiträge
Philips Blu Ray Player bdp7300 Abspiel Problem
bero1600 am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 05.11.2009  –  6 Beiträge
Philips BDP5100 Blu Ray Player
Zeppelin03 am 22.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2012  –  253 Beiträge
Philips Blu-ray Player gesucht
Dragon-1979 am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  12 Beiträge
Blu Ray Aktion mit Philips 7300
taqqui am 22.09.2009  –  Letzte Antwort am 23.09.2009  –  5 Beiträge
Probleme mit Philips 3D Blu-ray Player BDP3380
berrybaby am 23.08.2012  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  17 Beiträge
Philips Blu-Ray Player mit MKV u. M2ts Gesucht
asgard85 am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedCupcakeFee
  • Gesamtzahl an Themen1.386.110
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.147