Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 . 20 . 30 . 40 . 50 . Letzte |nächste|

yaDis Bedienungsanleitung für Dune HD Player

+A -A
Autor
Beitrag
Tobias1975
Schaut ab und zu mal vorbei
#474 erstellt: 28. Mrz 2011, 16:55

jojo530 schrieb:
Wenn Du weiterhin Yadis 1 benutzt dann gehören die Filminfos in die Filmordner, wenn du auf yadis 2 umsteigst dann kannst du die Infos aus den Filmordnern löschen.


Ja, ich benutze yaDIS 2.05 und werde die Infos aus den Filmordnern auch gerne löschen, aber wie hilft mir das mit dem Problem der fehlenden Filminfos?
wum65
Stammgast
#475 erstellt: 28. Mrz 2011, 18:03
Hi,

@Selman:
Irgenwo hab ich mal gelesen (glaube im mpcclub), das der Dune nicht mit zwei Netzwerkverbindungen gleichzeitig umgehen kann.
Deshalb funktioniert es nicht mit den Filmen auf dem Netzlaufwerk F, wenn der yaDIS Ordner auf dem Netzlaufwerk J liegt.
Das erklärt dann auch, das es mit der USB-Stick Variante funktioniert (der ist lokal angeschlossen und es wird nur eine Netzverbindung zu dem jeweiligen Filmordner benötigt).

@Tobias1975
Ab yaDIS 2.xx werden die Infos in einem separaten Verzeichnis gespeichert (vom Prog. wird dabei standardmässig _yaDIS angelegt). Der Pfad wird im yaDIS Programm unter "Ziel der Dune Oberfläche" eingetragen.
Für Deinen Fall ist es glaube ich am einfachsten, wenn Du für jede Festplatte eine eigene yaDIS Programminstallation auf dem Rechner machst (../yaDIS1, ../yaDIS2 o.ä.) und diese entspr. konfigurierst.
Damit wird dann auf jeder HHD ein eigenes Verzeichnis _yaDIS angelegt, welches dann die Filme der jeweiligen Platte beinhaltet.


Grüsse

Wum
casper1981
Stammgast
#476 erstellt: 28. Mrz 2011, 21:02

Tobias1975 schrieb:

jojo530 schrieb:
Wenn Du weiterhin Yadis 1 benutzt dann gehören die Filminfos in die Filmordner, wenn du auf yadis 2 umsteigst dann kannst du die Infos aus den Filmordnern löschen.


Ja, ich benutze yaDIS 2.05 und werde die Infos aus den Filmordnern auch gerne löschen, aber wie hilft mir das mit dem Problem der fehlenden Filminfos?



wenn dir infos fehlen dann kannst du diese ja im Internet suchen und dann in Yadis kopieren, dann auf übernehmen und die infos sind gespeichert!
Wingforce
Stammgast
#477 erstellt: 28. Mrz 2011, 23:15

wum65 schrieb:

@Selman:
Irgenwo hab ich mal gelesen (glaube im mpcclub), das der Dune nicht mit zwei Netzwerkverbindungen gleichzeitig umgehen kann.


Doch das kann yaDIS

Laut selmans IP Adresse liegt alles auf einem Rechner, die ist in beiden Pfaden gleich.

@selman
Schau mal ob du hiermit weiter kommst.

http://www.hifi-foru...=7197&postID=177#177

http://www.hifi-foru...=7197&postID=233#233

http://www.hifi-foru...=7197&postID=262#262


[Beitrag von Wingforce am 28. Mrz 2011, 23:17 bearbeitet]
Tobias1975
Schaut ab und zu mal vorbei
#478 erstellt: 28. Mrz 2011, 23:18

wum65 schrieb:
Für Deinen Fall ist es glaube ich am einfachsten, wenn Du für jede Festplatte eine eigene yaDIS Programminstallation auf dem Rechner machst (../yaDIS1, ../yaDIS2 o.ä.) und diese entspr. konfigurierst.
Damit wird dann auf jeder HHD ein eigenes Verzeichnis _yaDIS angelegt, welches dann die Filme der jeweiligen Platte beinhaltet.


Und das ist der Punkt, den ich inhaltlich verstehe, aber technisch nicht genau weiß, was ich machen soll?

Soll das bedeuten, dass ich yaDIS mehrmals installieren soll (halt so oft, wie ich Festplatten habe?), um dann jeweils nur ein yaDIS pro Platte zu haben?
Wingforce
Stammgast
#479 erstellt: 28. Mrz 2011, 23:26

Tobias1975 schrieb:


Soll das bedeuten, dass ich yaDIS mehrmals installieren soll (halt so oft, wie ich Festplatten habe?), um dann jeweils nur ein yaDIS pro Platte zu haben?


Jep so hat er es gemeint.

Mit der 0.9x kenn ich mich nicht aus, aber vielleicht hilft das.

http://www.hifi-foru...=7197&postID=229#229
wum65
Stammgast
#480 erstellt: 29. Mrz 2011, 08:27

Wingforce schrieb:

wum65 schrieb:

@Selman:
Irgenwo hab ich mal gelesen (glaube im mpcclub), das der Dune nicht mit zwei Netzwerkverbindungen gleichzeitig umgehen kann.


Doch das kann yaDIS

Laut selmans IP Adresse liegt alles auf einem Rechner, die ist in beiden Pfaden gleich.



Hi,

yaDIS hat da kein Problem mit, aber anscheinend der Dune (auch wenn die versch. Verzeichnisse auf dem selben Server liegen).
Beschrieben in diesem Thread -> http://www.mpcclub.com/forum/showpost.php?p=216179&postcount=910

Demnach wäre dann die Variante mit dem USB-Stick die Lösung des Problems.
Bei Angabe des Netzwerkpfades (USB Stick am Dune) unter "Ziel der Dune Oberfläche" geht auch der Zugriff übers Netz.


Grüsse

Wum
Wingforce
Stammgast
#481 erstellt: 29. Mrz 2011, 08:34
Bei mir gibt es vier unterschiedliche Pfade im Netzwerk, weder der Dune noch yaDis haben damit Probleme.

Den Dune mal nicht Lokal einbinden sondern den Netzwerkpfad direkt als Ausgabeordner wählen.
So läuft es bei mir Problemlos.
wum65
Stammgast
#482 erstellt: 29. Mrz 2011, 08:51

Tobias1975 schrieb:

wum65 schrieb:
Für Deinen Fall ist es glaube ich am einfachsten, wenn Du für jede Festplatte eine eigene yaDIS Programminstallation auf dem Rechner machst (../yaDIS1, ../yaDIS2 o.ä.) und diese entspr. konfigurierst.
Damit wird dann auf jeder HHD ein eigenes Verzeichnis _yaDIS angelegt, welches dann die Filme der jeweiligen Platte beinhaltet.


Und das ist der Punkt, den ich inhaltlich verstehe, aber technisch nicht genau weiß, was ich machen soll?

Soll das bedeuten, dass ich yaDIS mehrmals installieren soll (halt so oft, wie ich Festplatten habe?), um dann jeweils nur ein yaDIS pro Platte zu haben?



Hi,

genau so habe ich das gemeint.
Damit hast Du auf jeder Festplatte einen yaDIS Ordner mit dem Inhalt dieser Festplatte.

Falls alles in einem yaDIS Ordner (an einer zentralen Stelle) gespeichert ist passiert folgendes.
1. Festplatte angeschlossen: Inhalt wird erkannt, scrapen und export in den yadis Ordner. Nach dem Wechsel der Festplatte erkennt yadis den Inhalt der 2. Festplatte, aber nicht mehr den der 1. -> Der Inhalt der 1. Festplatte wird als fehlend markiert und beim export der Daten der 2. Platte im yadis Ordner wieder gelöscht.
Dieses Spiel wiederholt sich dann bei jeder neuen Festplatte.
Mit der mehrfachen Installation von yadis (1x für jede HDD) wird dieses Problem dann umgangen.


Grüsse

Wum
wum65
Stammgast
#483 erstellt: 29. Mrz 2011, 09:03

Wingforce schrieb:
Bei mir gibt es vier unterschiedliche Pfade im Netzwerk, weder der Dune noch yaDis haben damit Probleme.

Den Dune mal nicht Lokal einbinden sondern den Netzwerkpfad direkt als Ausgabeordner wählen.
So läuft es bei mir Problemlos.



Hi,

hast Du auch den yadis Ordner auf einem der Netzlaufwerke, oder 'nur' vier Pfade für Daten/Filme (und den yadis Ordner lokal am Dune) ?

Im ersten Falle wäre die Aussage vom Thread im mpcclub "current FW does not support multiple mounts to the same server" dann ja falsch (auch dort ist man ja nicht unfehlbar ).


Grüsse

Wum


[Beitrag von wum65 am 29. Mrz 2011, 09:07 bearbeitet]
Wingforce
Stammgast
#484 erstellt: 30. Mrz 2011, 13:21
Lokal auf dem Dune.

Übers Netzwerk kanns meines Erachtens so auch nicht gehen.
Da du auf einen festen “Arbeitsordner“ Pfad zugreifst der auf z.B. J liegt, ist dann in der Dune.txt der Pfad als solches verankert.
Da muss ja um die Ecke drauf zugegriffen werden. Dune > J:yaDIS > jetzt ist er auf J und müsste um die Ecke auf F

Für eine zweite Platte z.B. F müsste denke ich der Pfad angepasst werden.

Anhand von selmans Beispiel
"smb://192.xxx.xx.27/j/yaDIS/f/VIDEO/01_Filme"
oder so ähnlich

Das würde einmal angeben wo der yaDIS Zielordner liegt und von dort auf den Pfad für die Filme verweisen.
bratwurst2001
Ist häufiger hier
#485 erstellt: 01. Apr 2011, 21:49
Hamschter
Ist häufiger hier
#486 erstellt: 04. Apr 2011, 10:48
Mal eine kleine Frage:

Wo nimmt yadis die Bewertungen der Filme her und ist es möglich die IMDB Berwertungen automatisch zu verwenden?

Danke für eure Hilfe.
wum65
Stammgast
#487 erstellt: 04. Apr 2011, 12:17
Hi,

yadis nimmt die Bewertung von themoviedb.org.

Andere Datenbanken gehen z.Z. nicht (automatisch). Es ist aber auch im mpcclub angeregt worden die Bewertung von imdb zu nehmen. Vieleicht tut sich da was in einer nächsten Version.


Grüsse

Wum
manolito1
Ist häufiger hier
#488 erstellt: 10. Apr 2011, 15:46

Wingforce schrieb:
@ Vanisch
zu 2

Da hilft lesen lesen lesen!
Es steht aktuell etwas auf dieser Seite und eine zuvor.
Tamplate.xml ändern ist das Stichwort.



Hier noch meine Ansicht der geänderten Coverdarstellung von 7 / 3 auf 6 / 2
Die Formatierung der Cover Passt noch nicht ganz bekomme ich aber auch noch in den Griff.



Wichtig! Wenn was an der tamplate.xml geändert wird und an dann an den Dune übertragen wird muss der Dune einmal Stromlos gemacht werden, ansonsten hängen noch irgendwelche Fragmente im Cache des Dune.
So ging es mir gestern drei Mal die Daten neu übertragen und die Cover Größe hatte sich nicht geändert, eben eingeschaltet (mach ihn über Nacht Stromlos) und siehe da die Cover haben ein anderes Format.

wer es so haben möchte kann den Teil des Quelltexts in seine Tamplate kopieren.


<iconview>
<area x="50" y="50" width="1820" height="980">
<columns>6</columns>
<rows>2</rows>
</area>
<icon width="283" height="373" scale="0.8"/>
</iconview>


an der Covergröße werd ich noch mal arbeiten.


Würde auch größeren ICONS aber weis nicht wie es Funtioniert und wo "Tamplate.xml" finde
Habe ein 46zoll TV und denke würde passen wie @Wingforce hat

Danke im voraus
sahara0477
Ist häufiger hier
#489 erstellt: 10. Apr 2011, 19:08
Hallo manolito1

probier mal das aus,die grösse ist meiner meinung nach optimal stze 4m weit weg,sag mal bescheid wie du es findest

<iconview>
<area x="50" y="50" width="1820" height="980">
<columns>5</columns>
<rows>2</rows>
</area>
<icon width="364" height="441" scale="0.9"/>
</iconview>

gruss
Stalingrad
Inventar
#490 erstellt: 10. Apr 2011, 20:08
Ich habe diese Werte genommen:


<iconview>
<area x="50" y="50" width="1820" height="980">
<columns>5</columns>
<rows>2</rows>
</area>
<icon width="374" height="506" scale="0.8"/>
</iconview>


..damit sieht das Ergebnis dann so aus.


1A


[Beitrag von Stalingrad am 10. Apr 2011, 20:35 bearbeitet]
Wingforce
Stammgast
#491 erstellt: 11. Apr 2011, 12:18
@manolito

Das war mein erster Versuch.
Nimm die unten stehende Passage die passt besser

Und so gehst du vor:

Unter C:\Programme\yaDIS\templates\origins findest du die Tamplate.xml.

Nun markierst du die tamplet.xml und machst einen klick mit der rechten Maustaste, sagst KOPIEREN und dann EINFÜGEN
Dadurch hast du eine Sicherheitskopie der Datei.

Die tamplate.xml öffnest du mit einem Editor, das geht nicht mit einem Doppelklick sonder wieder mit rechter Maustaste und "öffnen mit"
Nun suchst du in der tamplate.xml (Tastenkombination Strg+F gibst dann in das Suchfeld <iconview> ein) nach den Daten.
Nun sollte <iconview> markiert sein.

Nun kopierst du dir diese Zeilen mit Strg+C in die Zwischenablage

<iconview>
<area x="50" y="50" width="1820" height="980">
<columns>5</columns>
<rows>2</rows>
</area>
<icon width="364" height="441" scale="0.9"/>
</iconview>

Dann gehst du zurück in die tamplate.xml und markierts von dem bereits markierten Teil
<iconview> bis </iconview>
Dann fügst du mit Strg+V die Zwischenablage in deine tamplate.xml und gehst auf Speichern.

Das wars
manolito1
Ist häufiger hier
#492 erstellt: 11. Apr 2011, 15:18
Vielen dank für eure hilfe hat super geklappt.
sahara0477
Ist häufiger hier
#493 erstellt: 11. Apr 2011, 21:41
hallo stalingrad


kannst du mir sagen wo du dein hintergrundfür yadis herhast.

gruss
Stalingrad
Inventar
#494 erstellt: 11. Apr 2011, 22:44

sahara0477 schrieb:
hallo stalingrad


kannst du mir sagen wo du dein hintergrundfür yadis herhast.

gruss




Hier http://todayswall.com/files/imagecache/1920x1200/carbon_fiber.jpg der Link zum Hintergrund. Mußt nur etwas zurechtschnippeln. Auf 1920x1080, sonst verzerrt es etwas.

Nochwas, Du hast doch andere Werte in die Template.XML eingesetzt. Häng mal bitte einen Screenshot an, wie das damit aussieht.


[Beitrag von Stalingrad am 11. Apr 2011, 22:58 bearbeitet]
Avanki
Stammgast
#495 erstellt: 12. Apr 2011, 18:24
hi,
bin absoluter neuling mit yadis und meine dune st auch erst auf dem Weg aber bin schon fleißig am lesen damit ich wenn alles da ist auch gleich loslegen kann,
Habe noch ein zwei fragen aber viele beantworten sich bestmmt wenn ich alles instaiere dank der tollen Anleitung.

Aber eine trotzdem schon vorweg!

Wenn ich nen neuen Film habe, am Rechner aus der DVD/Blueray ne mkv gemacht, dann auf eine der Platten an der Dune kopiert und dann yadis am rechner an und den soeben kopierten film suchen und mit cover und allem versehen oder wie geht man da vor?
Wie am besten die Ordnerstruktur auf den Platten anlegen für die Filme?


[Beitrag von Avanki am 12. Apr 2011, 18:28 bearbeitet]
wum65
Stammgast
#496 erstellt: 12. Apr 2011, 23:09
Hi,

wenn Du einen neuen Film 'auf dem Dune' hast, dann findet yadis diesen beim nächsten Programmstart automatisch (sofern der Film in einem der konfigurierten Datenpfade liegt).
Um die Infos zu diesem zu scrapen, den neuen Film anwählen und 'Process' Funktion starten. Dann sollten die Infos von der Datenbank geladen werden.
Falls da noch was fehlt (oder nicht passt) kann man auch manuell Änderungen daran vornehmen.


Grüsse

Wum
xDDDx
Stammgast
#497 erstellt: 13. Apr 2011, 00:56
Huhu

ich hatte mich auch einmal daran versucht die Menüs etc anzupassen. Jedoch scheitert es schon daran, das keine der Databases meine Serien findet... Manchmal nicht eine Staffel, obwol man sie auf bekannten Seiten findet. Auch den Code von IMDB einfügen brachte da nix...

Ohne die Cover brauch ich auch keine Menüs
Avanki
Stammgast
#498 erstellt: 13. Apr 2011, 06:36
das ist ja klasse das er das automatisch erkennt.

Gibt es irgendwo nen sammelthread wo man verschiedene optische Oberflächen sieht (evt. sogar andere Icons , für Genre usw.) Verschiedene Templates (mod) aussehen,weil denke man übersieht schnell mal einen, und so könnt sich jeder das für sich passende raussuchen, und die Leute die sich diese Arbeit machen, würden auch gewürdigt, darum wenn nicht vll sollte einer eröffnet werden das man alle Möglichkeiten zur Einstellung der grafischen Oberfläche gebündelt hat, Zb auch das mit den 2x6 Cover und der passenden Größe (sieht klasse aus) Werde ich wohl auch übernehmen
Gruß SAM


[Beitrag von Avanki am 13. Apr 2011, 06:42 bearbeitet]
wum65
Stammgast
#499 erstellt: 13. Apr 2011, 08:57
Hi,

@xDDDx:
yadis nutzt für Serien thetvdb.com als Datenbank. Z.Z. gibt es damit aber wohl Probleme was die Performance der Datenbank betrifft (auch im mpcclub wird darüber schon diskutiert -> http://www.mpcclub.com/forum/showthread.php?t=25899&page=104).

@Avanki:
Im mpcclub gibt es einen Thread in dem einige User versch. Templates erstellt und reingestellt haben. Vlt. solltest Du da mal reinschauen, ob etwas für Dich dabei ist -> http://www.mpcclub.com/forum/showthread.php?t=25852.
Auch was Icons betrifft habe ich da mal irgendwo (finde ich jetzt so auf die schnelle leider nicht) was alternatives gesehen. Von daher einfach mal in dem Forum rumstöbern, da gibt es viele interessante Dinge zum Dune.


Grüsse

Wum
coolburnerone
Stammgast
#500 erstellt: 13. Apr 2011, 12:21
@xDDDx

geht ohne problem hab grade gestern eine neue serie hinzugefügt



@Avanki

hier gibts
ICONS

so sieht meine dune oberfläche aus

screenshot08


[Beitrag von coolburnerone am 13. Apr 2011, 12:27 bearbeitet]
Avanki
Stammgast
#501 erstellt: 13. Apr 2011, 12:44
Vielen dank für den link, echt klasse Icons bei. gibt es auch ne Deutsche Anleitung zum einbinden auf der dune? weil wüsste jetzt noch nicht wirklich wie ich die verknüpft bekomme?
xDDDx
Stammgast
#502 erstellt: 13. Apr 2011, 12:56
@coolburnerone

Hast du die Serien irgendwie anders genannt? Weil ich hab sie S01E01 Fringe - Serienname
Fortlaufend bis Staffelende
Neuer Ordner

genannt.
coolburnerone
Stammgast
#503 erstellt: 13. Apr 2011, 12:58

Avanki schrieb:
Vielen dank für den link, echt klasse Icons bei. gibt es auch ne Deutsche Anleitung zum einbinden auf der dune? weil wüsste jetzt noch nicht wirklich wie ich die verknüpft bekomme?


ich hab vor paat tagen eine anleitung geschrieben weil ein anderer user hier das auch so haben wollte
wenn du diese haben willst schick ich sie dir
Avanki
Stammgast
#504 erstellt: 13. Apr 2011, 13:15
sehr gerne und schonmal vielen dank für die Bemühung extra ne Anleitung dafür zu schreiben
(pn mit Mailadresse folgt)
Honda_Steffen
Inventar
#505 erstellt: 13. Apr 2011, 13:44
Setze die Anleitung doch einfach hier rein - ist leichter
coolburnerone
Stammgast
#506 erstellt: 13. Apr 2011, 14:43

Honda_Steffen schrieb:
Setze die Anleitung doch einfach hier rein - ist leichter ;)


ja ich werde alles was man dazu braucht in ein archiv packen
und in einem neuen thread zur verfügung stellen
Avanki
Stammgast
#507 erstellt: 13. Apr 2011, 15:05
Dann hier aber bitte nen link rein, wo ich es finde
coolburnerone
Stammgast
#508 erstellt: 13. Apr 2011, 15:07

Avanki schrieb:
Dann hier aber bitte nen link rein, wo ich es finde :hail


ja mach ich
hab nur garde problem mit dem upload
aber wenn ich es geschaft habe sag ich hier bescheid
KeVe1983
Stammgast
#509 erstellt: 13. Apr 2011, 16:50
Hi Leutchens,

bin jetzt auch mal auf Yadis umgestiegen, da mich MyMovies so langsam nervt.

Habe da mal ne Frage zu.

Gibt es die Möglichkeit den Anfangsscreen zu überspringen?
Sprich ich möchte gerne den Yadis Ordner aufrufen und sofort alle Filme angezeigt bekommen.
coolburnerone
Stammgast
#510 erstellt: 13. Apr 2011, 17:08

Avanki schrieb:
Dann hier aber bitte nen link rein, wo ich es finde :hail


http://www.hifi-foru...m_id=181&thread=7701
Avanki
Stammgast
#511 erstellt: 13. Apr 2011, 19:53
HI,
hab da nochmal ne Frage, vll hat a schon jemand etwas gehört.

Ob es für yaDIS wohl auch mal nen app (für android) gibt, womit man den DUNE steuern kann, Filmcover scrollen anklicken Film startet auf der Dune

Fürs MyMovies gibt es sowas ja auch schon ;-)

UND??????

Gibt es sowas für yaDIS? Als yaDIS MOD?? Vll hat es ja schonmal wer irgendwo gesehen oder is so fit das er sich vll mal dran probieren mag weil sieht echt edel aus!


http://img4.imageshack.us/img4/9084/naamlooshch.jpg


Schönen Abend noch


[Beitrag von Avanki am 13. Apr 2011, 20:41 bearbeitet]
KeVe1983
Stammgast
#512 erstellt: 14. Apr 2011, 02:17
So hab dann heute auch mal den ganzen Tag mit Yadis gebastelt.
Erstaunlicherweise hat Yadis alle Filme gefunden, bzw. für 4 Filme habe ich schnell selbst bei TheMovieDB.org Einträge angelegt und anschliessend über Yadis herunter geladen.
Auf jeden Fall habe ich alle 680 Filme ordentlich mit Yadis verpacken können

Tschüss MyMovies

Der Movies Ordner ist ein Shortcut von Yadis.
Bei Auswahl komme ich direkt in meine Film Übersicht.
Die Filmübersicht beinhaltet alle Filme von 2x 2TB Festplatten. Heisst also ich kann auf beide Festplatten über 1 Übersicht zugreifen. Geht ja recht simpel mit Yadis.
Mit MyMovies geht dies zwar auch, aber relativ schwierig mit Storage Name und sehr unzuverlässig.

Hauptmenue Dune HD SMART B1

Filmauswahl Dune HD SMART B1

Filmauswahl Dune HD SMART B1

Filmauswahl Dune HD SMART B1

Und hier nochmal meine Serien.
Hab ich mit Dune Explorer erstellt.

Serienauswahl Dune HD SMART B1


[Beitrag von KeVe1983 am 14. Apr 2011, 02:35 bearbeitet]
Hamschter
Ist häufiger hier
#513 erstellt: 17. Apr 2011, 13:58
Morgen kommt mein D1 und ich bereite gerade yaDIS vor. Leider bin ich mit der Suchfunktion hier im Forum nicht weiter gekommen:

Ist es Möglich bei Yadis eigene Untermenüs anzulegen? Ich hätte gerne "Bluray" "MKV" "DVD" "Serien".

Vielen Dank für eure Hilfe!
Hamschter
coolburnerone
Stammgast
#514 erstellt: 17. Apr 2011, 15:02

Hamschter schrieb:
Morgen kommt mein D1 und ich bereite gerade yaDIS vor. Leider bin ich mit der Suchfunktion hier im Forum nicht weiter gekommen:

Ist es Möglich bei Yadis eigene Untermenüs anzulegen? Ich hätte gerne "Bluray" "MKV" "DVD" "Serien".

Vielen Dank für eure Hilfe!
Hamschter


soweit ich weiß geht das nicht
hätte neben film und tv shows auch gerne doku
Avanki
Stammgast
#515 erstellt: 17. Apr 2011, 17:39
Hi und dann gleich "so nen Mist hinterher"

hatte das schon irgendwo gelesen nur finde es nun nicht mehr

Habe nun alle meine Filme per yadis auf der dune funzt soweit auch bis auf das ich wenn ich nen film starten will
"Fehler beim Öffnen der Url" bekomme
URL: storage_uuid:/6......./Filname/playlist.m3u

Muß ich die foler.txt noch auf die einzelnen Platten ins root machen?

Habe sie bisher nur auf der intern vebauten Platte im yadis Verzeichniss

Gruß
Mongroid
Ist häufiger hier
#516 erstellt: 17. Apr 2011, 17:59

Avanki schrieb:
Hi und dann gleich "so nen Mist hinterher"

hatte das schon irgendwo gelesen nur finde es nun nicht mehr

Habe nun alle meine Filme per yadis auf der dune funzt soweit auch bis auf das ich wenn ich nen film starten will
"Fehler beim Öffnen der Url" bekomme
URL: storage_uuid:/6......./Filname/playlist.m3u

Muß ich die foler.txt noch auf die einzelnen Platten ins root machen?

Habe sie bisher nur auf der intern vebauten Platte im yadis Verzeichniss

Gruß


hab das gleiche problem, "Fehler beim Öffnen der Url".
is auch die interne platte im dune, vom rechner aus mit yadis bearbeitet.
Avanki
Stammgast
#517 erstellt: 17. Apr 2011, 19:07
japp genau die selbe konstelation wie bei mir Ich probiere gleich mal auf jede externe ne folder.txt vll haut es dann ja hin, oder es weiß jemand genauer woran es liegt bevor ich das basteln und testen anfange

Nachtrag:

also mit einfach reinkopieren geht es nicht! (auf die Platten)

Habe gerade nochmal im yadis geschaut wegen dem Dune Ordner, eingestellt ist: storage_label://label/path
weitere Möglichkeiten: storage_uuid://uuid/path

liegt es vll daran?

ups gerade nocmal geschaut ein paarpfade waren im storage_uuid://uuid/path
habe ich nun mal auf
storage_label://label/path gesetzt!
Hoffe er übernimmt trotzdem die cover usw, nicht das ich die arbeit der letzten drei Tage wiederholen muss.

Klasse monolog hier und wie ich mich selber auf den richtigen weg bringe *lach*

Vll weiß trotzdem jemand rat bzw wenn es irgendwann läuftkann jemand nutzen aus diesem text ziehen ;-)

Nun ist das yadis auf dem dune voll durcheinander, also habe nun alles mal auf der internen Platte im yadis ordner gelöscht und spiele nchmal alles per export rüber


[Beitrag von Avanki am 17. Apr 2011, 20:31 bearbeitet]
wum65
Stammgast
#518 erstellt: 18. Apr 2011, 07:50
Hi,

es ist egal, ob Du für die Ordner das Label oder die UUID der Festplatte(n) als Konfiguration nimmst (UUID geht immer; Label nur dann, wenn eines definiert wurde).

Wenn die Filme nicht starten, ist irgendwas bei der Pfadangabe nicht korrekt.
Poste doch mal Deine Struktur der Platte und was Du dafür in yadis als Ordnerpfad konfiguriert hast.

Wenn yadis korrekt konfiguriert ist, brauchst Du keine Dateien mehr irgenwo hinzukopieren. yadis legt dann alles so ab, das keine weitere Arbeit mehr nötig ist.

Grüsse

Wum
Hamschter
Ist häufiger hier
#519 erstellt: 18. Apr 2011, 10:23
@coolburnerone

Doku kann man in den yadis Optionen unter Genre einstellen. Vielleicht hilft dir das weiter.
Avanki
Stammgast
#520 erstellt: 18. Apr 2011, 10:35
Also in yadis für den dune

\\dune\WD_1f21.....\storage_label://label/path

und auf den platten liegen diefilme direkt auf der Platte jeder in nem eigenen Ordner.

WD_1:\rambo\rambo.mkv

hat yadis alles so gemacht!

(außer TVserien)
WD_7:\tvSerien\cougertown\cougers01E01\cougers01E01.mkv


[Beitrag von Avanki am 18. Apr 2011, 10:39 bearbeitet]
wum65
Stammgast
#521 erstellt: 18. Apr 2011, 11:13
Hi,

Du soltest für die Filme besser einen Ordner anlegen (z.B. Movies), wie Du es auch für die tvSerien gemacht hast.
In diesen Ordner dann alle 'Filmordner' verschieben (so dass darin dann alle Filme in einem eigenen Ordner liegen).

Dann sollte unter Ordner der zweite Eintrag (das ist der Pfad für den Filmstart) so aussehen:
'storage_label://WD_1/Movies' (ohne ')

Dadurch das die ganzen Filmordner direkt im Hauptverzeichnis liegen, kommt yadis wohl durcheinander.


Grüsse

Wum
Avanki
Stammgast
#522 erstellt: 18. Apr 2011, 11:33
OK ich werde es mal probiern, bis ergebnisse vorliegen kann nur etwas dauern aber werde dann poste ob es es geht

danke schonmal für den tip
coolburnerone
Stammgast
#523 erstellt: 18. Apr 2011, 14:06

Hamschter schrieb:
@coolburnerone

Doku kann man in den yadis Optionen unter Genre einstellen. Vielleicht hilft dir das weiter.


nein ich hätte das gerne ganz separat so wie die filme und tv shows weil wenn ich sonst alle filme wähle sind da auch die dokus und das möchte ich nicht
ausser dokus wäre konzerte / musik auch nicht schlecht
Wingforce
Stammgast
#524 erstellt: 18. Apr 2011, 14:44
Ich mach das über mehrere Datenbanken.
Habe dann auf dem Home Bildschirm die entsprechenden separaten Verzeichnisse.
z.B. Filme, Konzerte, PrivateVideos etc.

Hab mal eine kleine Doku gemacht.
Anleitung
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 . 20 . 30 . 40 . 50 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
yaDis Dune HD Serien
-Berlin030- am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  5 Beiträge
Dune Yadis beschleunigen
Martin1968 am 25.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.03.2012  –  9 Beiträge
yaDIS template (Dune HD Base 3.0)
justin_teim am 13.01.2016  –  Letzte Antwort am 15.01.2016  –  3 Beiträge
yaDIS Probleme bei HD Formaten
borner am 23.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  2 Beiträge
Wie mit yaDIS TVShows für Dune einrichten?
OssiF am 28.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.02.2013  –  2 Beiträge
Mediacenter Plugin Dune HD
el_dude1 am 18.09.2013  –  Letzte Antwort am 06.10.2013  –  2 Beiträge
Dune Explorer Verwaltungssoftware für den Dune
blautopas am 07.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  44 Beiträge
Frage zum Dune HD Media H1 Player
Dean am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  3 Beiträge
Dune D1 u. yaDIS Einstellungs Problem
tennisgott am 31.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.02.2013  –  3 Beiträge
HD Dune mehrteilige Filme Sortieren
Antarus am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder911.877 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedMickKlick
  • Gesamtzahl an Themen1.523.457
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.979.603