Tapedeck läuft zu schnell

+A -A
Autor
Beitrag
satchmo4
Neuling
#1 erstellt: 25. Aug 2007, 10:33
Hallo!
Ich besitze ein Blaupunkt c1630 Tapedeck, das neuerdings die Kassetten zu schnell abspielt, kann mir jemand weiterhelfen? Bin leider nicht sehr versiert in den technischen Bezeichnungen..... Kann das an ausgeleierten Gummiriemen liegen? Oder ist das dieser "Motor", der die Riemen antreibt? Habs schon aufgeschraubt und einen Riemen ersetzt, der schien aber nicht die Geschwdk. zu bestimmen.
Über eine Antwort in laienverständlicher Sprache wäre ich sehr dankbar!
VlG
the__subman
Stammgast
#2 erstellt: 25. Aug 2007, 16:37
ichweiß zwar nicht woran es liegt aber ich hab hier noch n doppeldeck von aiwa rumfliegen und n eifaches von technichs
Stormbringer667
Gesperrt
#3 erstellt: 25. Aug 2007, 16:51
Falls der Antriebsmotor ein Loch an der Rückseite hat: Dort befindet sich ein Potentiometer,mit dem du die Geschwindigkeit einstellen kannst.
berndpfe
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 26. Aug 2007, 23:12
Falls der Antriebsmotor (oder die beiden Motoren, je nach
Modell) keinen internen Regler haben, befindet sich vor den
Motoren eine Regelschaltung, welche die Drehzahl regelt.
Befindet sich dort ein Poti - meist mit Siegellack drauf -
kann man versuchen das neu abzugleichen.
Genau ist das aber nur mit einer Messkassette und einem
Oszi zu machen, ein Abgleich "nach Gehör" ist nur ungefähr.

Ein normales Compact-Tape läuft mit 4.758 cm/sec an den
Tonköpfen vorbei. Oder genauer : 1 7/8 inch pro Sekunde
ist die Normalgeschwindigkeit.
Bertl100
Inventar
#5 erstellt: 27. Aug 2007, 07:49
hallo!
erst mal eine frage:

wie weit fehlt's denn? wenn es sehr weit fehlt, ist wohl ein nachstellen nur ein rumdoktern!

Gruß
Bernhard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tapedeck Kenwood kX-990SR läuft zu schnell
jorat am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2009  –  12 Beiträge
Tapedeck Pioneer CT-737 Mark II läuft zu schnell
Pittylabelle am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2017  –  38 Beiträge
Marantz Tape 5020 läuft zu schnell!
silverplatte am 14.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  8 Beiträge
Tapedeck wird schneller über Nacht
Solex_Heizer am 19.01.2018  –  Letzte Antwort am 22.01.2018  –  5 Beiträge
Aiwa Tapedeck läuft nicht mehr
heinzreiman am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2018  –  2 Beiträge
Technics M205 TapeDeck läuft zu langsam
Klassik1972 am 18.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.01.2015  –  8 Beiträge
DUAL 1219 läuft zu schnell
kezal am 22.07.2012  –  Letzte Antwort am 22.07.2012  –  2 Beiträge
Tapedeck Pioneer CT-656 MARK II läuft nicht
René_B. am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 28.02.2013  –  2 Beiträge
Kenwood KX 2020 Tapedeck Fehler
Legolas67 am 10.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  2 Beiträge
AKAI HX-27W läuft zu schnell
AnneKirrin am 12.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.508 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedrudiratlos61
  • Gesamtzahl an Themen1.449.966
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.589.524

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen