Technics SU-7300K - Was für eine Birne ist als Skalenlampe verbaut?

+A -A
Autor
Beitrag
Zmann
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Sep 2017, 17:58
Hallo,

weiß jemand was für ein Birnchen (Skalenlampe) beim "Technics SU-7300K" verbaut ist?

Gruß


[Beitrag von Zmann am 03. Sep 2017, 17:59 bearbeitet]
Rabia_sorda
Inventar
#2 erstellt: 03. Sep 2017, 19:21
Zmann
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Sep 2017, 07:28
Ok,
wie es aussieht ist das wohl eine Lampe mit E10 Fassung.
Leider lässt sich die Lampe nicht herausdrehen, sitzt Bombenfest!?!?
Ist das Normal, weiß jemand wie man die heraus bekommt?
Bertl100
Inventar
#4 erstellt: 04. Sep 2017, 11:07
Hallo zusammen,

sowas kommt schon mal vor! Vielleicht mal etwas warm föhnen?

Gruß
Bernhard
Zmann
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Sep 2017, 11:20
Ist es also ein Kunstoffgewinde??
Rabia_sorda
Inventar
#6 erstellt: 04. Sep 2017, 15:27
In dem Thread stand, dass die Lampen zusätzlich noch eingeklebt sind. Womöglich mit Schraubensicherungskleber (Loctite), was auch Sinn macht. Wenn die Lampen eh defekt sind, dann kann man sie auch zerstören und die Überreste mit einer Spitzzange ausdrehen.
Zmann
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Sep 2017, 15:37
Naja,
da steht nur:

Außerdem sieht es für mich so aus als sei das Lämpchen im Sockel eingelötet (oder mindestens eingeklebt), ist das normal ?

Also nur ein Verdacht
Rabia_sorda
Inventar
#8 erstellt: 04. Sep 2017, 15:39
Ohje...

Wenn du schon selber schreibst:


Leider lässt sich die Lampe nicht herausdrehen, sitzt Bombenfest!?


Dann wird der Verdacht wohl schon in die Richtung gehen. Und auch wenn nicht....na und?! Sie ist fest, egal mit was oder wie.
Zmann
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 04. Sep 2017, 15:51
Hat mich halt Interessiert, hätte ja sein können das dies jemand weiß, würde es halt gerne genau wissen.
Schließlich sitzt sie ja 40 Jahre in der Fassung.
Das Birnchen ist jedenfalls noch intakt und kann deshalb nicht Zerstört werden.


[Beitrag von Zmann am 04. Sep 2017, 15:58 bearbeitet]
Rabia_sorda
Inventar
#10 erstellt: 04. Sep 2017, 16:05
Ok, wenn das so ist...
Mich interessiert sowas dann nicht (ist halt so und es gibt wichtigeres) und erneuere gleich die Lampen, wenn ich schonmal am revidieren bin.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SU-7300K Revision/Restauration
Drowned_In_Trance am 05.07.2016  –  Letzte Antwort am 05.09.2017  –  11 Beiträge
Technics su-7300k - Höhenprobleme nur auf einem Kanal
ReNePP am 12.07.2007  –  Letzte Antwort am 07.06.2008  –  28 Beiträge
Einige Probleme bei Technics SU 7700K
Rohan23 am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 06.04.2015  –  8 Beiträge
Technics SU-7300 Klangproblem
te400da am 05.09.2011  –  Letzte Antwort am 25.09.2011  –  8 Beiträge
Technics SU c909u - Wackelkontakt
baubroiler am 10.03.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2016  –  7 Beiträge
Technics SU-8055 Verstärker
Yavem am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  27 Beiträge
Technics SU-Z11 links leiser ?
thorkar30 am 14.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  25 Beiträge
Technics SU 7700k überhitzt
deefz am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2012  –  23 Beiträge
Technics SU-V45A Lautstärkepoti
steme am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  10 Beiträge
technics SU-A6MK2
highendler am 11.03.2012  –  Letzte Antwort am 12.03.2012  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.582 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedQQLOWSKILL
  • Gesamtzahl an Themen1.456.361
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.705.194