Philips fc 950 Kassettendeck rattert

+A -A
Autor
Beitrag
Malternativ
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 31. Okt 2020, 12:39
Hallo,

Letztens habe ich zusammen mit einem Philips 900 hifi system
ein fc 950 Kassettendeck nach längerer zeit im Keller wieder in Betrieb genommen. Problem: das Kassettendeck klackt ugv. 5 mal in der sekunde. Ansonsten funktioniert es einwandfrei. Ich würde nur gerne wissen ob das normal ist oder ob da etwas am Kaputtgehen ist.


Viele Grüße,
Malternativ
Rabia_sorda
Inventar
#2 erstellt: 31. Okt 2020, 16:37
Hallo

Um den Fehler/Defekt genau lokalisieren zu können, muss das Laufwerk entnommen und (teil)zerlegt werden.
Ich vermute hier erstmal ein (an)gebrochenes Zahnrad.
Malternativ
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Nov 2020, 16:05
Also ich hab jetzt einmal den Mechanismus auseinander gebaut, und das sind meine Ergebnisse:
Wenn man das Rad dreht das von Motor angetrieben wird und die Spulen in der Kassette dreht:
20201101_135122
Dann bewegt sich dieses Stück Plastik vor und zurück sodass ein Klackern entsteht:
20201101_135218
Wenn man jetzt allerdings die Playheads nach oben verschiebt, als würde das laufwerk spielen:
20201101_135337
Dann rutscht dieses Plastikteil in eine aussparung, sodass es sich nicht mehr bewegt:
20201101_135435
Folglich ist meine Vermutung das sich die heads beim Spielen zwar genug nach oben bewegen um Musik abzuspielen,
allerdings nicht vollständig, sodass das Klacken bestehen bleibt.
Wie ich das fixen soll weiß ich allerdings noch nicht.

-Malternativ
Rabia_sorda
Inventar
#4 erstellt: 01. Nov 2020, 16:22
Das gestaltet sich nun etwas schwierig, denn des LW müsste wohl noch viel weiter zerlegt werden.
Ich würde also erstmal das LW wieder soweit zusammensetzen, damit man es provisorisch/"offen" betreiben kann. Nun sollte man dieses Rattern genau lokalisieren und sich dann systematisch zu dem "Rattermax" vorarbeiten.

Ich vermute hier erstmal den Fehler hinter dem Kopfschlitten, wo die Zahnräder verbaut sind.
Falls du den Kopfschlitten demontieren solltest, solltest du unbedingt auf evtl vorhandene Metallkugeln aufpassen.
Malternativ
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 01. Nov 2020, 18:44
Ich hab das Laufwerk jetzt wieder eingebaut und "voilà", der Schlitten geht komplett nach oben. Das rattern kommt wohl doch von woanders her.
20201101_163740
Rabia_sorda
Inventar
#6 erstellt: 01. Nov 2020, 20:05
Wie schon angemerkt, habe ich hier ein gerissenes/(an)gebrochenes Zahnrad in Vermutung.
Natürlich kann es auch etwas anderes sein, denn das basiert hier ja immer nur auf Ferndiagnosen.

Der/die Riemen sind aber relativ stramm und fangen nicht das "Schwingen/Schlagen" an, wodurch sie irgendwo anschlagen können?
SonyKassettenkaiser
Inventar
#7 erstellt: 02. Nov 2020, 18:35
Macht doch bitte mal im Tapedeck-Reparatur-Thread weiter:

http://www.hifi-foru...um_id=185&thread=268
MDeHiFi
Neuling
#8 erstellt: 01. Jan 2021, 13:09
Der Fehler liegt wahrscheinlich im kleinen-zahnrad von der sogenannten" clutch" ich habe dasselbe problem un bin seit zwei tagen auf der suche gewesen.Das rad hat einen Riss-im Bild auf "drei uhr", damit ist der bei zwei zahnen etwas auseinander geraten. Teilenummer 4822 528 20717.Ich habe leider nog kein ersatz finden können. Um das teil zu ersetzen muss einiges demontiert werden. Ich kann dir noch ein par fotos dazu schicken. FC950
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips FC 950 Kassettendeck ? schlechter Klang?
ollipro am 07.08.2019  –  Letzte Antwort am 17.08.2019  –  15 Beiträge
Kassettendeck RATTERT
men11 am 17.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  4 Beiträge
Philips FC 950, Kassettenfach und Tonköpfe
heibla am 22.03.2022  –  Letzte Antwort am 23.03.2022  –  4 Beiträge
Yamaha K960-950
Jost2810 am 08.10.2018  –  Letzte Antwort am 08.12.2018  –  3 Beiträge
Elac 770H Motor rattert
old_firehand am 13.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  2 Beiträge
Denon DR-M07 rattert
wassermelone3 am 29.03.2017  –  Letzte Antwort am 28.04.2017  –  30 Beiträge
Philips CD 950 Laufwerk geht nurnoch zu
Shorti734 am 23.06.2012  –  Letzte Antwort am 03.04.2016  –  11 Beiträge
Dolbyregelung einjustieren Philips Kassettendeck N5421- HILFE BITTE!!! _
pullvie am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 17.12.2010  –  22 Beiträge
Uher SG 561 Royal rattert!
LayerCakes am 04.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  18 Beiträge
Kaufentscheidung Kassettendeck
charged am 13.05.2016  –  Letzte Antwort am 14.05.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder926.209 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedxcrist
  • Gesamtzahl an Themen1.552.368
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.567.971