supersparneedle

+A -A
Autor
Beitrag
Lucl
Stammgast
#1 erstellt: 07. Sep 2012, 16:48
bei ebay gibt´s 4 FR 10HM für 12 Euro.
Hier im Forum kommt der ja nicht so gut weg, aber in anderen Foren wird er als ganz gut beschrieben.

Naja, es hat mich einfach in meinen Fingern gejuckt....

Heraus gekommen ist das:

supersparneedle

Das Holz ist Restholz. Erle ist ziemlich gutmütig und arbeitet nicht stark, besonders breit und tief ist die needle ja auch nicht, geht also mit Massivholz.

2 Treiber pro Box habe ich deshalb eingesetzt, weil ich nun mal 4 Stück hatte...

Der Klang:
Ich war richtig aufgeregt. Vielleicht klingen die halt echt wie Arsch und Friedrich? So billige Treiber, und dann noch 2 pro Box????

Aber nein! Große Überraschung! Klingen richtig gut! Okay, so die Feinhheiten bei der widergegebenen Musik könnten etwas besser sein, finde ich. Ist aber alles da, Bass, Mitten und Höhen, ohne daß von einem zuviel und anderem zuwenig da ist; Und das ganz erheblich besser, als ich es von preiswerten 0/8/15-Kaufboxen kenne. Dazu kommt diese berühmte Breitband-Auflösung, der ich seit einer Weile total verfallen bin

Zugegeben, meine Needles mit Dayton-Chassis lösen halt doch viel besser auf, klingen einfach klarer, heller, sauberer, mit einem konturierterem (nicht unbedingt stärkerem) Bass:

needle dayton

Dafür kosten die Treiber auch mehr als das zehnfache...

Wenn ich nun davon ausgehe, daß mir ja eigentlich 1 Treiber pro Box reicht; Das Holz dafür kann aus allem möglichen Restholz gemacht werden, alte Schrankseiten oder sonstwas. Kein Sperrkreis, etwas Verkabelung, etwas Dämpfmaterial, etwas Holzleim, das wars. Maximal 10 Euro pro Box, eher weniger.

Mag sein, daß es mit dem FRS8 noch besser geht, aber der kostet ja auch wieder 100% mehr (auch wenn das nur 5 Euro sind).

Liebe Grüße,
Lutz
audiojck
Inventar
#2 erstellt: 07. Sep 2012, 20:28
Mit den 2 BB pro Seite hast du dir aber die breitbandtypische Auflösung zerstört. Der Vorteil ist ja gerade, das alles aus einem Chassis kommt.

Aber hübsch sieht's aus
Lucl
Stammgast
#3 erstellt: 07. Sep 2012, 22:01
achso. Danke. Naja. Klingen immer noch ganz ordentlich
audiojck
Inventar
#4 erstellt: 07. Sep 2012, 23:40
Jau, die Needle klingt ja immer ganz gut.

Im normalen Musiknebenbeidudelbetrieb macht das ganze "perfekte Bühne" und so weiter ja auch nicht wirklich etwas aus. Mehr Tiefgang gewinnst du zwar nicht durch die 2 Chassis, aber ein bisschen Pegelfestigkeit. Ob es sonst noch Probleme gibt mit 2 Treibern in einer TQWT kann ich nicht beurteilen, aber wenn es klingt, dann klingt es
boxibuilt
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Nov 2012, 10:14
Ja, die Needle ist schon Hammer, wer sparen will kann den W3-655 einsetzen, tuts meinem empfinden durchaus ohne Sperrkreis und ist für 10 öre zu haben.
Hat meiner Meinung nach nen besseren Klang als der Peerless für 14,- und löst besser auf.
Passt auch prima in das kleinere MKII >> richtig Bass.
teddy111
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Feb 2013, 12:52
Welche Version hast Du eingebaut? 4 in Reihe oder 8 Ohm parallel oder 1x4 + 1x8 =6Ohm?

Gruß teddy
Lucl
Stammgast
#7 erstellt: 28. Mrz 2013, 11:41
1x4 + 1x8 =6Ohm
Herr Vollstädt hat mir eine Spule geschickt, die ich noch vor den 4-Öhmer gebastelt habe. Also sind´s dann am Ende 2x8 Ohm. Glaube ich jedenfalls, ich verlasse mich bei Sperrkreisen oder Weichen auf die Erfahrung und den Rat Anderer, die sich damit auskennen.
teddy111
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Apr 2013, 13:25
6 Ohm wäre doch auch gut gewesen,na ja das günstige Angebot gibts nicht mehr,habs verpaßt.Der normal Preis liegt bei 5,60€.Hab für meine günstigsten FRs8 5,20€ bezahlt,die nächsten 6,50€,jetzt nimmt der Anbieter 7,50€,geht noch,denn andere nehmen über 10€.Und für ab 20€ das Paar gibts zur Zeit ja gute Tangband Angebote!NUR zu Deinem ALTEN Preis gibts wohl nichts vernünftiges mehr.Außer bei POLLIN fündig werden.Ev. 2 Delco Electronics aus der Automobil Industrie-- 10 Ohm parallel ist 5 Ohm sind 3,90€ x2 ist 7,80 plus Kleinkram und Holz für 2!!NEEDLE.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Needle² - die coax Needle
Henkjan am 28.10.2010  –  Letzte Antwort am 05.04.2011  –  5 Beiträge
Cyburgs-Needle : Optik Modifikation
WelSkaDor am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  6 Beiträge
Needle ADW
Acoustimass10 am 10.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.09.2011  –  49 Beiträge
CT 247 - was lange währt wird endlich gut
Luke66 am 12.06.2018  –  Letzte Antwort am 25.06.2018  –  11 Beiträge
Baubericht Jurua (Bilder!)
-AB- am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 28.04.2015  –  7 Beiträge
Auris Pro 17Ti MK2
HerrOhlson am 01.11.2017  –  Letzte Antwort am 04.11.2017  –  3 Beiträge
maicox "BLUB" - AXIS 85
maicox am 22.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.06.2012  –  37 Beiträge
Sperrkreis bei Needle mit Monacor SPX-31M
wknasmax am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  5 Beiträge
Needle Deluxe Sahara gebaut
gottschi0109 am 21.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.03.2012  –  20 Beiträge
Klang und Ton Ganymed mit aktuellem Audax
SolidCore am 03.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.12.2017  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.125 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedGargantua944
  • Gesamtzahl an Themen1.441.161
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.423.835

Top Hersteller in Projekte der Nutzer / Nachbauten Widget schließen