Visaton Casablanca vergrößern

+A -A
Autor
Beitrag
Mirko_c
Neuling
#1 erstellt: 05. Feb 2015, 00:29
Moin zusammen,
ich baue Lautsprecher seit ich 12 bin, aber ich habe mich nie viel um messung und Volumen gekümmert, ich hab gehört, und wenn es mir gefiel hab ichs behalten :-)
Jetzt wollte ich aber dochmal ein paar Profis befragen. Ich habe mir vor Jahren die Visaton Casablanca gebaut.
Jetzt möchte ich die nochmal bauen, aber mit neuen maßen, ich möchte alles um 10 cm vergrößern.
Welche Chasis würdet ihr mir empfehlen? ich höre viel Bass, mag es laut und rockig, aber wenn mich der Hafer sticht mag ich Klassische stücke auch, auch einige Trance oder Dupsteb stücke.
Ich habe 20qm, und ein Sourround Receiver von Onkyo TX-SR576
ich freue mich schon auf eure Ideen :-)

Viele Grüße
Mirko
Black-Devil
Gesperrt
#2 erstellt: 05. Feb 2015, 09:07
Hi Mirko!

Was genau willst du denn um 10cm vergrößern?
Die Gehäusemaße?
Die Chassisdurchmesser?

Die Casablanca ist nur so wie sie ist wirklich sinnvoll. Wenn du da einfach die Maße oder gar die Chassis änderst, ist das keine Casablanca mehr.

Ist dir die Box denn zu Bassschwach oder geht es nicht laut genug?

Wenn es auch eine Alternative sein darf, schau dir mal die Big Bang an, die dürfte deine Wünsche mehr als erfüllen.
Mirko_c
Neuling
#3 erstellt: 05. Feb 2015, 11:37
Moin,
ja, das ganze Gehäuse soll verändert werden, deswegen sollen ja auch grrößere Chasis rein.
ich hab nochmal nachgemessen, ich möchte 45cm breit, 50cm tief und 123cm hoch.
natürlich ist es richtig das es dann keine Casablanca im ursprünglichen sinn mehr ist, aber mir gefällt das Design.
die viereckigen Kästen liegen mir nicht so, es sei denn da steht Titan drauf :-)
Ich möchte das der Lautsprecher so klingt wie meine Ohren es wollen, aber ich möchte nicht ewig rumdoktoren, deswegen will ich auf allgemeine Erfahrung zurück greifen.
ich hoffe ihr versteht mich
Black-Devil
Gesperrt
#4 erstellt: 05. Feb 2015, 13:33

Mirko_c (Beitrag #3) schrieb:
aber ich möchte nicht ewig rumdoktoren, deswegen will ich auf allgemeine Erfahrung zurück greifen.
ich hoffe ihr versteht mich ;)


Genau da liegt das Problem. Wenn du alles änderst (außer dem eigentlichen Design), dann ist das nicht nur keine Casablanca mehr, sondern eine komplett neu zu entwickelnde Box. Und das läuft bei wenig Erfahrung mit dem Entwickeln zwangsläufig auf ewig rumdoktoren oder frustriert Aufgeben raus.

Ich würde dir daher DRINGEND dazu raten, dir einen Bauvorschlag zu suchen, der möglichst nahe an deine (optischen) Vorstellungen kommt und diesen nachzubauen. Denn was bringt dir eine optisch tolle Box, die deutlich schlechter klingt, als die alte Casablanca!?

Vielleicht wäre ja die NEXT4 was für deinen Geschmack.
Mirko_c
Neuling
#5 erstellt: 05. Feb 2015, 20:20
sieht auch gut aus
Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Straight (Visaton Chassis)
C-Low am 30.07.2015  –  Letzte Antwort am 19.11.2015  –  15 Beiträge
Visaton CT130 Dipol
Diplomator am 01.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  3 Beiträge
Visaton Tabula
MosiN am 08.09.2015  –  Letzte Antwort am 03.10.2015  –  11 Beiträge
Visaton Vox253MTI
Diplomator am 29.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.03.2012  –  23 Beiträge
VISATON STARLET NACHBAU
Dudelsack am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  28 Beiträge
Visaton Bijou
CarstenO am 26.05.2018  –  Letzte Antwort am 03.06.2018  –  13 Beiträge
Visaton Zyklop
meisterdesseins am 19.01.2016  –  Letzte Antwort am 17.10.2016  –  12 Beiträge
Nachbau Visaton Solo 50 in vorhandenes Gehäuse
-CARLOSderRIESE- am 30.05.2015  –  Letzte Antwort am 04.06.2015  –  5 Beiträge
Eevil Minihorn mit Visaton Frs8M
Michi2525 am 24.04.2013  –  Letzte Antwort am 24.04.2013  –  3 Beiträge
Geist "Big Block" mit Visaton BG20
sam45 am 16.05.2013  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  78 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.125 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedurig
  • Gesamtzahl an Themen1.441.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.422.953

Top Hersteller in Projekte der Nutzer / Nachbauten Widget schließen