Empfehlung für Allroundlautsprecher !

+A -A
Autor
Beitrag
chris85.-
Neuling
#1 erstellt: 30. Okt 2017, 01:39
Moin Moin,

ich bin seit einigen Tagen auf der Suche nach dem richtigen Projekt für den Lautsprecher selbstbau.

Da dies allerdings mein erstes Projekt dieser Art ist, glänze ich noch mit realtiv viel Halbwissen ^^

Duch recherchen habe ich mir ein paar Modelle angeschaut bin mir aber nicht sicher obs das richtige für meinen Zweck ist z.B. das SB 18 Modell

Grundsätzliche suche ich ein paar Boxen welche alleine das ganze spektrum abdecken sprich höhen/mitte aber auch schöne tiefen. Einsatzgebiet ist für den Anschluss am Plattenspieler (stereo) und vorzugsweise Kompaktklasse Sie sollten nicht zu groß sein.

Budget wäre so 100-200 € max. je Box.

Vielleicht kann mir der ein oder andere hier ein Tipp geben welche dort vielleicht in Betracht kämen.

Ich hoffe die Infos sind soweit erstmal ausreichend, wenn nicht dann kann ich gern noch weiteres ergänzen.

Vielen dank schon mal

Grüße
Chris.
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 30. Okt 2017, 01:58
kompakt: Lagrange XT
"zierliche" Stand-LS: Laplace XT
ich habe selber Laplace XT die vom "Schöpfer" (nicht mir) als geschlossene Kompakt-LS gebaut wurden.
das sind relativ zum Preis (und selbst wenn man den mal außen vor lässt) ganz feine LS, die zumindest meinem Geschmack entsprechen und auch nicht so kritisch bei der Aufstellung sind.
herr_der_ringe
Inventar
#3 erstellt: 31. Okt 2017, 12:04
mir fehlen da noch wichtige angaben, um nen tip abgeben zu können...

evtl. mal den fragebogen hier reinkopieren und ausfüllen?

die sb18 ist gut & definitiv kein fehlkauf - gefällt >mir & subjektiv< jedoch nicht so ganz.


edit: wenn es von der größe her passt, würde ich mir die crazy näher anschauen.
nachteil: stand >jetzt< noch 158 tieftöner vorhanden. wenn weg, dann weg...


[Beitrag von herr_der_ringe am 31. Okt 2017, 12:38 bearbeitet]
captain_carot
Inventar
#4 erstellt: 31. Okt 2017, 12:32
'Ganzes Spektrum abdecken' hängt schon von Definition, Pegelwünschen etc. ab. Ich hab u.a. im Volumen vergrößerte (immer noch sehr kleine) Seas Port 12. Der kann im Tiefton schon überraschend viel. Und lauter als man ihm zutraut. Aber natürlich nicht extrem viel und ohne Bassentlastung auch nicht so richtig laut. Kannst ja mal gucken wie klein sowas abhängig vom Bedarf werden kann.

Wäre sinnvoll, zu wissen womit du aktuell hörst. Was laut ist und was nicht sehen viele auch ziemlich unterschiedlich. Der Fragebogen sollte definitiv ausgefüllt werden.


[Beitrag von captain_carot am 31. Okt 2017, 12:33 bearbeitet]
faultierhueter
Stammgast
#5 erstellt: 01. Nov 2017, 20:38
Die "Crazy" hab ich auch gebaut, sehr gute LS und sind meine Meinung nach bei keiner Musikrichtung schlecht oder nervig.
Wenn die Möglichkeit da ist, mal bei Alex in Leverkusen ran und diverse gute LS anhören gehen....
LG
Lothar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Empfehlung für Standbox zum Nachbauen
larseickmeier am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  30 Beiträge
BS Pareto Fragen
lus am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 27.02.2013  –  31 Beiträge
SB18 fürs Wohnzimmer
Alechs am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  35 Beiträge
2.1 Needle CX +Firsttime 7 einstellen
Biio am 13.01.2015  –  Letzte Antwort am 14.01.2015  –  7 Beiträge
Cobra-Horn RBT Frequenzweiche_2
Mike_the_Ripper am 08.03.2017  –  Letzte Antwort am 14.03.2017  –  28 Beiträge
gehäuse für duetta
halfdeaf am 23.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2015  –  14 Beiträge
SB18 für Dummies
Green_Horn am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  32 Beiträge
Mein Plan für 2013
mfk83 am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 22.11.2012  –  4 Beiträge
5.1 für 1400eu - DIY
Velocity am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.11.2013  –  53 Beiträge
Körperschall für kleines geld
RacerXXX am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.262 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedHightower205
  • Gesamtzahl an Themen1.441.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.426.926

Top Hersteller in Projekte der Nutzer / Nachbauten Widget schließen