Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics SL-BD3 Ton VOLUME Probleme

+A -A
Autor
Beitrag
manufunk
Neuling
#1 erstellt: 06. Sep 2009, 16:21
Hallo Leute !!! braucheeeeeeee hilfeeeeee

Ich habe mir heute eine Technics SL-BD3 gekauft und natürlich gleich an mein Receiver JVC 5062 angeschlossen, es funktioniert alles ist super , aber ich muss der Volume der Receiver richtig hoch drehen damit ich etwas hören kann. Woran könnte es liegen ??

Ich habe alles mögliche versucht, habe z.B verschiede Ausgänge an Receiber ausprobiert,andere Kabeln habe ich auch aus probiert, aber ich kriege einfach kein gute Sound raus, es ist einfach zu leiser.

Ich danke euch in voraus für eure hilfe !!

Gracias !!

Manuel
MC_Shimmy
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2009, 16:29
Hallo Manuel,

Dein JVC-Receiver hat vermutlich keinen Phono-Eingang. Daher brauchst Du zusätzlich einen Phono-Vorverstärker.
Bitte hier weiterlesen!

Gruß
Martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SL-BD3 Liftbank Probleme
apfelbaum am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  5 Beiträge
Technics SL-BD3 Plattenspieler
Pioneer_Freak am 07.05.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  13 Beiträge
Abtaster Technics SL-BD3
am 24.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  8 Beiträge
Technics FG Servo Sl-BD3
grete67 am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2015  –  24 Beiträge
Technics SL-BD3 & Co.: Danksagung !
Pierog am 27.08.2012  –  Letzte Antwort am 27.08.2012  –  5 Beiträge
Technics SL-BD3 Plattenspieler - lohnt sich Reparatur?
mr-satchmo am 16.04.2015  –  Letzte Antwort am 17.04.2015  –  7 Beiträge
technics sl-bd3 verzerrt
eulenberg26 am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  2 Beiträge
Technics SL-BD3
Audire500 am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  3 Beiträge
Bedienungsanleitung TECHNICS SL-BD3
AlittleR2D2 am 01.02.2013  –  Letzte Antwort am 01.02.2013  –  3 Beiträge
Technics SL-BD3
Konstantin_Welt am 29.09.2013  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.042