Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was brauch ich noch um LPs abzuspielen?

+A -A
Autor
Beitrag
RHG_23
Neuling
#1 erstellt: 28. Nov 2010, 18:58
Hallo,

ich habe mir vor kurzem einen Vestax PDX 2000, einen Stanton SA-3 Mixer und ein Shure M447 System gekauft.

Da ich ein totaler Anfänger bin und noch nie einen Plattenspieler bedient habe, geschweige denn jemaden mit einem kenne, bitte ich meine eventuell nervenden Fragen zu entschuldigen.

Meine Fragem:

Ich weiß nicht was ich noch alles brauche um Platten anzuhören. Boxen habe ich, sowie Platten.

Soweit ich weiß brauche ich einen Vorverstärker?!
Hat da irgendeiner eine Empfehlung?

Und wie schließe ich das alles an?

Turntable-Mixer-Vorverstärker-Boxen?

Hat da irgendeiner eine Empfehlung?


Ich danke allen Leuten die mir Antwoten schon einmal im voraus.
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2010, 19:06
Moin,

du brauchst keinen Vorverstärker, der ist im Stanton SA-3 integriert.
Hast du keinen Verstärker? Du brauchst einen ganz normalen Vollverstärker oder Aktivboxen. Hast du Aktivboxen?

Anschluss dann so:
Plattenspieler - Mixer (Phono-In) - Vollverstärker (von Master-Out am Mixer zu irgendeinem Eingang (nur kein Phonoeingang) - Lautsprecher.

Nicht vergessen den Tonabnehmer richtig einzubauen, Anleitungen dazu findest du hier im Forum.

Gruß
Haakon
lunatic303
Stammgast
#3 erstellt: 28. Nov 2010, 19:12
Hi,

Dein Stanton hat zwei Phono-Eingänge, also Eingänge mit Entzerrer/Vorverstärker, eingebaut. Daran kannst Du direkt den Vestax anschließen. Nun müsstest Du nur noch vom Stanton in einen Hochepegeleingang (CD, Aux,..) eines (Voll-)Verstärker und gut. Woran hängen aktuell Deine Boxen?

Grüße,

Patrick

Edit: ich war zu langsam


[Beitrag von lunatic303 am 28. Nov 2010, 19:13 bearbeitet]
RHG_23
Neuling
#4 erstellt: 28. Nov 2010, 19:23
Erst einmal danke ich beiden herzlich für eure netten, ausvührlichen und leicht verständlichen Antworten.

Von meiner Stero-Anlange von Thomsen (son 5 Disc Changer) hat nur so Boxen mit Drähten und ich glaube nicht das diese kompatibel sind.

Welche ich eigntlich anschließen wollte, sind die Boxen von meinem PC. http://www.amazon.de...system/dp/B00005RISX

Die hier sind das.

PS:

Das ich auch scratchen will, hatte ich gesagt oder? ^^


[Beitrag von RHG_23 am 28. Nov 2010, 19:29 bearbeitet]
Fhtagn!
Inventar
#5 erstellt: 28. Nov 2010, 19:41
Dann schließt du den Mixer über Master Out mit so einem Kabel hier an den 3,5mm Klinkeneingang deiner PC Lautsprecher an.

http://www.thomann.de/de/the_sssnake_ypk2030.htm

So einfach ist das

Gruß
Haakon
RHG_23
Neuling
#6 erstellt: 28. Nov 2010, 19:51
Super, vielen Dank.

Lass ich mir das Shure-System gekauft habe, habe ich mir auch direkt ein Kabel gekauft, doch leider das falsche. Nämlich das hier:http://www.thomann.de/de/the_sssnake_spr_1030cinch_klinke_3m.htm

Naja, dann tausche ich das einfach um.

Ich danke noch einmal vielmals für die Antwort.

Ich schau mir jetzt auch direkt an, wie ich das System draufmontiere.

Danke noch einmal.
Fhtagn!
Inventar
#7 erstellt: 28. Nov 2010, 19:58
Du kannst auch ein 2xCinch auf 1x 3,5mm Stereoklinke verwenden.
Sowas gibts an jeder Ecke zu kaufen.
RHG_23
Neuling
#8 erstellt: 28. Nov 2010, 20:12
Danke. Werde mir morgen eins kaufen.
RHG_23
Neuling
#9 erstellt: 28. Nov 2010, 20:59
Ich hätte da noch eine kleine Frage:

Ich habe meinen Plattenspieler noch nicht(kommt morgen). Ich habe ihn bei Ebay ersteigert (bin noch Schüler).

Auf jeden Fall habe ich mir noch einmal das Bild angeschaut und mir gleichzeitig die Montageanleitung vom Shure System angeschaut.

Hier das Bild vom Vestax (des Verkäufers):

http://img822.imageshack.us/img822/7474/60796815.jpg

Kann es sein das da noch etwas fehlt? Kann ich das Shure System ohne anderes Zubehör an den Vestax montieren ??

Es tut mir echt Leid das ich andauernd (für euch sicherlich simple) Fragen stelle.
Fhtagn!
Inventar
#10 erstellt: 28. Nov 2010, 21:18
Du brauchst noch ein Headshell mit SME Anschluss, z.B. http://cgi.ebay.de/R...acf4c8#ht_2695wt_992
RHG_23
Neuling
#11 erstellt: 28. Nov 2010, 21:49
Danke schön.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was brauch ich alles um platten zu hören?
Noiling88 am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  5 Beiträge
Was brauch ich?
floydian am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  4 Beiträge
? Fertigungstoleranzen LPs
Mister_Hit am 17.04.2016  –  Letzte Antwort am 18.04.2016  –  10 Beiträge
Was brauch ich alles noch ausser Plattenspieler
splashfin am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  11 Beiträge
Kopiert ihr Eure LPs, um sie im Alltag zu schonen?
garnixan am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.04.2004  –  18 Beiträge
LPs spielen nicht bis zum Ende.
kai23_de am 29.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  10 Beiträge
Digitalisieren von LPs
moaner am 02.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  13 Beiträge
MUSICAL FIDELITY V90-LPS
oli1965 am 19.07.2014  –  Letzte Antwort am 19.07.2014  –  9 Beiträge
LPs richtig Digitalisieren
Tirips am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  33 Beiträge
LPs nach Kauf waschen?
atbfrog am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedTrandong
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.547