Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Auflagekraft von Dual DMS 210

+A -A
Autor
Beitrag
kazino
Neuling
#1 erstellt: 30. Jan 2011, 22:20
Guten Abend Forum,

mich interessiert, ob ihr euch an die empfohlene Auflagekraft von 2,5g bei dem oben erwähnten System haltet?
Diese Frage kann man natürlich auch auf andere Systeme übertragen.

Experimentiert ihr, um einen besseren Klang zu erhalten oder um die Lebensdauer zu verlängern (im Einklang mit dem Klang natürlich)?

Gibt es Erfahrungen, die besagen welche Auflagekraft sich bei dem System durchgesetzt hat?


Gruß aus dem Kazino
thom53281
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jan 2011, 23:45
Hallo,

laut Herstellerangabe (210 und 220 sind technisch gleich) kann man das System von 2-3p fahren. Darunter würde ich persönlich grundsätzlich nicht gehen. Im schlimmsten Fall verliert sonst der Diamant (vor allem in schwierigen Passagen) den Kontakt zur Rille und schädigt die Schallplatte erheblich mehr als es durch die höhere Auflagekraft passiert wäre.

Ich halte mich sowieso immer an die Herstellerangaben. Zumindest der, der das System entwickelt hat, muss ja wissen, mit welchen Auflagekräften es korrekt betrieben werden kann. Daher habe ich mein DMS 210 immer mit den empfohlenen 2,5p gefahren, allerdings war meine Nadel gebraucht und schon ziemlich abgenutzt. Da ich durch Zufall an ein TKS 237 gekommen bin, habe ich sie durch die DN 237 getauscht (sphärischer Schliff, 1,5p empf. Auflagekraft, man muss eine Lage Klebeband unterlegen, damit sie perfekt hält). Damit spielt das 210 ganz gut, für meinen Geschmack aber zu hell.

Grüße
Thomas
-MCS-
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 09. Jul 2011, 10:08
@ thom53281 würdest du mir deinen DMS 210 verkaufen?
thom53281
Stammgast
#4 erstellt: 09. Jul 2011, 10:36
Ungern, da ich es selbst noch brauchen werde. Aber Du hast ja in Deinem Thread gerade vorher schon ein Angebot bekommen.

Grüße
Thomas
luckyx02
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 09. Jul 2011, 10:54
Hab hier noch ein originalverpacktes DMS200, TK123 mit einer neuen 2ten Schellacknadel dabei.
Wer Interesse hat....??
audioslave***
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Jul 2011, 14:58
Ich habe auch noch ein DMS 210 mit einer 221.

VG
audioslave
-MCS-
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 09. Jul 2011, 15:02

audioslave*** schrieb:
Ich habe auch noch ein DMS 210 mit einer 221.

VG
audioslave


Du meinst wahrscheinlich 211, oder?
audioslave***
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 09. Jul 2011, 16:35

-MCS- schrieb:

audioslave*** schrieb:
Ich habe auch noch ein DMS 210 mit einer 221.

VG
audioslave


Du meinst wahrscheinlich 211, oder?



Ich habe mich aber verguckt, das 210 ist weg, ein 220 mit 221 habe ich noch ...

-MCS-
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 09. Jul 2011, 17:16
Die Suche hat sich erledigt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual P70 Auflagekraft
röhren1991 am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  7 Beiträge
Dual CS 415-2 Auflagekraft
Hifideldei am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  9 Beiträge
Auflagekraft?
phil-z am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  8 Beiträge
Dual DMS 242E Pegeldifferenz
Bepone am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  16 Beiträge
Plattenspieler Dual DT 210 an Boxen anschließen?
ceekay1811 am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  3 Beiträge
Auflagekraft DN 236 bei Dual CS 1254
Shrek am 31.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  4 Beiträge
Plattenverschleiß auf Dual CS 621 - falsche Auflagekraft?
jonas1995 am 29.03.2015  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  24 Beiträge
Dual CS 604 mit Tonarmsystem DMS 240 E
chamaelion am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  3 Beiträge
Auflagekraft, Antiskating - Zischlaute
ChrisDangerous am 23.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.09.2012  –  16 Beiträge
Dual 604 richtige Auflagekraft?
jason222 am 11.11.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedjoerneckhardt
  • Gesamtzahl an Themen1.345.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.929