Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Folienbeutel für LP-Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
ruhri
Stammgast
#1 erstellt: 01. Jun 2011, 12:32
Hallo,

ich könnte eine Sammelbestellung aufgeben für Adhäsionsverschlussbeutel in Größe 350 mal 450 mm. Das passt für Boxen bis ca. 2,3 - 2,4 cm. Kosten: Etwa 15 bis 20 Euro für 50 Stück (weniger geht nicht, weil der Aufwand dann zu groß ist). Bei Interesse bitte PM schicken.

Grüße

Ruhri


[Beitrag von ruhri am 01. Jun 2011, 12:35 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 03. Jun 2011, 14:12
Hallo,

dann hast Du aber einen merkwürdigen Händler....

Ich nehm ja gerade mal 70,- Euro für 1000 Stück + MWSt

Peter
ruhri
Stammgast
#3 erstellt: 04. Jun 2011, 12:18
.. für was?


[Beitrag von ruhri am 04. Jun 2011, 12:24 bearbeitet]
ruhri
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jun 2011, 12:22
ich meinte diese Beutel:

http://www.flexico.de/fiche-klappenbeutel-miniprylreg,610,3,3.htm


Hergestellt aus umweltfreundlichem 50 µ CPP mit schwarzem Recyclingzeichen, mit 40 mm Selbstklebeklappe und Ø 6mm Luftloch.


[Beitrag von ruhri am 04. Jun 2011, 12:25 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#5 erstellt: 04. Jun 2011, 16:54
Hallo,

Die sind aus PP, würde ich dafür nicht empfehlen, da die Schweißnähte dabei nicht die stabilsten sind.

Die ich anbiete sind aus Polyethylen, also weicher (dafür etwas trüber) und ohne Luftloch.

Na ja, die Preise in dem Shop sind für Endverbraucher, anscheinend nutzen doch viele das 14-tägige Rückgaberecht...

Peter


[Beitrag von 8erberg am 04. Jun 2011, 16:57 bearbeitet]
LucioFulci
Stammgast
#6 erstellt: 04. Jun 2011, 17:08
Hallo,

ich hoffe es stört nicht wenn ich mich hier einklinke!?

An 8erberg:
Verkaufst du auch normale Außen- und Innenhüllen für LPs? Wenn ja, zu welchem Preis?
Hab mir gerade einen Vorrat angeschafft, aber wenn der Preis gut ist würde ich evtl. in Zukunft auf dich zurückgreifen.

Beste Grüße
ruhri
Stammgast
#7 erstellt: 04. Jun 2011, 17:47
Hallo Peter,

wir reden aber über die Beutel für LP-BOXEN, nicht für LPs?

Wenn ja, dann schick mir doch einen Link als PN.

Grüße

ruhri
ruhri
Stammgast
#8 erstellt: 04. Jun 2011, 17:56
Hallo Peter,

oder schreib doch einfach, was genau (welche Größen - am besten wäre 350 mal 400), welche Dicke, welche Verschlüsse) Du wo anbietest, damit wir uns ein Bild davon machen können.

Grüße

Ruhri
ruhri
Stammgast
#9 erstellt: 04. Jun 2011, 18:23
Hallo,


die Normalen gibt es bei protected in 100-Packungen für 7,80 Euro:

Schutzhüllen mit Adhäsionsverschluss aus PP Kunststoff für eine LP oder Maxi.
Farbe:transparent
Größe:325 x 315 mm x 30µ + 30 mm Klappe

Sind halt dünner und kleiner. Aber auch aus PP. Finde ich auch nicht schlecht, da man den Inhalt ungetrübt bewundern kann (jetzt mal abgesehen von der Festigkeit der Nähte).

Wie auch immer. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich egal welche Beutel für LP-Boxen bekommen könnte (am besten in 100er-Einheiten). Denn wie andere auch im Forum habe ich außer bei einer Adresse in den US keinen Anbieter hier gefunden (350 mal 450 ist ja auch noch nicht die richtige Größe). Besser wäre, wie geschrieben 350 mal 400 oder noch besser 350 mal 375.

PE-Beutel, wie Du sie anbietest, kosten in 300 mal 400 aus 100% Recyclingfolie in dem Shop auch nur 81 Euro. Ich finde es deshalb nicht so gut, dass Du den Laden hier so schlecht machst.


Grüße

Ruhri
8erberg
Inventar
#10 erstellt: 05. Jun 2011, 17:03
Hallo,

Recyclingfolie ist grundsätzlich günstiger, da diese z.B. nicht für Lebensmittelverpackung zulässig sind, auch bei anderen Produkten sollte man sich vorher vergewissern, ob es Probleme damit geben kann.

"Schlecht" mach ich niemanden, ich hatte mich nur über den Kurs gewundert, aber ich beliefer normalerweise auch keine Endkunden nachdem ich diversen Ärger hatte (bei Rücksendungen waren von 1000 gelieferten nur noch 900 Beutel im Karton usw.). Daher auch meine Meinung, dass man solche Sachen leider "einpreisen" muss.

Ach ja: das von mir angebotene Format wäre 400 x 500/50 mm mit Adhäsionsverschuss auf der Klappe, alternativ wären Druckverschlussbeutel mit 350 x 450 mm (bis zum Verschluß gemessen).

Peter
ruhri
Stammgast
#11 erstellt: 06. Jun 2011, 13:50
Hallo Peter,

danke für deine Unterstützung. Das mit dem Preis hat sich ja inzwischen geklärt - er ist für das PE-Produkt offensichtlich ähnlich hoch. Ich glaube allerdings, dass der Laden auch nur an gewerbliche Käufer liefert.

Bleibt das Problem mit der Größe. Bei 400 mal 500 steht links und rechts definitiv zu viele Folie ab, bei Druckverschluss oben (deshalb Adhäsion: die kann man umklappen und kleben).

Es scheint sich also zu bewahrheiten, dass keine passenden Beutel mit Adhäsionsverschluss aufzutreiben sind.

Ich neige deshalb nach wie vor zu den vorgestellten Adhäsionsverschlussbeuteln in Größe 350 mal 450 mm. Das sieht schon ganz gut aus, wenn die Box drin ist (wie geschrieben, nicht fürs dauernde rein und raus geeignet).

Leider hat sich bei mir noch kein Interessent gemeldet und es sieht so aus, als müsse ich in dem US-Shop mit 30 Dollar Versandkosten bestellen - würg.

Na ja, ich warte noch ein, zwei Wochen ab. Sind ja nicht alle regelmäßig im Forum unterwegs.

Grüße

Ruhri
sveze
Inventar
#12 erstellt: 06. Jun 2011, 14:12
Vielleicht findest Du im Analog-Forum noch Interessenten:
www.analog-forum.de. Diesen Thread hast Du ja
schon gefunden.
8erberg
Inventar
#13 erstellt: 06. Jun 2011, 17:04
Hallo,

alternativ gibt es natürlich die Lösung solche Beutel zu fertigen, dann bräuchte man ca. 5000 Stück.

Ist nur die Frage, ob ausreichend Interesse dafür besteht, dann kalkulier ich das mal durch. Dann wäre auch auf cm genau ein "Wunschmaß" drin und wenn eine Bodenfalte gewünscht wäre auch das.

Peter
ruhri
Stammgast
#14 erstellt: 12. Aug 2011, 18:47
Hallo,

habe jetzt doch noch ein Angebot in 100er Packung gefunden (allerdings auch 350 mal 400 und fühlt sich etwas schlechter an als die von flexico). Findet sich bei Ebay unter der Produktbeschreibung:


100 Hochglanz Beutel selbstklebend 35 x 45 cm

Sind zwar etwas zu lang und bei dünnen Boxen etwas zu breit, aber durch den klappbaren Klebeverschluss funktioniert es ganz gut. Jedenfalls stauben meine Boxen nun nicht mehr voll und beim Rein- und Rausziehen aus dem Regal wird die Box auch nicht so stark an den Kanten abgenutzt (ok, ist wohl mehr was für Leute mit einer Ordnungs-Psychose - was soll's).

Grüße

Ruhri
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung: Plattenspieler für ~350 Euro gesucht.
123abc1122 am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  2 Beiträge
Neues System bis ca. 150 Euro - welches ??
Ralph735 am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  3 Beiträge
Empfehlung für neuen PS mit MM altern. MC System bis max 400 Euro
Zidane am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  17 Beiträge
Kaufberatung: Plattenspieler bis ca. 350?
ParagonPariah am 22.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  12 Beiträge
tonabnehmer für saba psp-350 ?
borowka am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  2 Beiträge
plattenspieler für ca 500 euro
johnny1000 am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  24 Beiträge
T4P Tonabnehmer bis 50 Euro?
Tzwaehn am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  16 Beiträge
MM/MC bis 200 Euro für Sansui SR 222 MK4
HifiRalli am 24.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  20 Beiträge
Plattenspieler bis 500 Euro?
Dodge am 27.08.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  13 Beiträge
Sammelbestellung Digitrac 300SE
Nuke7 am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 16.07.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.436 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedflotten3er
  • Gesamtzahl an Themen1.352.438
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.786.790