Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Philips Ga 212 Netzkabel löten?

+A -A
Autor
Beitrag
neo6666
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Sep 2011, 11:09
Hallo,

ich habe einen Philips ga 212 ersteigern können. Leider ist kein Netzkabel vorhanden.
Kann ich die Aufnahme-Buxe des Netzkabels einfach ausbauen und ein normales Netzkabel direkt an die Platine löten?
Die normale Aufnahme des Netzsteckers sind ja 2 Flache Stifte, einer waagerecht der andere senkrecht.
Ist das einfach nur ne Philips Eigenart oder muss auf die Polung geachtet werden? Wobei die doch eigentlich egal ist oder nicht?

Aber wie gesagt kann ich einfach nen normales Netzkabel anlöten?

Hoffe ihr habt kurz Zeit für meine Frage,

schöne Grüße, Tim
unterberg
Stammgast
#2 erstellt: 06. Sep 2011, 16:08
Hallo Tim,

da es sich um Wechselspannung handelt, ist die Polung egal und Du kannst die Buchse umgehen.

Allerdings ist der Philips dann nicht mehr im Originalzustand!

Gruß Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PHILIPS GA 212 electronic
antitransistorischer_Röhrling am 18.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  19 Beiträge
Problem bei Philips GA 212
Eisenhans1 am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  3 Beiträge
Philips GA 212 Empfehlungen für Tonabnehmer?
Aley89 am 25.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.02.2015  –  9 Beiträge
Funktionsstörung Philips GA 212 Electronics - Einfluss Umgebungstemperatur
Ordovizium am 23.01.2016  –  Letzte Antwort am 24.01.2016  –  3 Beiträge
Philips 212 Electronic: Neues System?
uvahult am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  11 Beiträge
Philips GA-308 BENÖTIGE HILFE
plonsker am 06.02.2015  –  Letzte Antwort am 07.02.2015  –  2 Beiträge
Philips GA 212 - Anfängerfragen zu Riemen, DIN zu Cinch und allgemeiner Pflege
Tynavis am 16.12.2015  –  Letzte Antwort am 22.12.2015  –  9 Beiträge
Philips 212 Electronic Schaltplan
Tunfisch am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.09.2009  –  36 Beiträge
Philips 212 Electronics
Dietmar_Post am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 24.03.2008  –  2 Beiträge
Philips 212 Electronics
ameland am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSoorGenKiit_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.991