Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pro-Ject RPM 1.3 mit Acrylteller oder nicht?

+A -A
Autor
Beitrag
Panateufel
Inventar
#1 erstellt: 25. Dez 2011, 13:57
Grüss euch...

Hab jetzt schon ne Weile den RPM 1.3 Genie mit OF 2M-red und frage mich seitdem ob es sich wohl lohnen würde für diesen einen Acrylteller zu kaufen (hätte da einen von Delta Device gefunden) und dazu einen schönen großen Puck.

Welche (reellen!!) Vorteile würde ein Acrylteller für meinen Pro-Ject mit sich bringen ausser die optische Aufwertung und die Befriedigung des Haben-Wollen-Viruses?
Schonmal jemand seinen Plattenspieler hier mit Acryl "getuned"?

Ich würde halt nur gerne wissen ob es sich echt lohnt dafür gut 150 Euro auszugeben...

Freu mich über eure Antworten
rorenoren
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Dez 2011, 15:29
Moin,

ich habe bisher noch keine glaubhaften Aussagen gehört, dass ein Acrylteller hörbare Unterschiede ausgemacht hätte.
Wenn der Originalteller eiert oder einen Höhenschlag hat, wäre Acryl sicher eine Alternative.
Für´s gleiche Geld gibt es aber bessere gebrauchte Plattenspieler.

Wenn dir die Optik wichtig ist und du den Pro-Ject magst und behalten willst, kauf den Teller.
Klanglich dürfte sich nichts ändern, vielleicht in der Einbildung.
Aber auch das ist ja schon etwas.

Ich würde für das Geld Platten kaufen oder einen "besseren" Plattenspieler.
Das bringt im Zusammenspiel mit einem guten System klanglich vermutlich mehr als ein rundes Stück Plexiglas auf einem Plastiksubteller.
(wobei das System weit an erster Stelle steht, wenn es um den Klang geht)

Gruss, Jens
Panateufel
Inventar
#3 erstellt: 25. Dez 2011, 19:21
Dachte ich mir schon Danke für die Antwort!

Also ich bin rundum zufrieden mit dem 1.3er zusammen mit der OF 2M Red... hatte vorher die OM-3E Nadel drin und zur 2M Red gewechselt... da war der Unterschied schon hörbar wie ich finde... aber im Endeffekt nicht so sehr dass sich die fast 100 Euro für das Teil gelohnt hätten... Naja egal... mir gehts beim Acrylteller, wie schon richtig bemerkt, vorallem um die Optik.
Bessere Plattenspieler gibts immer... nur denke ich dass ich mit dem 1.3er eine lange Freundschaft eingegangen bin weil er meine Platten und Lieblingsmusik einfach tadellos und sauber auf meinen (Mittelklasse-)Verstärker schiebt und ich will ihm deshalb einfach jetzt was Gutes tun

Ich dachte mir nur... wenns schon optisch fein wird kanns ja nur noch besser werden wenn man "gratis" besseren Sound dazubekommt

Kennt jemand Alternativen zu genanntem Delta Device? Kann auch ruhig günstiger sein
Fhtagn!
Inventar
#4 erstellt: 25. Dez 2011, 19:24
Der originale Acrylteller von Pro-Ject kostet nur 80-90€.
Panateufel
Inventar
#5 erstellt: 26. Dez 2011, 11:27
den gibts nicht für den 1.3er... soweit ich das gesehn hab
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Pro-Ject RPM 1.3 Genie
Nilo_Niente am 21.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  7 Beiträge
Kaufberatung / Pro-Ject RPM 1.3 Genie / Kabel?
Jan_infected am 11.05.2012  –  Letzte Antwort am 14.07.2013  –  20 Beiträge
Pro-Ject; RPM 1.3; Tellerlager schmieren
einstein-2 am 28.02.2015  –  Letzte Antwort am 28.02.2015  –  2 Beiträge
Neuer Dreher: Pro-Ject RPM 1.3
Metal-Max am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 13.03.2011  –  13 Beiträge
Pro-Ject RPM 5 und Acrylteller (Erfahrungsbericht)
Gould1 am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  9 Beiträge
Pro Ject 1.3 Frage
meikel33 am 11.03.2015  –  Letzte Antwort am 12.03.2015  –  2 Beiträge
Pro-Ject RPM-1.3 oder Debut III E
cabal4 am 08.03.2012  –  Letzte Antwort am 26.03.2012  –  28 Beiträge
Pro-Ject RPM 1.3 Genie: Ankoppeln oder Dämpfen
Mini_Max am 19.08.2016  –  Letzte Antwort am 04.09.2016  –  14 Beiträge
Pro-Ject RPM 1.3 zu langsam
Xaromir am 04.08.2012  –  Letzte Antwort am 05.08.2012  –  6 Beiträge
Pro-Ject RPM 9
bjoekah am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedrevoun
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.537