Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welchen Phono-Amp oder Vorverstärker mit 2 MC-Eingängen gibt es?

+A -A
Autor
Beitrag
froschforscher
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Jan 2012, 22:25
Hallo Leute,

welchen Phono-Pre oder "normalen" Vorverstärker, an dem ich 2 MC-Eingänge anschließen und von der Front anwählen kann, gibt/gab es.

Bin bisher bei den aktuellen Geräten auf den Luxman E200 gestossen.
cptfrank
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Jan 2012, 12:30
Reine Phonoverstärker:
Audiolab 8000ppa oder der Vorgänger Camtech Phonoverstärker.
Gruß
Frank
Holger
Inventar
#3 erstellt: 23. Jan 2012, 12:44
Aktuell z. B. hier > http://www.monk-audio.de/

Bei denen ist auch noch eine kleinere (Röhren-)Variante in der Pipeline, 3 Eingänge, nur MC, und ohne diese vielfält. Einstellmöglichkeiten (die nicht wenige Anwender evtl. ja gar nicht brauchen)...
froschforscher
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Jan 2012, 20:10

cptfrank schrieb:
Reine Phonoverstärker:
Audiolab 8000ppa oder der Vorgänger Camtech Phonoverstärker.
Gruß
Frank


Habe jetzt gerade beim Googeln herausgefunden, daß es noch eine 3. im Bunde gibt: die TAG McLaren PPA 20. Die sind wohl ähnlich/gleich oder als Entwicklungsstufe der anderen.

siehe u.a. http://www.hifi-forum.de/viewthread-29-9914.html
froschforscher
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Aug 2012, 21:49
hab mir gerade den luxman zugelegt: sehr schönes gerät, überzeugender klang.

den audiolab hab ich zu hause getestet (ein verkäufer hat ihn mir sogar vorbeigebracht), der hat an meiner anlage nicht recht gefunxt.
Hornist
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 13. Mrz 2014, 12:17
Auch wenn die Entscheidung bereits längst gefallen ist, hier für alle Anderen, die den gleichen Ausstattungswunsch haben :
Wer vor älteren Geräten nicht zurückschreckt, dem kann ich den äußerst komfortabel ausgestatteten und sehr gut klingenden SANSUI C 2101 Vorverstärker empfehlen, der über zwei Phonoeingänge verfügt. Neben parametrischer Klangregelung ist eine weitere Besonderheit ist die MC-Vorvorverstärkung mittels Übertrager.
Somit besonders für Analog-Freunde ein Geheimtip !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen phono Vorverstärker ?
Ampeer am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 28.10.2011  –  9 Beiträge
Phono Vorverstärker für 2 Dreher
macrooky am 15.04.2015  –  Letzte Antwort am 16.04.2015  –  7 Beiträge
Phono Vorverstärker!
Günni65 am 03.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung Phono Pre-Amp
zio am 11.05.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  27 Beiträge
Phonovorsrufe mit mehreren Eingängen!
Bleiente am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  18 Beiträge
Welchen Phono-Vorverstärker kaufen?
klebberle am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 29.09.2007  –  16 Beiträge
Vorverstärker MC
Soundcraft-1 am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  3 Beiträge
Phono vorverstärker
nonnenfeld am 08.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  9 Beiträge
phono-vorverstärker
boogie67 am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  8 Beiträge
stereovollvertärker statt phono vorverstärker
MrSchnaggelz am 16.01.2013  –  Letzte Antwort am 17.01.2013  –  8 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 90 )
  • Neuestes Mitgliedhififreakzo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.291
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.568