Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HS 152 Dual 1245 Brummt + Tonprobleme + Armautomatik problem

+A -A
Autor
Beitrag
jeywalker
Neuling
#1 erstellt: 18. Sep 2012, 17:50
Moin moin,
zuersteinmal ich bin der Tom, schön euch kennen zu lernen, ich denke ich werde öfter vorbei schauen
Ich muss vorweg nehmen, ich habe so ziemlich keine Ahnung von Plattenspielern, ich habe dieses Schätzchen durch Zufall bekommen für 10€, Meinungen zu dem Gerät erwünscht
So nun zu meinem Problem:
Also als ich den Spieler noch vor Ort getestet habe, lief zumindest das mit dem Ton einwandfrei. Jetzt bin ich daheim, schließe alles an, ging die Anleitung Schritt für Schritt durch.
Mein erstes Problem: Der spieler brummt. Wenn ich ihn berühre geht das Brummen so gut wie weg. Drücke ich den Mono Knopf, wird das Brummen bei der rechten Box weniger, bei der linken wird es mehr. Setzte ich den Schalthebel auf Start, hört das Brummen kurzzeitig komplett auf, fängt aber nach ende der, ich nenn es mal startzeit (wo die nadel am Aufsatzpunkt kurzweilig verweilt) wieder an. Genauso wenn der Teller läuft und ich auf Stop stelle, hört das Brummen auch kurz komplett auf, und fängt dann wieder an.

Komme ich zum Tonproblem:
Bei Gedrücktem Monoknopf, erkenne ich kein Unterschied zwischen den Boxen. Ist er nicht gedrückt, hört man aus der rechten Box nur ganz minimal etwas.

Ich kann mir vorstellen, dass diese beiden Probleme irgendwie zusammen hängen. Aber ihr seid die Experten

Das 3. Problem:
Der Arm bewegt sich beim Startvorgang nicht automatisch zur Platte hin, ich muss ihn manuell hinführen.
Bei ausgeschaltetem Gerät und 0 antiskating sowie 0 Auflagekraft, habe ich den Arm ausbalanciert, dieser bewegt sich dennoch in die vertikale. Ich habe gelsen das könnte mit dem Mode Selector zu tun haben und das sei GANZ leicht zu reparieren... ich trau mich aber nicht das Gerät aufzumachen...

Ich hoffe ich hab' euch alles gut beschrieben und noch mehr hoffe ich, dass ihr mir zumindest bei dem Tonproblem helfen könnt. Denn in Mono hört sich der Sound einfach nicht so gut an (Ist das normal, dass es nicht so "voluminös" klingt, oder ist das auch ein Problem?)

mfg. Tom
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 19. Sep 2012, 06:45
Hallo,

1. Kontakte Headshell reinigen
2. hört sich nach Pimpel an, dafür muss der Dreher aus seinem "Häuschen"
3. normal, bei Mono hört es "Flach" an weil man ein "Additionssignal" hört, die räumliche Komponente (eben die Differenz zwischen L und R) geht dabei
flöten - ist gut, wenn man auf einer Fete mit einer Box den Garten und mit der anderen das Wohnzimmer beschallen möchte...

Feines Gerät, lohnt sich zu erhalten. Ein guter Dreher und ein erstaunlich guter Verstärker, trotz der nominell "kleinen" Leistung.

Peter
akem
Inventar
#3 erstellt: 19. Sep 2012, 11:56
Wenn das Brummen kurzzeitig weggeht liegt das an dem sog. Kurzschließer. Der schließt die Ausgänge des Tonabnehmers kurz während die Automatik arbeitet. Das hat Dual ne ganze Zeitlang so gemacht, um insbesondere das Aufsetzgeräusch der Nadel zu unterdrücken.
Als Ursache für das Brummen kommen im Prinzip drei Ursachen in Betracht:
- Massefehler - dem widerspricht aber die Tatsache, daß das Brummen mit dem Kurzschließer weg ist
- Einstreuung ins Kabel - bewege mal das Kabel und sag uns, ob sich das Brummen verändert
- Einstreuung ins System - bewege mal das System über den Plattenteller (bei laufendem Motor), einmal in der Luft und einmal mit Kontakt zur Platte; sag uns dann ob sich dadurch was ändert.

Unter Umständen kommt das Brummen erst bei mechanischem Kontakt zur Platte zustande. Hab ich auch bei einem Dual 1214. "Beliebt" sind aber eben auch Einstreuungen in die Induktionasspulen des Systems oder direkt ins Kabel. Da muß man jetzt nach dem Ausschlußprinzip vorgehen...

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual HS 152 / 1246 anschließen
Stefanhaya am 24.02.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  12 Beiträge
neue nadel für dual hs 152
tom2206 am 30.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.05.2004  –  2 Beiträge
Dual 1245 geschenkt bekommen - Eure Meinungen
skittles am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.03.2007  –  11 Beiträge
Dual 1019 brummt
aberlouer am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.05.2010  –  4 Beiträge
Dual 621 brummt leise.normal?
pawelslize am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  15 Beiträge
Dual 704 brummt
Bastian_S. am 01.06.2011  –  Letzte Antwort am 08.06.2011  –  21 Beiträge
Passender Dual HS-Verstärker für 1246
Benni_Jay am 02.03.2016  –  Letzte Antwort am 03.03.2016  –  6 Beiträge
Dual CS 610 Q brummt
drohne3 am 23.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  19 Beiträge
Dual 621: Rechte Box brummt
BsVoodoo am 03.09.2013  –  Letzte Antwort am 04.09.2013  –  6 Beiträge
DUAL 1245/HS152 - Nadel und Endabschaltung
dual_cs_520 am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 14.03.2013  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.460