Dual 1245 geschenkt bekommen - Eure Meinungen

+A -A
Autor
Beitrag
skittles
Neuling
#1 erstellt: 26. Feb 2007, 22:41
Hallo,

ich habe von meinem Vater als er seinen Keller ausräumte, einen alten Dual 1245 geschenkt bekommen.
Was ist eure Meinung zu dem Gerät? Taugt der für den Heimgebrauch?
Zur Klarstellung: ich möchte weder auflegen noch bin ich fähig, kleinste Klangunterschiede wahrzunehmen; ich möchte einfach nur einen soliden vernünftigen Plattendreher zum normalen Hausgebrauch haben.
Ein weiteres Problem ist, dass die Nadel fehlt. Ich habe daraufhin zwei verschiedene "Ersatznadeln" bei ebay gekauft und keine passt *grmpfl*
Kann mir jemand da weiter helfen?
Vielen Dank für Eure Hilfe!

skittles
xutl
Inventar
#2 erstellt: 26. Feb 2007, 22:45
Frag am besten Papi
skittles
Neuling
#3 erstellt: 26. Feb 2007, 22:52
Papi meinte, das sei sein erster Plattenspieler gewesen; er habe ihn gebraucht gekauft und beim Kauf des ersten CD-Players in den Keller gestellt...
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 26. Feb 2007, 23:17
Hallo skittles . . . und noch ein Willkommen im Forum !

Der 1245 hatte als Standardausrüstung das System DN 362 ; die Shure N 95 ED sollte baugleich sein

Was steht an Deinem System oder an dem Nadelträger ?


Gruß
gdy_vintagefan
Inventar
#5 erstellt: 27. Feb 2007, 01:12
Hallo,

auf jeden Fall ist das ein sehr brauchbares Gerät.

Der 1245 müsste mittlerweile knapp 30 Jahre alt sein und gehörte damals zur Mittelklasse, aber die 12xx Modelle sind sehr robust und fast unkaputtbar.

Für den Heimgebrauch ist das ein wirklich sehr guter Plattenspieler, viel besser als viele Mittelklassegeräte aus den letzten ca. 20 Jahren.

Gruß
Michael
skittles
Neuling
#6 erstellt: 27. Feb 2007, 11:28
Danke für die Antwort!!!!
Kannst Du mir auch bei dem Nadelproblem helfen?
armindercherusker
Inventar
#7 erstellt: 27. Feb 2007, 13:46

armindercherusker schrieb:
...Der 1245 hatte als Standardausrüstung das System DN 362 ; die Shure N 95 ED sollte baugleich sein

Was steht an Deinem System oder an dem Nadelträger ?
...
skittles
Neuling
#8 erstellt: 02. Mrz 2007, 18:25
DN 236 stimmt.
Dann werde ich es mal mit Shure probieren, vielen Dank!!!
pet2
Inventar
#9 erstellt: 02. Mrz 2007, 18:46
DN 362!!!

Jetzt verstehe ich aber auch warum Du vorher keine passende Nadel bestellen konntest .
Es paßt übrigens auch eine DN 360, das ist die sphärische, nicht ganz so gute Variante.
Wenn Du es irgendwie schaffen solltest, besorg Dir eine Originalnadel und keinen billigen Nachbau.
Hier:
http://www.micron-heinrich.de/DUAL.htm
gibt es zb. die DN 360 als Originalnadel.
Die DN 362 taucht als Originalnadel immer mal wieder bei Ebay auf .

Grzß

pet
armindercherusker
Inventar
#10 erstellt: 02. Mrz 2007, 22:30

skittles schrieb:
DN 236 stimmt...


pet2 schrieb:
DN 362!!!



Welches ist es denn nun?

Grüße
pet2
Inventar
#11 erstellt: 02. Mrz 2007, 22:42
Man möge auf den Link von mir klicken und man sehe .
Auf die Vergleichsliste herunterscrollen und bei 1245 gucken .

Im Übrigen bezeichnen Dual Nadeleinschübe:
DN 1xx Systeme die von Ortfon für Dual hergestellt wurden.
DN 2xx Systeme die von Audio Technica für Dual hergestellt wurden.
DN 3xx Systeme die von Shure für Dual hergestellt wurden.

Davon gibt es wie bei Dual üblich, auch einige ganz wenige Ausnahmen aber diese betreffen nicht das hierdiskutierte System.
Auf ein Shure M 95 irgendwas passen entweder Shure N 95 .. Einsätze oder halt die Dual DN 360 (sphärisch) oder DN 362 (elliptisch) .

Gruß

pet
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DUAL 1245/HS152 - Nadel und Endabschaltung
dual_cs_520 am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 14.03.2013  –  21 Beiträge
HS 152 Dual 1245 Brummt + Tonprobleme + Armautomatik problem
jeywalker am 18.09.2012  –  Letzte Antwort am 19.09.2012  –  3 Beiträge
Dual 1229 geschenkt bekommen - aaaber.
charged am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 06.11.2009  –  3 Beiträge
Fine Arts TT-903 geschenkt bekommen (Dual CS450)
Ralph735 am 06.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  8 Beiträge
Dual 1229 geschenkt bekommen - was muss ich beachten?
FloMi1989 am 06.07.2017  –  Letzte Antwort am 13.07.2017  –  14 Beiträge
DUAL CS 606 geschenkt bekommen, welcher TA ist das?
atari-junkie am 22.08.2017  –  Letzte Antwort am 28.08.2017  –  20 Beiträge
Eure Meinung im bezug zu dem Dual 510
Avarator am 07.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  8 Beiträge
Dual 1225 - fehlender Stecker
qinstah am 10.01.2014  –  Letzte Antwort am 11.01.2014  –  3 Beiträge
Dual Plattenspieler
John1000 am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.05.2004  –  5 Beiträge
Dual CK20
Sandhasser am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedmariokart87
  • Gesamtzahl an Themen1.382.580
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.542

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen