Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SL 1710 MK II Höhenverstellung

+A -A
Autor
Beitrag
doc_barni
Inventar
#1 erstellt: 01. Okt 2012, 16:41
Hallo,

kürzlich hatte ich einen SL 1710 MK II hier, der super erhalten war. Er sah aus , als hätte er die Jahrzehnten gut verpackt gestanden. Allerdings war die Höhenverstellung des Tonarms fest, exakt auf Mitte gestellt, aber nicht zu bewegen.....

Sie ist hier wohl über ein Gewindesystem geregelt, aber es ließ sich wirklich ganicht bewegen, wie angeschweißt.

Hat jemand schonmal ähnliches erlebt ?
Wie könnte soetwas kommen...?

freundliche Grüsse
doc_barni
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 01. Okt 2012, 17:24
Hallo!

Das hat sich wohl festgefressen , ein Tropfen Silikonöl wirkt hiier zuweilen Wunder.

MFG Günther
doc_barni
Inventar
#3 erstellt: 02. Okt 2012, 17:45
Hallo,

wenn etwas sich festfrißt, gibt es doch einen Grund dafür.......da fällt mir nichts plausiebles ein.

Ob da vielleich vor Zeiten mal jemand " geölt " haben könnte, und in den Jahren im Schrank ist daraus " Klebstoff ", sprich Harz geworden...???

Die Sache scheint mir doch recht merkwürdig.

freundliche Grüsse
doc_barni
Hörbert
Moderator
#4 erstellt: 02. Okt 2012, 18:14
Hallo!

Möglich, muß aber nicht sein, erst vor einigen Mönaten hatte ich jemanden hier der die Auflagekrafteinstellung bei seinem Rega RB-300 Tonarm einige Jahre nicht mehr verändert hat, das Ding war ebenfalls einfach festgefressen.

Bei Alu auf Alu reicht auch die Zeit und einige Temperaturveränderungen, -ebenso bei Alu-Stahl, das weiche Material vervormt sich schon mal recht gerne.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SL-1300 MK II
atss am 07.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  7 Beiträge
SL-1410 MK II Reparatur
doc_barni am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  5 Beiträge
Pin-Belegung Technics SL-1710?
flip85 am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  3 Beiträge
Problem mit Technics 1710 MK II - Automatische Endabschaltung
dobro am 30.01.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2014  –  5 Beiträge
TA 270C-II am SL-1710 defekt. Womit ersetzen?
Ali_Babo am 14.01.2016  –  Letzte Antwort am 22.01.2016  –  42 Beiträge
Technics SL 1300 Mk II Tonarmlift
BillBluescreen am 12.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  3 Beiträge
Technics SL-1210 MK II Ersatzteilname
BdN3504 am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  4 Beiträge
Technics SL 1300 MK II Motor?
am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  6 Beiträge
Liftrep. Technics SL 1400 MK II
Holz24 am 06.05.2015  –  Letzte Antwort am 15.06.2016  –  90 Beiträge
Entscheidungshilfe zwischen Technics SL-M 1 & SL-1600 MK II
maso82 am 23.05.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2010  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedexxi13
  • Gesamtzahl an Themen1.346.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.797