Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual 1219 Wechselfunktion

+A -A
Autor
Beitrag
Tatanka_Yotanka
Neuling
#1 erstellt: 25. Jul 2013, 09:49
Hallo Leute,
als blutiger Neuling bitte ich um Hilfe. Ich bin mit dem Kauf eines Drehers Dual 1219 bei ebay auf die Nase gefallen, der Typ hat mich echt für relativ viel Geld übers Ohr gehauen!
Egal, nach langwieriger Arbeit (löten und einstellen) funktioniert wenigstens das normale Abspielen. Nun kommts: sobald ich den Hebel auf "multi" stelle und (oder) die Wechselachse einstecke, funktioniert NICHTS. Der Plattenspieler läuft an, der Arm hebt kurz an, bleibt aber auf der Tonarmstütze stehen, und schaltet dann aus. (egal ob ich nur auf "multi" schalte oder nur die Wechselachse einstecke, oder beides mache, der Tonarm bewegt sich nicht in Richtung Schallplatte)
Ich habe eine 20-seitenlange Fehlerbeschreibung, aber dieses Phänomen finde ich nicht beschrieben.
Wer weiß, was ich da machen muss?
MfG
Peter
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 25. Jul 2013, 09:58
Hallo,

funktioniert denn der nomale Automatikmodus?

Peter


[Beitrag von 8erberg am 25. Jul 2013, 09:58 bearbeitet]
Bepone
Inventar
#3 erstellt: 25. Jul 2013, 10:10
Hallo Peter,

da ist vermutlich der Gummiring kaputt, der den Arm in Single oder Multi in Position hält (drückt auf zwei Rastkugeln).


Gruß
Benjamin
Tatanka_Yotanka
Neuling
#4 erstellt: 25. Jul 2013, 10:26
Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Ja, das funktioniert exakt. Nur die Wechslerfunktion nicht, un deins vorweg: die Wechselachse ist neu, ich habe 3 Stück und alle 3 funktionieren im 1214. Nur eben diese ungkücks-Rabe 1219 tut nichts.
Tatanka_Yotanka
Neuling
#5 erstellt: 25. Jul 2013, 10:29
Hallo Benjamin,

danke für die Auskunft. Weißt Du zufällig die Positionsnummer dieses Ringes?
Da finde ich das Ding vielleicht besser?
Und dann, woher bekomme ich Ersatz?
Bis dann
PETER
8erberg
Inventar
#6 erstellt: 25. Jul 2013, 10:29
Hallo,

im Dual-Board gibt es das Thema häufiger mit dem Multi-Selector, da muss das Gummi erneuert werden.

http://www.dual-board.de/index.php?page=Thread&threadID=8331

Peter
Tatanka_Yotanka
Neuling
#7 erstellt: 25. Jul 2013, 15:09
Danke vielmals, wenn ich es gefunden und repariert hab, melde ich mich sofort!
Bis dahinn
Herzliche Grüße
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 1219
Tatanka_Yotanka am 17.10.2014  –  Letzte Antwort am 20.10.2014  –  7 Beiträge
Dual 1219 Wechslerproblem
Bollo1 am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2011  –  4 Beiträge
Pioneer (PL-12) oder Dual (1219) Plattenspieler?
sammille am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  5 Beiträge
Dual 1219 oder 1229
largo1965 am 19.02.2014  –  Letzte Antwort am 21.02.2014  –  8 Beiträge
DUAL 1219 Wartung
hasemaus am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  6 Beiträge
Dual Plattenspieler 1219 - Masseproblem ?
Zajnakala am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  4 Beiträge
Dual 1219 aus der Bucht.
quarryman4ever am 06.06.2011  –  Letzte Antwort am 06.06.2011  –  3 Beiträge
HILFE! Dual 1219 knarzt plötzlich laut!
Argon50 am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 14.06.2007  –  8 Beiträge
Wertfrage Dual 1219
Chevprolet am 31.08.2014  –  Letzte Antwort am 21.05.2016  –  15 Beiträge
Dual 1219 -bitte um Meinungen
Ruediger63 am 02.09.2016  –  Letzte Antwort am 03.09.2016  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedAroena
  • Gesamtzahl an Themen1.345.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.119