Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Plattenspieler für 1000€

+A -A
Autor
Beitrag
m.jani
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Aug 2013, 13:57
Hallo,

habe mich entschieden einen Plattenspieler zu kaufen. Von Schallplattenspieler habe ich absolut keine Ahnung.
Deshalb wollte ich euch um rat fragen welcher Spieler zu frage kommen würde. 1000 Euro will ausgeben neu oder gebraucht egal.
Phonovorstärkder habe ich mir schon gekauft einen von Musical Fidelity.
1990 habe ich meinen letzten Plattenspieler verkauft, seitdem habe ich in dieser Richtung die Entwicklung nicht mehr verfolgt.





grüsse
j.m.
Marsilio
Inventar
#2 erstellt: 25. Aug 2013, 15:01
Einen totalrevidierten 30-jährigen Tangential-Revox B795 mit Garantie und fabrikneuem Ortofon 2M Bronze-Tonabnehmersystem...? Sollte für diesen Betrag drin liegen. Das wäre die Variante Halbautomat-Direktantriebler.

Nein - ich habe sowas nicht zu verkaufen und kenne auch niemanden, der sowas anbietet. Ist lediglich mein Vorschlag für einen wirklich guten, unkomplizierten Gebraucht-Plattenspieler. Ist allerdings zugegebenermassen hinsichtlich Design nicht jedermanns Sache.

Oder falls Du es lieber klassisch magst: Fast so alten Thorens TD320 (für diesen Preis natürlich auch revidiert), ebenfalls mit richtig gutem passenden Tonabnehmersystem. Das wäre dann die Variante hochwertiger Riementriebler.


[Beitrag von Marsilio am 25. Aug 2013, 15:10 bearbeitet]
Jaws1974
Stammgast
#3 erstellt: 25. Aug 2013, 15:17
Ich würde nach einem Thorens 320MKII oder 2001 schauen. Da ein schönes MC-System drunter (Rondo Red oder Goldring Elite oder ein schönes Benz) und zufrieden hören.
Ist der Musical Fidelity ein V-LPSII oder ein höheres Modell?
Gebraucht kaufen birgt aber auch Risiken. deswegen am Besten vom Händler oder vielleicht im Analogforum von einem "altgedienten User"
Neu gibt es auch schöne, die halt persönlich nix für mich wären. Z.B. hier
Natürlich gibt es neu und gebraucht zig weitere. Kannst auch mal hier die Suche bemühen. Da gibt es gefühlte 300 Threads zu.

Grüße Bend
raindancer
Inventar
#4 erstellt: 26. Aug 2013, 19:33
Ich würd auch den Thorens 2001 empfehlen, möchte aber nicht verschweigen, daß einige Exemplare ihre Besitzer mit abspringenden Riemen nerven, was aber in den Griff zu bekommen ist.

Als Tonabnehmer wär dann Ortofon Rondo bronze (od. blue od. red) ne tolle Sache oder MC20 super retro oder MC30 super, letzteres wär mein Favorit, das bereits erwähnte Goldring Elite hat mich arg enttäuscht.
Jaws1974
Stammgast
#5 erstellt: 26. Aug 2013, 21:23

raindancer (Beitrag #4) schrieb:
das bereits erwähnte Goldring Elite hat mich arg enttäuscht.


Darf ich fragen inwieweit? Ich habe es erst einmal kurz gehört, aber mein Eroica GX macht mir viel Spaß. Dachte das Elite müsste da nochmal ne Schippe drauf setzen.

Grüße
8erberg
Inventar
#6 erstellt: 27. Aug 2013, 07:32
Hallo,

Entwicklung? ja, drastisch gestiegende Preise bei schlechterer Leistung hat es seit 1990 gegeben, sonst nix.

Peter
m.jani
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Aug 2013, 11:34
Leute, danke für eure Antwort, bin gerade am überlegen einen Marantz TT15S1 zu kaufen.
Keine Ahnung ob er gut ist, aber mir gefällt er von der Optik.


jani
mkoerner
Stammgast
#8 erstellt: 27. Aug 2013, 12:06
Wenn dir der Marantz gefällt, solltest du dir die Plattenspieler der Herstellers des Marantz, die Firma Clearaudio mal genauer ansehen...

Besseres P/L Verhältniss..

Mike
8erberg
Inventar
#9 erstellt: 27. Aug 2013, 12:10
Hallo,

ist ein Clearaudio, also sogar "Made in Germany".

Von Clearaudio wäre das ca. der "Concept", der jedoch ca. 300 Euro günstiger zu haben ist.

Schickes und wirklich gutes Gerät.

Peter
Pilotcutter
Administrator
#10 erstellt: 27. Aug 2013, 12:49
Den Marantz kann ich empfehlen. Ich kann Dir sogar den dazugehörigen Händler fono.de empfehlen.

Bei Interesse in dem Preisbereich werden die sehr zugänglich. Als ich meinen Marantz vor knapp 2 Jahren dort gekauft habe, wurde der als B-Ware für 999 angeboten. Da rief ich an und wollte den kaufen und man sagte mir, der ist schon weg ABER wir bieten ihn einen neuen zu dem Preis an. Seitdem bin ich guter Kunde dort und es ist schon einige Male vorgekommen, das "Schnäppchen" ausverkauft waren doch als ich Kaufinteresse zeigte, gab's Neuware zum Schnäppchenpreis. Den Händler kann ich also wärmstens empfehlen.

Der Clearaudio Satisfy Tonarm scheint mir sehr gut. Ich hatte schon hochpreisige Systeme daran mit exzellenten Klangergebnissen aber auch das werksseitige Virtuoso ist ein sehr gutes System.

Gruß. Olaf


[Beitrag von Pilotcutter am 27. Aug 2013, 12:50 bearbeitet]
m.jani
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Aug 2013, 15:43
Hi Olaf,


genau bei diesen Händler habe ich ihn gesehen für 999 Euro. Glaube es ist ein super Preis.
Werde nächste Woche mal hinfahren, da ich Urlaub habe.
Wenn er mir in natura auch gefällt nehme ich ihn gleich mit.


jani
raindancer
Inventar
#12 erstellt: 27. Aug 2013, 18:54
raindancer: Goldring Elite hat mich arg enttäuschi

Jaws1974 (Beitrag #5) schrieb:
Darf ich fragen inwieweit?

Mir war alles zu weich, schwammig. Irgendwie so wie ein MM aus dem Mittelpreissektor. Auch in der Raumabbildung unpräzise. Dachte erst die Phonostufe (Marantz PM17 II) wär nix dolles, aber mitnichten, nachdem es von der Putzfrau geschlachtet wurde kam ein Ortofon MC20 super retro und alles ist im Lot. Das Elite wurde auch mal einem Micro RX1500 und Morch MP6 betrieben, auch dort nur akzeptabel, aber keine Begeisterung.

Spielt aber für den TE wohl eh keine Rolle mehr.

aloa raindancer
Jaws1974
Stammgast
#13 erstellt: 27. Aug 2013, 18:59
Ne vermutlich nicht, aber vielen Dank für deine Erfahrungen mit dem Elite.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Plattenspieler ~ 1000 ?
*tekk-2 am 06.05.2012  –  Letzte Antwort am 06.05.2012  –  10 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler bis 1000?
Benny0809 am 21.01.2015  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  27 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler + Phonoverstärker
Joey911 am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  54 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler Neugerät
lcer am 19.11.2014  –  Letzte Antwort am 20.11.2014  –  8 Beiträge
Kaufberatung: Dreher + Pre für 1000 Steine
dogo33 am 12.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.11.2013  –  7 Beiträge
Anfänger Kaufberatung der 1000. Thread
trick17 am 23.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  26 Beiträge
Plattenspieler Kaufberatung
soibrenner am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  12 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler
Zetsche am 22.02.2014  –  Letzte Antwort am 26.02.2014  –  10 Beiträge
Plattenspieler Kaufberatung
kaibenobi am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  2 Beiträge
Kaufberatung: Plattenspieler
Silberzahn am 06.02.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.919
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.021