Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler klingt total leise und dünn

+A -A
Autor
Beitrag
Funkey80
Neuling
#1 erstellt: 20. Okt 2013, 12:01
Hallo zusammen

Eines vorweg - ich bin technisch nicht gerade versiert, daher Danke für euer Verständnis:)

Nun ich habe mir vor kurzem eine Onkyo Mini-Stereoanlage mit CD-Player und Line In-Anschlüssen gekauft. Bei letzteren (keine speziellen "Phono-Eingänge) habe ich nun auch meinen wirklich alten Plattenspieler angehängt. Dieser klang ja schon bei der alten Stereoanlage (ca 15 jährig) nicht soo toll (was sicher am alter, Qualität und Nadel liegen kann), aber nun klingt er total dünn, hoch und leise.

Habe mich nun schon im Internet etwas rumgesehen. Ist da des Rätsels Lösung alleine ein Phono-Vorverstärker, den man ja relativ günstig kaufen kann? Und falls ich einen neuen Plattenspieler kaufen würde, wären diese dort integriert oder ebenfalls notwendig - oder ist es ein anderes Problem?

Dank für eure Antwort!
thom53281
Stammgast
#2 erstellt: 20. Okt 2013, 12:07
http://www.hifi-forum.de/viewthread-26-4884.html

Du brauchst auf jeden Fall einen Vorverstärker. Egal ob nun extern als eigenes Gerät oder intern in Plattenspieler oder Verstärker.

Von einem neuen Plattenspieler würde ich abraten, solange Du nicht mehr als 300€ ausgeben willst. Welchen Plattenspieler hast Du gerade und welcher Tonabnehmer ist daran verbaut? Wenn der Plattenspieler einigermaßen vernünftig ist, schlägt er viele der heutigen Geräte locker.


Grüße
Thomas
volvo740tius
Inventar
#3 erstellt: 20. Okt 2013, 12:07
Hallo,

Willkommen im Forum. Eine Phono- Vorverstärker scheint hier offenbar des Rätsels Lösung zu sein. Was ist denn der alte PS für ein Modell und wo hing dieser an der alten Anlage?

Bei neuen Plattenspielern gibt es solche und solche, welche mit eingebauten VV und welche ohne.

Gruß Thomas
Funkey80
Neuling
#4 erstellt: 20. Okt 2013, 12:12
Danke für deine rasche Rückmeldung. Nun die alte Stereoanlage hatte in der Tat noch einen "Phono-Line-In". Beim Plattenspieler handelt es sich um einem Migros-Electronic (Schweizer Marke), wirklich ca. 20 jährig das Ding
volvo740tius
Inventar
#5 erstellt: 20. Okt 2013, 12:31
Dann wird das nur etwas mit VV.
Das Alter spielt bei Plattenspielern eher eine untergeordnete Rolle. Meistens können es die "Alten" besser als neue Geräte. Das Modell kenne ich allerdings nicht, weiß nur dass Migros eine schweizer Handelskette ist. Vielleicht kommt ja noch ein Wissender vorbei und gibt den entscheidenden Hinweis.

Gruß Thomas
Funkey80
Neuling
#6 erstellt: 20. Okt 2013, 13:06
Danke nochmals! ja eben, dass der Plattenspieler nicht super klingt ist klar, aber eben dachte mir schon, dass der Klang (so als ob man vom Handy Musik laut spielen würde) nicht allein an dem liegen kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
plattenspieler klingt dünn
sanak am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 11.04.2008  –  18 Beiträge
Plattenspieler klingt dünn, warum?
Gobin90 am 10.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  48 Beiträge
Plattenspieler zu leise?
Timmitus am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  15 Beiträge
Plattenspieler zu leise!
Biobanane am 12.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.11.2010  –  2 Beiträge
Plattenspieler zu leise
utzelbrutz am 04.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  5 Beiträge
Plattenspieler zu leise / Yamaha
TheNorth am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  11 Beiträge
Dual Plattenspieler spinnt total.
hornguru am 20.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  3 Beiträge
Plattenspieler SEHR leise :(
NorthRidge@reVox am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  12 Beiträge
Plattenspieler zu leise
McMo am 16.08.2010  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  13 Beiträge
Plattenspieler zu leise!
Jenja am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 101 )
  • Neuestes MitgliedSaturna
  • Gesamtzahl an Themen1.345.449
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.676