Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was'n hier kaputt?

+A -A
Autor
Beitrag
der_kopf
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Jul 2004, 15:44
guten morgen,

irgentwas stimmt nicht mit meinem Marantz jj320.

Laute Sachen auf den Platte werden nur verzerrt wiedergegeben. Auch wenn ich 'ne Schraube am Tonarm, oder den genannten hin und her bewerge kommt ein Kratzen bzw. Rauschen.
Ist vielleicht der Tonabnehmer kaputt? Die Nadel?

Oder soll ich mir gleich nen neuen Tonarm kaufen ( obwohl ich kein Plan von den Dingern hab...)?


mfG
oliverkorner
Inventar
#2 erstellt: 07. Jul 2004, 15:50
könnte die nadel/TA hin sein...
Arminschen
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jul 2004, 05:23
Hallo!

könnte auch ne gebrochene Innenverkabelung sein
>beim hin- und herbewegen Kratzen...<

Arminschen
der_kopf
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 08. Jul 2004, 13:29
die nadel ist zwar neu, aber ist mir beim ausbalancieren auch schon auf die Matte geknallt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Linn Axis Tonarm kaputt
Don_Marantzio am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  2 Beiträge
Thorens 145 kaputt? Nadel springt / Tonarm starr?
aroo am 28.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  49 Beiträge
Tonabnehmer oder Headshell Kaputt!
Lafuma am 07.09.2015  –  Letzte Antwort am 09.09.2015  –  16 Beiträge
nadel Kaputt oder falsch eingestellt?
ralf_333 am 27.05.2014  –  Letzte Antwort am 02.06.2014  –  28 Beiträge
AKG P8E Nadel kaputt?
loplott am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  19 Beiträge
Leichter Tonarm, schwerer Tonarm und die Thesen.
Deerbridge am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  2 Beiträge
Nadel kaputt?
OG.Kush am 31.01.2013  –  Letzte Antwort am 01.02.2013  –  13 Beiträge
Lenco L75 Tonarm kaputt gemacht?
Sovebamse am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  5 Beiträge
Nadel kaputt?
vossi-g60 am 03.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.04.2010  –  4 Beiträge
Marantz 6300 Tonarm Lagerschaden?
andresjuez am 12.04.2016  –  Letzte Antwort am 14.04.2016  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedEsskuchen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.939
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.325