Technics SL-1610 fehlt ein Fuß

+A -A
Autor
Beitrag
dt.hieu
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Sep 2014, 10:19
Hallo zusammen

Beim Kauf meines Technics SL-1610, ist mir aufgefallen das nur noch drei Füße am PS dran sind. So naiv wie ich war, dachte ich, dass einen weiteren zu besorgen kein Ding ist, aber weit gefehlt. Nun find ich keinen Originalen mehr und weiß aber auch nicht was für Alternativen ich nutzen kann. Habe mir aus Verzweiflung die hier gekauft. http://www.dynavox-a...te-4er-Set::151.html
um sozusagen alle Originalen Füße zu ersetzen, aber die alten Schrauben sind zu kurz und neue gibt es nicht mit dem Gewinde...
Das war´s von mir, ich hoffe jemand von euch kann mir da helfen.

Grüße
N-Tense
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Sep 2014, 12:37
Hallo!

Genau die Dynavox-Füße hab ich mir auch für meinen Technics SL1710 zugelegt. Bei mir sind die Schrauben zwar lang genug, aber ich kann die Dynavox-Füße dennoch nicht sinnvoll verwenden. Bei meinem 1710er waren zu dem Zeitpunkt als ich ihn erworben habe schon nicht mehr die originalen Füße dran verbaut...

Das Problem ist, dass die Dynavox Füße eine zu große Auflagefläche für den Plattenspieler bieten. Dies hat zur Folge, dass der Gummieinsatz des Fußes gegen die Bodenwanne des Plattenspielers drückt. Damit machst Du beim Festschrauben die Wirkung des Subchassis zunichte, da dieses nicht mehr frei schwingen kann.

Ich hab die Füße daher wieder demontiert und bin ebenfalls auf der Suche nach einer (optisch ansprechenden) Alternative.

Viele Grüße
Klaus
Wuhduh
Inventar
#3 erstellt: 11. Sep 2014, 22:34
Nabend !

Vielleicht hiervon ein 4er-Set : Thomann - Technics-Fuß SL-12xx ?

MfG,
Erik
N-Tense
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Sep 2014, 10:42
Hallo!

Das wäre natürlich eine schicke Alternative, sofern die denn passen (Abmessungen, Gewinde etc.).

Kann das jemand bestätigen?

Gruß
Klaus
Compu-Doc
Inventar
#5 erstellt: 22. Sep 2014, 12:26
Schrauben gibt es doch in-fast-jeder Ausführung. Da kannst Du doch bgestimmt was basteln, damit das Subchassis nicht ausser Funktion gesetzt wird.

Den Abstand zwischen Gewinde Subchassis und Bodenwanne kannst Du doch-leicht-mit Kunststoff.....distanzscheiben aus dem Baumarkt ausgleichen.

Bei OBI, HELLWIG und Konsorten geht immer was!
dt.hieu
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 22. Sep 2014, 14:41
Hallo

Ich habe eine recht einfache Lösung gefuden mit der ich zufrieden bin. Aus der Bucht habe ich mir diese Füße besorgt. Was noch knifflig ist, sind geeignete Abstandsringe zu finden (ca 1cm hoch, 0,9cm Innenradius und 1,5cm Außenradius) und ggf. neue Schrauben die passen. Nun steht mein SL-1610 wieder auf vier Füßen und das Subchassis erfüllt seinen Zweck.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SL 1610
expatriate am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 16.12.2013  –  14 Beiträge
Technics SL 1610 MK 2
lagu1 am 10.03.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2015  –  44 Beiträge
Brummender Motor Technics SL-1610
flyingscot am 15.01.2015  –  Letzte Antwort am 22.01.2015  –  4 Beiträge
Benz ACE L auf Technics SL-1610
bas87 am 20.04.2016  –  Letzte Antwort am 24.04.2016  –  48 Beiträge
Technics SL-1610 MK2 - Subchassis gerissen
nuzz am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  4 Beiträge
Technics SL-1610 MK2 - Pitch & LEDs defekt
nuzz am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  2 Beiträge
Technics SL-1610 MK2 - Reparaturen & Reinigung
nuzz am 20.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2011  –  15 Beiträge
Ankaufhilfe: Wert von Technics SL-1610 MK2
Salamandra am 12.06.2016  –  Letzte Antwort am 14.06.2016  –  19 Beiträge
Technics SL-QD22 Massekabel fehlt
Limmo am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  14 Beiträge
SL-1610 MK2 - Tonarm Lift funktioniert nicht.
#Darkstar# am 02.12.2016  –  Letzte Antwort am 03.12.2016  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedsrnmoders
  • Gesamtzahl an Themen1.382.422
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.331.652

Hersteller in diesem Thread Widget schließen