Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony PS FL-77 Tonarm senkt sich nicht

+A -A
Autor
Beitrag
kai_244
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Mrz 2015, 19:41
Hallo Experten,

leider viel zu selten hören wir noch Musik von LPs, ich glaube zuletzt an Weihnachten 2013 das Weihnachtsoratorium. Damals funktionierte auch noch der Plattenspieler. Es handelt sich um ein Schubladenspieler von Sony, das Modell FL-77 in Midibauweise. Im letzten Jahr nun habe ich feststellen müssen, daß der PS nicht mehr funktioniert. Das Problem liegt am Tonarm, dieser senkt sich nicht mehr, weder im automatischen Modus, noch im manuellen, der allerdings auch über Tasten an der Frontseite gesteuert wird. Ist das Problem bekannt? Ich habe mal den PS von oben geöffnet, man sieht die Mechanik auf den Bildern. Ich weiß nicht, ob sich nur der vordere Teil des Tonarms senken muß oder der gesamte Arm. Betätigt man die Tasten, bewegt sich der Tonarm kurz horizontal, aber eben nicht vertikal. Möglicherweise ist das ja leicht zu reparieren. Gibt es sonst noch empfehlenswerte Geraete, auf die man noch andere Bausteine stellen kann (Midi), der Ps soll nicht so exponiert stehen. Vielen Dank!
Kai

Sony FL-77Sony FL-77
pierrescl
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Mrz 2015, 21:32
Hallo Kai,
ich kann leider nicht helfen. Ich hatte den Dreher aber auch mal. Meiner ist allerdings nicht ganz zu gefahren.
Ich meine mich aber noch dran zu erinnern, dass nur das vordere Teil "runter nickt". Wie das technisch passiert weiß ich aber auch nicht.
Hoffentlich bekommst du das wieder hin. Der Plattenspieler ist eigendlich, vom Gewicht abgesehen, weil so schwer, ein ganz cooles Gerät. Übrigents ist der von Ende 1970. Kaum zu glauben!
akem
Inventar
#3 erstellt: 20. Mrz 2015, 00:44
Ohne Tonabnehmer fehlt natürlich das Gewicht am Kopf. So kann der Arm gar nicht runtergehen. Leg da mal ein oder zwei 2€-Stücke drauf und probier's nochmal.

Gruß
Andreas
kai_244
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Mrz 2015, 12:26
Natürlich funktioniert's auch mit Tonabnehmer nicht, den hatte ich entfernt, um nichts zu beschädigen. Das Thema hat sich aber erledigt, werde mir einen anderen PS besorgen.
akem
Inventar
#5 erstellt: 20. Mrz 2015, 12:48
Ach so. Hast Du denn schon mal das Servicemanual gesucht?

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony PS-LX 4
hannes_kröger am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  3 Beiträge
technics SL-BD3-Tonarm senkt sich nicht
apfelbaum am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2016  –  11 Beiträge
DENON DP47F Tonarm senkt sich nicht ab
thommas am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 14.09.2010  –  2 Beiträge
Dual 1214 Tonarm senkt sich nicht richtig
Carlo-85 am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2016  –  9 Beiträge
Technics 1310 Tonarm senkt sich nicht senkrecht
dixjoe am 21.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  6 Beiträge
Sony PS 313 FA - Problem mit dem Tonarm
KikiM am 28.08.2014  –  Letzte Antwort am 29.08.2014  –  2 Beiträge
Tonarm von Palladium NSP-830 senkt sich nicht
Waldi4291 am 23.02.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2014  –  5 Beiträge
Sony PS-X45
ralfixyz am 15.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  15 Beiträge
Sony PS11 Tonarm Gegengewicht
thorenser am 10.11.2013  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  3 Beiträge
DUAL CS 5000 - Tonarm senkt sich zu schnell
ngarafornian am 05.04.2016  –  Letzte Antwort am 07.04.2016  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 168 )
  • Neuestes MitgliedSchokoSchorsch
  • Gesamtzahl an Themen1.344.962
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.677