Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Platten verzerrt

+A -A
Autor
Beitrag
telex
Stammgast
#1 erstellt: 13. Sep 2015, 08:37
wie kommt es daß einige ältere Platten verzerrt klingen obwohl sie optisch noch in gutem Zustand sind und kaum Kratzer haben? Wurden die zu oft gepielt? (vorausgesetzt Tonarm richtig justiert)
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 13. Sep 2015, 09:45
Hallo!

PVC ist ein recht weiches Material und wenn alte Platten z.B. mit einer abgenutzten oder gar gesplitterten Nadel sowie mit hoher Auflagekraft abgetastet wurden kann es vorkommen das diese Nadel die Schallplatten quasi "Nachgraviert" hat.

Solche Platten sind unrettbat verloren und sollten in die Wertstofftonne.

Aber mit etwas Glück kann du die eine oder andere noch dadurch retten das du sie mehrmals wäschst, hier wurde dann bloß Feinstaub mit hoher Auflagekraft von einer viel zu groben Nadel in die Rillenflanken gepresst.Ca. 20% dieser alten Schallplatten kann man so wieder hinbekommen.

MFG Günther


[Beitrag von Hörbert am 13. Sep 2015, 10:07 bearbeitet]
telex
Stammgast
#3 erstellt: 13. Sep 2015, 09:57
Du meinst "wäscht" ?
Hörbert
Moderator
#4 erstellt: 13. Sep 2015, 10:08
Hallo!

Was sonst?

MFG Günther
telex
Stammgast
#5 erstellt: 13. Sep 2015, 10:18
Da stand erst " wächst" ;-)
Hörbert
Moderator
#6 erstellt: 13. Sep 2015, 11:21
Hallo!

Weiß ich, aber willst du hier über Grammatik diskutieren oder brauchst du Auskunft darüber was mit deinen verzerrten Schallplatten los ist?

Bei ersterem bist du klar im falschen Forum gelandet bei zweiterem sollte eigentlich der Sinn aus dem Satzzusammenhang hervorgehen.

Hast du noch weitere Fragen zum Thema?

MFG Günther
telex
Stammgast
#7 erstellt: 13. Sep 2015, 11:23
Okay danke...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hohe Töne klingen verzerrt
TheRatze94 am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  15 Beiträge
Springende Platten ohne Kratzer!
DOSORDIE am 09.06.2007  –  Letzte Antwort am 11.06.2007  –  14 Beiträge
Platten-Verschleiß
Dualist am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  11 Beiträge
Tonarm rutscht über Platten hinweg!!
-$!Lv3r- am 23.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  15 Beiträge
Elac 841 Ton verzerrt
Ankor am 13.04.2016  –  Letzte Antwort am 18.04.2016  –  17 Beiträge
"Hi-Fi" Platten vor 1960
hevo am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  3 Beiträge
Musikbox Platten bekommen teilweise mit Defekt/Nassabgespielte
mr_lautsprecher am 23.07.2016  –  Letzte Antwort am 23.07.2016  –  3 Beiträge
Neuer Plattenspieler "jault" bzw. verzerrt Töne
Max8460 am 11.01.2016  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  8 Beiträge
Musik verzerrt
d0um am 26.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  38 Beiträge
Tapedeck zischt/verzerrt
blauescabrio am 02.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedttosch
  • Gesamtzahl an Themen1.344.818
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.433