Ortofon OMB 10

+A -A
Autor
Beitrag
tyr777
Stammgast
#1 erstellt: 06. Sep 2004, 22:02
Was haltet ihr von diesem Abnehmersystem? Es ist momentan auf meinem Thorens TD 166 MK2 montiert, allerdings ist die nadel absolut verschlissen. Bei Ebay wird ein neuse komplettes Abnehmersytem für 24 Euro angeboten. Ist der preis ok. Was wären eventl. Alternativen ( preislich möchte ich nicht viel mehr wie 30 Euro ausgeben (Azubi:-))
Kann man für rund 30 Euro überhaupt ein brauchbares System kaufen, die meisten Systeme, die sonst so bei Ebay drn sind, haben ja astronomische Preise :-(
Holger
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2004, 22:35
Ist halt ein Einsteigersystem, aber gewiß kein schlechtes. Besorge Dir z. B. bei www.Phonophono.de eine ORIGINAL-Ersatznadel (Nadel 10, Bestellnr. B10945), die kostet dort 27,10 Euro, dann hast Du eine anständige neue Nadel. Die Billigheimer-Nadeln oder -Systeme bei eBay sind oft zweite bis dritte Wahl.
baldhead
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Sep 2004, 10:46
Wenn mich nicht alles täuscht, paßt hier auch die Nadel 20 drauf, die es als Nachbau bei Phonophone für 39,80 gibt(die Originalnadel kostet 98 Ocken). Da die Systeme sich hinsichtlich der Wiedergabequalität nur durch die Nadel unterscheiden, halte ich dies für die bessere Lösung.
tyr777
Stammgast
#4 erstellt: 07. Sep 2004, 15:37
Hab mal den Link von Ebay hier:
http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW

Ist ja laut Beschreibung orginal von Ortofon. Wird da in der produktion aussortiert, weil ihr schreibt, das es eventl. zweite Wahl sein könnte ?
weil hier is ja das komplette System billiger als die nadel einzeln.?
silberfux
Inventar
#5 erstellt: 07. Sep 2004, 15:40
Hi, eigentlich hat ein 166 II ein noch besseres System verdient. Ich benutze ein AT 120, man kann aber durchaus noch weiter investieren. Gruß silberfux
GandRalf
Inventar
#6 erstellt: 07. Sep 2004, 15:47
Hallo Leute,

Habe lange Zeit im HiFi Handel gearbeitet.
Da gab es tatsächlich die Möglichkeit die OMB Systeme (ab einer gewissen Menge) günstiger einzukaufen als die Nadeln!!! (nicht alle, aber 5er und 10er glaube ich)

Klingt komisch- ist aber so. (Peter Lustig)
DaPickniker
Inventar
#7 erstellt: 06. Okt 2004, 03:20
Hmm.. Naja aber ich finde das OMB 10 jetzt nicht unbedingt schlecht. Habe meinem Ersatzplattenspieler, ist ein Dual 1246 ein Ortofon OMB 10 verpasst,kostet so um die 30 Euronen und finde den Sound für einen 30 Euro Tonabmehmer echt nicht von schlechten Eltern. Meiner Meinung nach stimmt das Preis/Leistungsverhältnis bei diesem AT auf jeden Fall . Naja.. hängt aber auf wieder vom Tonarm ab,vielleicht kannste dir ja auch ein Audiotechnica AT 95 reinmachen . Is so glaub ich auch recht günstig und viele hier im Forum haben das System auch schon verbaut und gute Erfahrungen damit gemacht.
Am besten schau mal unter www.phonophono.de nach, da stehen sicher auch noch ein paar Tips drin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon ORIGINAL Nadel bei Ebay
Squrl am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  13 Beiträge
thorens td 166 MK2
tyr777 am 20.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  10 Beiträge
Wertbestimmung Thorens TD 166 MKII
Barista am 17.05.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2008  –  6 Beiträge
Thorens TD 166 MK2 ???
Madness77 am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  2 Beiträge
Thorens TD 160 MK2 - empfehlenswerte Systeme/Nadeln?
moishe am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  2 Beiträge
Thorens TD 166 Problem
theTippEx am 05.07.2014  –  Letzte Antwort am 05.07.2014  –  3 Beiträge
Thorens TD 280 Kaufen?
Hier_in_NRW am 16.05.2017  –  Letzte Antwort am 21.05.2017  –  16 Beiträge
Welches System für Thorens Jubilee (TD 147)
Plattenliebhaber am 04.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  7 Beiträge
Welchen Tonabnehmer für Thorens TD 166 Mk II
kohpayam am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  17 Beiträge
THORENS 166
nostalgiker am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedGünther44
  • Gesamtzahl an Themen1.382.630
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.335.469

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen