Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Nadel für Goldring IGC 920

+A -A
Autor
Beitrag
TheRiddler195
Neuling
#1 erstellt: 13. Jan 2016, 20:20
Hallo,

mir ist die Nadel meines Goldring IGC 920 Tonarms abgebrochen und ich brauche dementsprechend eine neue. Ich habe jetzt auf einer Seite zwei verschiedene gefunden, eine mit "HE-Schliff" für 150€ und eine mit Elliptischem Schliff für gerade mal 50€. Wo liegt der Unterschied und wozu würdet ihr mir raten? Macht ein neuer Tonarm vielleicht sogar mehr Sinn? Ich kann leider keine Aussage zu dem Tonarm machen, da ich den gesamtem Plattenspieler von meiner Tante geschenkt bekommen habe.

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen
TheRiddler195
evilknievel
Inventar
#2 erstellt: 14. Jan 2016, 00:29
Hallo,

HE bezeichnet einen hyperelliptischen Schliff. Daraus läßt sich gegenüber der normalen Ellipse eine sauberere und genauere Abtastung ableiten.
HE Nadeln halten ca doppelt so lange, was den Preis relativiert.

Falls du möglichst alles aus der Rille kitzeln möchtest, greife zur HE Nadel. Bist du Gelegenheitshörer, dann wirst du auch mit der normalen Ellipse zufrieden sein.

Auf was für einem Plattenspieler ist das System verbaut?

Gruß Evil
TheRiddler195
Neuling
#3 erstellt: 16. Jan 2016, 15:43
Hallo und danke für die Antwort,

das System ist auf einem Pioneer PL-600X verbaut.
evilknievel
Inventar
#4 erstellt: 16. Jan 2016, 17:19
Hallo,

Es wäre nicht Perlen vor die Säue, dem Dreher eine gute Nadel zu spendieren, wenn der Rest der Anlage das auch hergibt.

Gruß Evil
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Qualität? Goldring 920 IGC vs. DENON DL-160
Grillblubber am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  11 Beiträge
Goldring 910 IGC
RSV-R am 06.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  34 Beiträge
Goldring 1042 Nadel und VTA ok?
iamajazzfan am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  4 Beiträge
Welche Nadel für Goldring TA?
cloude am 30.06.2008  –  Letzte Antwort am 17.07.2008  –  18 Beiträge
Neue Nadel für Technicplattenspieler
uranus_2 am 03.04.2011  –  Letzte Antwort am 03.04.2011  –  5 Beiträge
Neue Nadel für Dual CS5000
nordlicht2000 am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  6 Beiträge
Neue Nadel für Kenwood KD2070
mavawa am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  3 Beiträge
Neue Nadel für Lorenz Goldtruhe
Batoutofhell am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  2 Beiträge
neue Nadel für Harman Plattenspieler
Fränk_B. am 11.07.2008  –  Letzte Antwort am 13.07.2008  –  7 Beiträge
neue nadel für project 1?
am 16.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 102 )
  • Neuestes MitgliedHansen08*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.449
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.676