Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dr Fuss externes Netzteil für Phonobox RS Project

+A -A
Autor
Beitrag
eomer01
Neuling
#1 erstellt: 31. Mrz 2016, 12:18
Hallo,

ich habe mir eine Phonobox RS von Project gekauft und bin erschrocken über das mitgelieferte billige Netzteil. Der Vorverstärker kostet ja knapp 800 Euro und dann so ein billiges Netzteil...unglaublich. Im Forum habe ich gelesen, dass Dr Fuss ein externes Netzteil für die PhonoBox RS anbietet für 260 Euro...das wäre noch im Budget, denn 500 Euro für das von Project externe Teil gebe ich sicher nicht aus...habe mich schon genug über diese Firma geärgert. Ich bräuchte nun die aktuelle Telefonnummer von Dr Fuss, denn die ich habe stimmt nicht mehr (07033 34132...die geht nicht mehr). Bitte teilt mir doch die aktuelle Telefonnumer mit, damit ich Kontakt aufnehmen kann und eine Beratung bekomme...

Vielen Dank wieder einmal für Eure Hilfe

Eomer
akem
Inventar
#2 erstellt: 31. Mrz 2016, 13:04
Ich gehe mal schwer davon aus, daß das eigentliche Netzteil in der Phonobox sitzt...
Zumindest ist das bei der kleineren Phonobox S so und bei vielen anderen Phonostufen anderer Hersteller auch. Die Wandwarze macht nur ne Niederspannung und richtet die schon mal ein bischen gleich. In der Phonostufe wird daraus dann ne symmetrische Versorgungsspannung gemacht und die wird dann nochmal geregelt/stabilisiert und geglättet.

Gruß
Andreas
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 02. Apr 2016, 08:32
Hallo Eomer,

ein PhonoPre kann - wenn für 9V Gleichstrom ausgelegt - mit einer 9V Blockbatterie monatelang betrieben werden.

Vielleicht gibt dies Dir ein wenig zu denken, wenn Goldohren/Händler/Werbung/Marketing(Schwurbelpresse)/Hersteller mal wieder das Thema Stromversorgung bei PhonoPre auf den Tisch bringen.

Wenn Dir das nichts zum Denken gibt und auch kein Bedarf für Nachfragen entsteht ...

VG Tywin
8erberg
Inventar
#4 erstellt: 02. Apr 2016, 09:34
Hallo,

na ja, wem das Geld inne Tasche juckt...

Peter
sandmann319
Inventar
#5 erstellt: 02. Apr 2016, 10:33
Die Phonobox RS benötigt 2X18Volt, bitte berücksichtigen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Project Phonobox ???
alesandro am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  7 Beiträge
Externes Netzteil für Thorens
van_loef am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  34 Beiträge
Hitacht PS 48 - externes Netzteil ?
Hann45500 am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  2 Beiträge
project phonobox problem
onkel.chrissie am 27.07.2004  –  Letzte Antwort am 28.07.2004  –  6 Beiträge
Project Phonobox MK2
HiFi_Addicted am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  15 Beiträge
Netzteil von Dr. Fuß oder Transrotor?
DeCan am 05.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2011  –  3 Beiträge
Abtaster für Project 2.9
drollo am 13.05.2005  –  Letzte Antwort am 14.05.2005  –  8 Beiträge
NAD PP vs. Project Phonobox II
Marlowe_ am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  26 Beiträge
Project Phonobox USB V - wie anschließen?
Gordon1970 am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  3 Beiträge
Welche Tonabnehmer (-eigenschaften) ideal für Tonarm Ortofon RS 212D?
guycalledfrank am 30.07.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  15 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 79 )
  • Neuestes Mitgliedkitamotua
  • Gesamtzahl an Themen1.345.425
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.255