Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Knosti-Bürsten mit Rostbefall

+A -A
Autor
Beitrag
Wuhduh
Inventar
#1 erstellt: 16. Mai 2016, 02:49
Moin !

Nachdem ich eine neue Wanne ca. 1 Jahr lang gelegentlich mit den empfohlenen Mischungen aus Isopropanol und destilliertem Wasser betrieben habe, zeigt sich ein erheblicher Rostbefall an den Bürsten. Diese sind in dieser Fertigungsserie nicht mehr austauschbar. Wanne habe ich präventiv entsorgt.

So etwas kenne ich aus alten Produktionsserien nicht.

Kann jemand etwas dazu berichten ?

MfG,
Erik
Musi_Kuss
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Mai 2016, 08:59
Servus Erik,

habe meinen Knosti (1. Generation) vor ca. einem halben Jahr gekauft und so ungefähr 50 Scheiben
damit gewaschen (Iso/Dest.-Mischung sowie Du). Auch bei mir sieht man an den Befestigungen
der Ziegenhaarbürsten bereits leichten Rost schimmern. Denke aber, das sollte den Scheiben noch
nicht schaden.
Habe übrigens auf der High End ein Waschgerät gesehen, mit dem man ca. 20 Scheiben auf einmal
im Ultraschallbad reinigen kann ! Nach dem Preis hab ich lieber gar nicht erst gefragt

Gruß, Chris
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatz Bürsten für Knosti MKII
Andybear am 26.07.2016  –  Letzte Antwort am 20.08.2016  –  20 Beiträge
Knosti
Tommy_Angel am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  3 Beiträge
Knosti-Reinigungsbürsten
ThatsSoul am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 12.08.2008  –  2 Beiträge
Bedienung des Knosti
Amy20 am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  33 Beiträge
Kenne mich nicht aus....Plattenspieler läuft, aber spielt nicht ab!
whatever13778 am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2004  –  7 Beiträge
Knosti Waschmaschine gekauft
Ralph735 am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.03.2006  –  15 Beiträge
Gelegentlich fällt ein Kanal voll aus - Dual Plattenspieler
RainbowRising am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  6 Beiträge
Receiver/Verstärker für Plattenspieler beliebig austauschbar?
multikratz am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  10 Beiträge
Ich möchte einen Plattenspieler; Kenne mich aber nicht mit der Technik aus.
Andy4u am 24.03.2016  –  Letzte Antwort am 04.04.2016  –  51 Beiträge
Tapedeck aus den End-80er Jahren mit 10er Tastatur
germann am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.530 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedCheatykat
  • Gesamtzahl an Themen1.352.245
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.782.898