Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


GND Erdung Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
sterntagebücher
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Jun 2016, 14:59
Hallo Leute,

Ich verstehe einfach nicht, wie man das Erdungskabel an dem GND anschließt? (Behringer PP40)
Vielleicht könnte ihr mir ja helfen!

LG, stb.
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 11. Jun 2016, 17:27
Meinen Neffen hätte ich gefragt ob er selbst Nasepopeln kann, da ähnlicher Schwierigkeitsgrad

Hast Du schon mal eine Schraube linksrum losgedreht ... dann mach das doch auch am Groundanschluss des Behringer. Nun muss das metallische Ende des Kabels hinter die gelöste Schraube und dann die Schraube wieder rechtsrum festdrehen.

Letztens hab ich mich gewundert, dass mein Vater und meine Schwester nicht wussten aus welchen Bauteilen die Bremse am Auto besteht. Nun ist mir das klarer geworden


[Beitrag von Tywin am 11. Jun 2016, 17:35 bearbeitet]
WBC
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jun 2016, 20:59
Nabend,

das ist doch hier 'n joke, oder...???


LG Carsten
juergen1
Inventar
#4 erstellt: 11. Jun 2016, 23:51
Vielleicht wollte er wissen, wo man das andere Ende anschließt??
Also das kommt beim Verstärker an die GND Schraube. Bzw. beim Vorverstärker, falls separate Geräte.
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 12. Jun 2016, 07:06
Der Behringer Pre PP40 ist doch vom TE genannt worden.


[Beitrag von Tywin am 12. Jun 2016, 07:08 bearbeitet]
onabudget
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Jun 2016, 08:16

Tywin (Beitrag #5) schrieb:
Der Behringer Pre PP40 ist doch vom TE genannt worden.

Evtl. war gemeint, dass der Threadersteller glaubte, auch den PP40 mit dem Verstärker verbinden zu müssen.
Tywin
Inventar
#7 erstellt: 12. Jun 2016, 08:50

wie man das Erdungskabel an dem GND anschließt? (Behringer PP40)


Er will das Erdungskabel (also das Kabel vom Plattenspieler) am Groundanschluss des PP40 anschließen. Das scheint mir nicht interpretationsfähig zu sein.


[Beitrag von Tywin am 12. Jun 2016, 08:50 bearbeitet]
sterntagebücher
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 12. Jun 2016, 09:04
Bei mir scheint sich die Schraube dann "einfach" nicht zu lösen.
Danke, genau so hatte ich es vermutet - nehme dann mal ne Zange hinzu
WBC
Stammgast
#9 erstellt: 12. Jun 2016, 13:33
Hallo,

eine so fest sitzende GND-Schraube kann ich mir eigentlich nur mit "schief angesetzt und draufgewürgt" erklären, wobei ich noch niemanden gesehen habe, der die Mutter zum Erde anklemmen komplett runtergedreht hat.
Wenn du zum Lösen tatsächlich eine Zange benötigst, sehe ich das Gewinde schon abgerissen vor mir liegen...
In dem Fall wirst du nicht drumherum kommen, eine neue Klemme zu montieren - vorausgesetzt, du stehst auf vernünftige Arbeit und bist nicht mit einem "drangefrickel" der Erdung zufrieden...

LG Carsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was bedeutet Phono GND?
KaFu am 06.08.2007  –  Letzte Antwort am 08.08.2016  –  13 Beiträge
Erdung ohne GND
evilSTAN am 05.05.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  5 Beiträge
Wohin mit dem GND
purpledream am 18.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  8 Beiträge
Erdung Plattenspieler
JacksRoadhouse am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  10 Beiträge
Kurios: Plattenspieler brummt erst wenn GND am Verstärker angeschlossen ist.
Eran_Dax_Lonker am 30.06.2016  –  Letzte Antwort am 01.07.2016  –  5 Beiträge
Plattenspieler und Erdung?
kallederdritte am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.11.2006  –  10 Beiträge
Erdungskabel für Technics SL-DD33
Tyke_m_22 am 29.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  4 Beiträge
Lenco Plattenspieler ohne Erdungskabel
Kerstin30 am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  6 Beiträge
Erdungskabel Technics SL - BD3D
PxAxIxN am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  7 Beiträge
Plattenspieler brummt bei angesch. GND ober ohne nicht
dohc16vfreak am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.056