Kaufberatung: DUAL 714q oder 621?

+A -A
Autor
Beitrag
Plimm
Neuling
#1 erstellt: 15. Nov 2018, 22:21
Hallo Leute,

ich habe zwei nette DUAL Dreher zur Auswahl und muss mich bis morgen entscheiden:

Entweder ein optisch einwandfreier 714q für 150 EURO
oder ein top gepflegter 621 für knapp 200 EURO

Was meint Ihr? Ich bin noch recht neu in der Materie, muss mich aber morgen entscheiden.
Bin dankbar für Euren Rat.

Grüße
evilknievel
Inventar
#2 erstellt: 15. Nov 2018, 23:53
Hallo,

der 621 ist vielseitiger was die Auswahl der Tonabnehmer angeht.
200 Euro darf er allerdings nur kosten, wenn er komplett revidiert wurde.
Händlerangebote mit Gewährleistung dürfen einen Zuschlag erhalten.

Ähnliches gilt für den 714. Für ungewartet zu teuer, für gewartet zu günstig.
Sollte aber als Zubehör der gesuchte Halbzolladapter dabei oder gar verbaut sein, wäre das günstig, egal in welchem Zustand.

Du siehst, daß eine Einschätzung nicht ganz so einfach ist.
Der verbaute Tonabnehmer fließt hierbei nicht in die Preisfindung ein.
Mit beiden Drehern kann man bis zum Lebensende glücklich werden.

Gruß Evil


[Beitrag von evilknievel am 15. Nov 2018, 23:54 bearbeitet]
Plimm
Neuling
#3 erstellt: 16. Nov 2018, 10:26
Tausend Dank! Sehr hilfreich.

Was meinst du denn sollte der 621er kosten, wenn er nicht komplett revidiert worden ist?
evilknievel
Inventar
#4 erstellt: 16. Nov 2018, 11:43
Ebay oben rechts auf erweitert klicken
gesuchtes Teil eintippen und Häkchen bei verkaufte Artikel setzen.

Gruß Evil
8erberg
Inventar
#5 erstellt: 16. Nov 2018, 12:49
Hallo,

am 621 sind nach fast 40 Jahren meist der dicke 1000er Elko auf der Netzplatine fertig, sonst die üblichen Dinger bei Dual-Automaten (etwas reinigen, neu schmieren, Steuerpimpel).

Wenn das gemacht wurde und ein gutes System mit Nadel in guter Qualität und geringer Laufzeit dranist hat man Ruhe.

Nur wichtig: Versand keinen Laien überlassen! Lieber abholen! Einen Dreher entsprechend vorbereiten das auf dem Transport nix passiert ist nicht ohne Tücken, Gegengewicht und System runter, Tonarm zusätzlich sichern, Teller UNBEDINGT runter und gesondert verpacken, Transportsicherungsschrauben rausziehen und andrehen, Haube gesondert verpacken.
Das versprechen viele Versender und keiner hält sich dran.

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Dual 714Q
JeamBeam am 13.07.2017  –  Letzte Antwort am 17.11.2020  –  26 Beiträge
Kaufberatung Dual 621
DesmondTMB am 04.01.2018  –  Letzte Antwort am 19.03.2021  –  31 Beiträge
Dual 714q
Ma5ter am 11.08.2005  –  Letzte Antwort am 11.08.2005  –  2 Beiträge
DUAL 621
a-way-of-life am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  11 Beiträge
Kaufberatung: Dual 621 vs. Dual 731Q?
Manuel12345 am 12.08.2020  –  Letzte Antwort am 21.10.2020  –  26 Beiträge
Kaufberatung Dual 1229 vs Dual 621
j-507 am 19.08.2021  –  Letzte Antwort am 20.08.2021  –  16 Beiträge
Dual 714Q mit Drehzahlschwankung
Matze_R am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  3 Beiträge
Dual 621
reinersen am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  7 Beiträge
DUAL 621
dualfuzzi am 22.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  9 Beiträge
Dual 714Q - Nadelempfehlungen?
6killer am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.577 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedMüllmann1157
  • Gesamtzahl an Themen1.509.118
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.708.716

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen