Gehe zu Seite: |vorherige| Erste Letzte

Welcher Tonabnehmer für Technics SL-1210 MK7 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Dan_Seweri
Inventar
#51 erstellt: 30. Aug 2019, 15:36

ParrotHH (Beitrag #50) schrieb:
Der Concorde-Generator entspricht technisch dem der 2M-Serie:
Internal inductance: 700 mH

Das weicht von den mir bekannten Angaben ab. Zunächst gibt es nicht DEN Concorde Generator, sondern viele verschiedene Modelle mit verschiedenen elektrischen Werten.

Der Generator vom normalen Concorde Pro und vom Concorde Arkiv hat 750 Ohm Gleichstromwiderstand und 450 mH Induktivität - damit entspricht er dem OM.
Der normale Concorde Nightclub MK2 Generator hat 1.000 Ohm Gleichstromwiderstand und 580 mH Induktivität - damit entspricht er dem OM Super bzw. der VM Serie.
Der Generator vom Concorde Century hat 1.200 Ohm und 630 mH und entspricht elektrisch der 2M Serie (Black und Bronze).

Wenn es ein Concorde sein soll, würde ich der Einfachheit halber einen Concorde Nightclub MK2 Generator oder ein baugleiches Reloop Concorde Vibe ( https://www.thomann.de/de/reloop_concorde_vibe.htm ) nehmen und es mit einer Nadel 20 ausstatten. Das ergibt schon ein recht ordentliches Ergebnis. Das Concorde Century des armen Mannes wäre ein Reloop Concorde Vibe mit Nadel 30.


[Beitrag von Dan_Seweri am 30. Aug 2019, 15:40 bearbeitet]
Fero89
Hat sich gelöscht
#52 erstellt: 30. Aug 2019, 15:54
Okay danke für eure Mühe. Werde mir den VM Blue bestellen.
.JC.
Inventar
#53 erstellt: 30. Aug 2019, 18:29
Also ich finde: wenn schon ein guter Tonabnehmer, dann auch ein guter Phonopre (ab 50 €).
Weil in den modernen AVRs ist Phono oft nur sehr einfach (billig) gemacht.

Die alten Vollverstärker, wie zB. mein Pioneer A504R, hatten noch richtig gute Phonovorstufen drin.
Denn nur eine Gute holt auch wirklich das aus dem Ta raus, was er eben liefert.
Bei neueren AVRs ist ein externer Phonopre quasi Pflicht.

mein Tipp gerade jetzt


[Beitrag von .JC. am 30. Aug 2019, 18:37 bearbeitet]
ParrotHH
Inventar
#54 erstellt: 30. Aug 2019, 19:03

Dan_Seweri (Beitrag #51) schrieb:

ParrotHH (Beitrag #50) schrieb:
Der Concorde-Generator entspricht technisch dem der 2M-Serie:
Internal inductance: 700 mH

Das weicht von den mir bekannten Angaben ab. Zunächst gibt es nicht DEN Concorde Generator, sondern viele verschiedene Modelle mit verschiedenen elektrischen Werten.

Hallo,

ich bezog mich auf die Werte zum angesprochenen "Concorde 40 Anniversary", die man auf der Seite von Ortofon findet.
Da spricht Ortofon ja auch direkt davon:

The Concorde 40 Anniversary uses the 2M Blue improved engine, which provides an increased output of 5.5 mV with a full-range reproduction and a high level of sonic accuracy

Das ist also der 2M-Generator, und so formuliert klingt es natürlich viel besser als

The Concorde 40 Anniversary uses the normal 2M Blue engine, which we just had in stock anyway.




Parrot
Black_Cat_85
Inventar
#55 erstellt: 01. Sep 2019, 11:16
Hallo fero89,

hast Du mal das AT in den neuen Player geschraubt und gehört?
Mit dem VM 540 ML hast Du ein System was annähernd auf 2M Black Niveau spielt.
Du kannst immer bessere Systeme kaufen aber es wird nicht wesentlich besser klingen.

Der Flaschenhals in deiner Anlage ist die Phonoentzerrung und Vorverstärkung.
Hier mußt Du ansetzen, danach kannst Du über bessere Systeme nachdenken.
Da Du ja zwei Player hast wäre etwas mit zwei Eingängen sinnvoll, z.B. MX-Vynl., gebraucht?

VG
BC
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste Letzte
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SL 1210 mk7
Taja1992 am 02.01.2020  –  Letzte Antwort am 02.01.2020  –  8 Beiträge
Welcher Tonabnehmer für Technics SL-1210 MK2
Roadtrip am 08.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  36 Beiträge
Technics 1210 MK7 Problem Vorverstärker
Clasixx am 19.02.2022  –  Letzte Antwort am 20.02.2022  –  10 Beiträge
Technics SL 1210 Mk2 welcher Tonabnehmer?
Jakob1994 am 10.11.2016  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  13 Beiträge
Tonabnehmer für SL-1210 MK2
sinik am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 11.08.2014  –  40 Beiträge
Tonabnehmer für SL 1210 GR
eifonman am 26.01.2018  –  Letzte Antwort am 17.02.2018  –  14 Beiträge
Technics SL-1200 MK7 Qualitätseigenschaften
Farbton am 30.10.2021  –  Letzte Antwort am 24.12.2021  –  5 Beiträge
Und da ist er wieder - Technics SL-1210 MK7
Califax3 am 10.01.2019  –  Letzte Antwort am 10.01.2019  –  3 Beiträge
Welchen Tonabnehmer für Technics SL 1210 Mk?
Hor am 02.04.2003  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  19 Beiträge
Hifi Tonabnehmer für Technics SL 1210
phippel am 05.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedPainter*
  • Gesamtzahl an Themen1.535.093
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.845

Hersteller in diesem Thread Widget schließen