Ortofon FF 15

+A -A
Autor
Beitrag
Capt._Z
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Aug 2019, 15:08
Hallo liebe Vinyl Gurus;

Hab mir gerade ein extra Armrohr fuer meinen Thorens in der Bucht gekauft. Es kommt mit einem Ortofon FF 15. Bin mir am überlegen ob es sich (fuer mich) lohnen würde, eine Ersatznadel zu kaufen. Generic Copy gibt's schon fuer ca. 15 Euro - 55 Euro (original)

Hab eigentlich schon ein Ortofon OM10e mit neuer Nadel, so bin ich mir nicht sicher ob ich überhaupt etwas Geld in diese 'ältere' System stecken soll.

Was hält ihr davon?
Holger
Inventar
#2 erstellt: 28. Aug 2019, 16:04
Hat das Ortofon denn noch 'ne Nadel?

Ich hatte schon viele Thorense hier, bei denen die ollen Nadeln noch prima in Schuß waren...
Albus
Inventar
#3 erstellt: 28. Aug 2019, 16:47
Tag,

was davon gehalten wird - nichts. - Das FF15XE Mk II hat eine Nadel mit 0,65 mg effektiver Nadelmasse, das OM10 E liegt mit 0,5 mg schon deutlich darunter. Die Passung mit den Phonos von 330 pF bzw. 270 pF (EAR, Acurus) ist für das FF15XE MK II unter Thorens TD 147 sicherlich ordentlich, da für das FF mindestens 400 pF gefordert sind. Für das OM 10 E sind 220 pF bestens, die 200-500 pF der Herstellerreklame sind Überredungsdatum ohne Belastbarkeit. Gut ist das damit insoweit auch nicht.

Also, nichts mit einem neuen Originaleinschub für ein Ortofon FF15XE Mk II.

Freundlich
Albus
Capt._Z
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Aug 2019, 17:56
Hallo Holger;

Hab den Arm mit System gerade erst ersteigert. Laut Verkäufer ist die Nadel abgebrochen und ich sech zwar den Einschub auf dem Bild, aber keine Nadel.

Albus;

Dir auch vielen Dank fuer all das Fachwissen. So werde ich das 'kaputte' System einfach entsorgen und das Ortofon OM5E zum Probe hören fraglicher oder Neuen (gebrauchten) LPs benutzen.

So hab ich mir ein paar Euros gespart, welches ich vielleicht noch fuer ein weiteres TP63 investieren kann.

Nochmals vielen Dank fuer die schnelle Antwort.
lini
Inventar
#5 erstellt: 29. Aug 2019, 15:49
C_Z: Da sollte eigentlich auch 'ne D20E MkII dranpassen, falls Du was Anständiges draus machen wolltest.

Grüße aus München!

Manfred / lini
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon FF 15 C MK II
mc_vinyl am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  6 Beiträge
Ortofon FF 15 MK II - welche Nadel?
yasmin am 31.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  10 Beiträge
Ortofon VMS 30 MK II Nadel in Ortofon FF Abnehmerkörper
malvine am 10.01.2018  –  Letzte Antwort am 12.01.2018  –  11 Beiträge
Ortofon FF 15 D MK II
HiFiMan am 07.02.2021  –  Letzte Antwort am 08.02.2021  –  14 Beiträge
Nadel für Ortofon FF 15 X Mk II
Plattenprofessor am 11.05.2019  –  Letzte Antwort am 16.05.2019  –  15 Beiträge
Ortofon MC 15
Petb1 am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  2 Beiträge
Ersatznadel für Ortofon FF15 EO MK2 - Lohnt sich das?
Andreas_K. am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  23 Beiträge
Ortofon Nadel passt nicht, watt nu?
janosch7 am 30.06.2018  –  Letzte Antwort am 01.07.2018  –  7 Beiträge
Ortofon M 15 E Super
Mahsl am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2009  –  25 Beiträge
welche ortofon ersatznadel ?
postpaul am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder926.458 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedNorbert.v
  • Gesamtzahl an Themen1.552.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.581.812

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen