Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Empfehlung für neues System gesucht - Benz?

+A -A
Autor
Beitrag
omulki
Stammgast
#1 erstellt: 06. Jan 2005, 03:02
Hallo zusammen,

da ich in absehbarer Zeit endlich über einen PhonoPre verfügen werde, der auch mit 0,2mV was anfangen kann, bin ich auf der Suche nach einem entsprechenden System.

Derzeit betreibe ich ein ZYX100R in der 0,48mV Version an einem Kuzma Stabi/Stogi.
Da dies meine erste Vinylquelle ist, habe ich leider keine Erfahrung oder gar Vergleiche verschiedener Abnehmer.
Man hört und liest immer Benz... Ist da was dran?

Ich lese hier im Forum auch des öfteren von Tonarmgewicht, Nachgiebigkeit, Trägheit & co. Was bedeutet das in meinem Fall im Bezug auf die Wahl der Abnehmer? Ist mein Tonarm nun eher schwer oder leicht? Er sieht verhältnismässig schwer aus, aber das mag nur die Optik sein.

Bei einer ersten Recherche im Web musste ich erschrocken feststellen, dass man ohne Probleme 10.000€ für ein System ausgeben kann, was ich ehrlich gesagt so nicht vorhabe.

Ich lese nur immer, dass die M oder H Versionen der Abnehmer (meiner ist demnach ein "M") etwas schlechter klingen, als die "L"s. Daher würde ich gerne upgraden.

Danke für Tipps aller Art!

Grüße,

Oliver.
GandRalf
Inventar
#2 erstellt: 06. Jan 2005, 08:59
Moin auch,

Vor kurzem hatten wir schon mal das Thema Benz L,M,H:

http://www.hifi-foru...6&thread=2524&z=1#10

Vielleicht hilft das schon weiter.
omulki
Stammgast
#3 erstellt: 06. Jan 2005, 21:07
Hallo,

den Thread hatte ich gelesen. Auch dort wird L ggü. M und H bevorzugt. Genau daher ja u.a. mein Ansinnen.

Das Benz ACE ist ja sehr günstig, da hätte ich nichts dagegen, aber es scheint die abgespeckte Version eines Modelles Names "Wood" zu sein. Ist letzteres seinen entsprechend höheren Preis wert?

Grüße,

Oliver.
GandRalf
Inventar
#4 erstellt: 06. Jan 2005, 21:44
Moin auch,

Gute Frage.
Leider habe ich keine Vergleichsmöglichkeiten zwischen den Systemen.

Vielleicht weiß sonst jemand etwas genaueres.
DL968
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Jan 2005, 20:45
Servus Oliver,

bei mir spielt ebenfalls eie Stabi-/Stogi-Kombi.
Habe darauf schon 4 MC`s gehört und denke, daß ich noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht habe.

Kannst dich mal per E-Mail melden.

Gruß DL
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues System Benz ACE anpassen
guemuc am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 24.06.2010  –  9 Beiträge
Neues System gesucht
It_s_a_Sony am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  3 Beiträge
Neues System gesucht
break36 am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 17.10.2014  –  22 Beiträge
Empfehlung MM System für diese Hardware gesucht
ugr|dual am 18.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  16 Beiträge
Benz Micro Empfehlung
privat am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  2 Beiträge
Technics SL-M1 Empfehlung neues System/Nadel
rednim am 09.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  7 Beiträge
Neues System für Dual 1214 gesucht!
Kaster am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  4 Beiträge
Neues System für KD-7010 gesucht!
hscpm am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.09.2005  –  5 Beiträge
Rockiges Ortofon MC gesucht, Empfehlung?
Docker am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  7 Beiträge
Kenwood KD-990 System Empfehlung
walo am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.775