Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer Plattenspieler-->Clearaudio Solution

+A -A
Autor
Beitrag
titan66
Stammgast
#1 erstellt: 06. Mrz 2005, 15:35
Hallo


Ich überlege mich etwas intensiver dem Thema Analogtechnik zu widmen.

Momentan habe ich einen Pro Ject RPM 4 mit dem K4 System.

Allerdings habe ich mich ein wenig in die Dreher von Clearaudio verliebt.
Besonders in den Solution.
Ich könnte ihn in der normalen Version mit folgender Ausstattung bekommen:

Solution / Rega RB250 /Clearaudio Aurum Alpha

Ist die Kombi vernünftig?
Spielen soll das Ganze an der Phonosektion eines Einstein (Transistor) Vollverstärker.

Was dürfte diese Variante in gutem Zustand kosten?

Ich freue mich auf eure Hilfe,

Gruß Michael
Danzig
Inventar
#2 erstellt: 06. Mrz 2005, 15:42
also ich würde anstatt dem aurum alpha ein grado nehmen.
Rocki
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Mrz 2005, 14:36
Der Solution verträgt auch einen deutlich besseren MC-Abnehmer. Fürs erste wäre das Aurum schon ok. Wichtig ist die Verkabelung des Tonarms; die Quintverkabelung ist zu empfehlen, noch besser ist natürlich die Sixstream-Verkabelung. (Ist halt ne Kostenfrage.)
vuelta
Neuling
#4 erstellt: 15. Mrz 2005, 23:19
Hallo !

Ich will keinen schlecht reden, aber Du solltest Dir bewußt sein, dass bei manchem Hersteller auch das Auge mithört. Clearaudios spielen nicht schlecht, aber bei gleichem Preis sind andere deutlich besser.

Aber wenn Du Dich ja verliebt hast...

Vuelta
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clearaudio Solution Kabel wechseln ?
front am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  6 Beiträge
Tonabnehmer für CA Solution
urawaza am 16.07.2008  –  Letzte Antwort am 18.07.2008  –  8 Beiträge
Tonabnehmerwechsel Clearaudio
schajo am 28.09.2011  –  Letzte Antwort am 31.10.2012  –  14 Beiträge
Staubhauben für Clearaudio
SOAD am 27.07.2004  –  Letzte Antwort am 17.10.2004  –  9 Beiträge
Suche TA für Clearaudio Champion
titan66 am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 11.06.2005  –  4 Beiträge
Clearaudio Performance
rollo-hh am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  8 Beiträge
Pro-Ject RPM 6.1 SB oder Clearaudio Emotion
jopetz am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  6 Beiträge
Neues Clearaudio-Einstiegsmodell ?
MyHifitoys am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  4 Beiträge
Der Clearaudio Thread (Made in Germany!)
Acurus_ am 12.07.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2016  –  120 Beiträge
Trigon Vanguard1 mit Clearaudio Stradivari
Andyzx12r am 27.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.02.2013  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedTimmeah1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.960
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.563