Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tonarm vom Thorenz TD160 kaputt

+A -A
Autor
Beitrag
xlupex
Inventar
#1 erstellt: 04. Okt 2005, 21:27
Hallo!
Ich habe mir im letzten Jahr so nebenbei einen schönen TD160 MkII gekauft. Der Vorbesitzer hat ihm eine schöne Holzzarge gebaut und er sieht so richtig gut aus.
Für die paar Platten die ich mir mal "billich" nebenbei kaufe, reicht mir der Spieler vollkommen.
Es ärgert mich jedoch ein wenig, dass der "Tonarm"(?) leider einen Schaden hat: Der Bügel, an dem man die Nadel anheben und an einer anderen Stelle aufstetzen kann ich abgebrochen...
Was meint ihr, brauche ich einen ganzen neuen Tonarm? Es ist zur Zeit noch ein original Thorens-Arm.

Es wäre auch schön, wenn jemand einen Link zum Justieren und Einstellen des Spielers hätte, ich bin mir nicht sicher, ob ich nach dem Transport alles richtig eingestellt habe.

Grüsse
RAlf
Michael-Otto
Stammgast
#2 erstellt: 05. Okt 2005, 07:11
Hallo Ralf,

guck mal hier:

http://www.thorens-info.de/

Gruß

Michael-Otto
xlupex
Inventar
#3 erstellt: 05. Okt 2005, 09:19
Hallo!
Danke für den Link!
Das Auflagegewicht habe ich mittlerweile richtig eingestellt (war bisher zu wenig).
Ausserdem weiss ich nun, dass das abgebrochene teil Fingerbügel heisst - und ich aber vermutlich ein neues Tonarmrohr kaufen muss.
Ibäh hat gerade keins.
Was mir zudem noch fehlt ist ein passender Deckel. Der Verkäufer meinte, wegen der neuen Zarge hätte der Deckel nicht mehr gepasst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Montage Tonkopf Thorens TD160
hansstuck am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 24.01.2015  –  2 Beiträge
rega tonarm für td160?
boogie67 am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  4 Beiträge
Thorens TD160 /TD165 Special Tonarmumbau?
rorenoren am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 29.04.2007  –  19 Beiträge
Tangential-Tonarm für Thorens TD160
kempi am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  5 Beiträge
thorens td160 tonarm plus system
jalamanta1 am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  8 Beiträge
Tonarmausbau /-wechsel Thorens TD160
knusperleicht am 11.11.2014  –  Letzte Antwort am 16.11.2014  –  2 Beiträge
Tonabnehmer für Thorens TD160
b.wimmer am 24.06.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  38 Beiträge
Lager TD160 MKIV
MrLaptop am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  10 Beiträge
Linn Axis Tonarm kaputt
Don_Marantzio am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  2 Beiträge
TP 90 Tonarm kaputt
FunkySam am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedSchneewante
  • Gesamtzahl an Themen1.345.945
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.107