Pink Triangle

+A -A
Autor
Beitrag
audioaficionado
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Okt 2005, 17:12
Hallo,
ich hab günstig einen Pink Triangle LPT erstanden. Günstig war er, weil der Riemen gerissen ist und nur provisorisch zusammengeklebt wurde. Weiß jemand wie lang ein Originalriemen für einen Little Pink Thing ist?
SG Joh
Braintime
Stammgast
#2 erstellt: 29. Okt 2005, 18:34
Hi,

kann ich Dir leider nicht sagen aber 2 Tipps:

www.analog-forum.de

oder Willibald Bauer in München (HiFi-Sudio) fragen, der galt mal als Pink-Papst.

Grüße

Klaus
PS: Pass gut auf´s Lager auf, ist sehr empfindlich, irreparabel und es gibt zzt. keinen Ersatz...
2wheel
Stammgast
#3 erstellt: 31. Okt 2005, 00:26
Falls Dir das auch nicht helfen sollte, kannst Du es vielleicht mal bei chandlers001 auf Ebay.uk probieren - ich meine der hat ab und zu auch Riemen für Pink im Programm. Die Roksan Riemen, die ich dort bestellt habe, machen qualitativ einen guten Eindruck, und , wie gesagt, ich meine dort ausser Riemen für Roksan, Linn, Acoustic Research auch schon mal welche für Pink gesehen zu haben.
Um chandlers001 zu finden, googelst Du auf Ebay.UK bei den consumer electronics/turntables am besten nach Roksan, so dürftest Du ihn am schnellsten finden.
Viel Glück!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pink Triangle
Braintime am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  4 Beiträge
pink triangle plattenspieler
vernadz am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.01.2007  –  17 Beiträge
Original Pink Floyd LP Quaddro?
highfreek am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  5 Beiträge
Welcher Phono-Verstärker für TA Grado Statement Sonata
horcher32 am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  3 Beiträge
JVC AL F350 Riemen wechseln
rokoe am 08.04.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2018  –  16 Beiträge
Neuer Riemen woher?
Eddy_Nakamichi am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  6 Beiträge
Phono-Vorverstärker.gut aber günstig?
A.D. am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.06.2006  –  8 Beiträge
Tonarmhöhe
Mr.Stereo am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  9 Beiträge
Neuen Riemen für Technics
arnie86 am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  3 Beiträge
Riemen für Pioneer-Tapedeck
vinyl-matze85 am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.05.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedwasszeyu
  • Gesamtzahl an Themen1.406.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.792.640

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen