Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Reinigen einer Wega Klavierlackzarge

+A -A
Autor
Beitrag
rhoeni
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Aug 2006, 15:14
Hallo Forumsmitglieder,

habe schon die Suchfunktion bemüht, aber keine befriedigende Antwort gefunden. Ich habe einen Dual 1229 in einer WEGA Klavierlackzarge ersteigert. Technisch alles wunderbar, aber der Vorbesitzer hat zur Sicherung breite Tapebänder über die Zarge gezogen. Nach dem Abziehen sind jetzt viele hässliche Kleberückstande drauf. Weiß jemand wie man die wegbekommt, ohne den Lack zu zerkratzen?

Gruß
Rhöni
wastelqastel
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2006, 16:31
Wenn du auf nummer sicher gehen willst ein anderes Klebeband (gutes Tesa) nehmen und auf die stellen legen und abziehen dauert zwar ein bischen aber löst sich ohne weitere beschädigungen
hatte selbe mal bei einer empfindlichen Plattenspielerhaube
oder waschbenzin hört sich jetzt agressiv an ist es aber nicht(vorher an nicht sichtbarer stelle testen
gibt auch von uhu kleberückstände entferner der geht aber meistens nicht da nur für papieretiketten
Ansonsten mit dem finger drüber reiben (rubbeln)
Alles von mir getest
finalvinyl
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Aug 2006, 18:51
Hallo Rhoeni,

wende dich doch mal an unseren Matthias41.

Der ist Lackierermeister und kann die da sicherlich kompetent weiterhelfen.

Übrigens: Der Analog Stammtisch Rhön trifft sich am 8.9. um 20.00 Uhr in der Pizzeria Esperanto in Bad Neustadt(direkt an der B 19). Also, wenn du in der Nähe bist. Die Einladung gilt natürlich auch für alle anderen Analogfans.

Grüße aus der Rhön, Roberto
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Platten reinigen
pixie am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  7 Beiträge
Schallplatten reinigen
LPpee am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  3 Beiträge
Problemchen mit WEGA P120
ChrisB_1987 am 13.03.2015  –  Letzte Antwort am 28.11.2015  –  9 Beiträge
Wega JPS-352P brummt
Rastlin am 10.06.2011  –  Letzte Antwort am 14.06.2011  –  9 Beiträge
Wega JPS 351 P Nadel Tonabnehmer neu?
MikeRoxx am 04.11.2016  –  Letzte Antwort am 07.11.2016  –  12 Beiträge
Darf man Schallplatten mit Glasreiniger reinigen?
Mister_McIntosh am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2016  –  62 Beiträge
Hat das Reinigen die selben Nebenwirkungen wie das Nassabspielen?
Vinylichen am 26.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.04.2012  –  4 Beiträge
Wega 550P
Leiche1 am 28.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  2 Beiträge
WEGA 3420
It'sMeBene am 09.10.2013  –  Letzte Antwort am 10.10.2013  –  11 Beiträge
Wega JPS351P
gamereaktor am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedfestus64
  • Gesamtzahl an Themen1.346.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.882