Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz PM 50 Verstärker "furtzt" !

+A -A
Autor
Beitrag
Jerzu
Neuling
#1 erstellt: 03. Mrz 2008, 11:58
Hallo,
Ich bin neu hier in diesem Forum und möchte gleich etwas fragen...
Ich habe ein Marantz PM 50 Verstärker und irgendwelche Problem in Phonoanschluss.
Immer wieder kommt es vor beim Vinyl Platten hören, dass statt klar klingelndes Musik, kommt störendes Geräusch (furtzen)von Boxen und das Musik liegt irgendwo darunter...

Ist das euch bekannt?
Frage ist jetzt:
Kann ich etwas machen oder soll ich neuer Verstärker suchen?

Besten Dank schon voraus...
Rillenohr
Inventar
#2 erstellt: 05. Mrz 2008, 13:58
Meinst du eher Brummen?

Hat dein Plattenspieler ein Erdungskabel und der Verstärker eine entsprechende Klemmschraube?
jopetz
Inventar
#3 erstellt: 05. Mrz 2008, 16:34

Jerzu schrieb:
Immer wieder kommt es vor beim Vinyl Platten hören, dass statt klar klingelndes Musik, kommt störendes Geräusch (furtzen)von Boxen und das Musik liegt irgendwo darunter...

Ich glaube eigentlich nicht, dass das Problem vom Verstärker kommt.

Kann es sein, dass deine Platten schon älter und nicht besonder sauber sind? Oder dass sie stark statisch geladen sind? Beides führt zu periodischen Störgeräuschen (die ich allerdings eher als Krachen/Knarzen/Kratzen bezeichnen würde).


Jochen
-Frank-
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Mrz 2008, 18:24
Hallo,

ist es möglich, dass du einen falschen Phono-Pre benutzt?
Zum Beispiel einen MC Tonabnehmer an MM Phono-Pre.


Grüße aus der Magdeburger Börde,

Frank.
Jerzu
Neuling
#5 erstellt: 13. Mrz 2008, 12:58
Hallo,

Besten Dankl für Hilfe.
Also mit Platten hats nichts zu tun, es kommt einfach plötzlich, und wenn ich Poti vom Verstärker drehe, z.B auf AUX1 und dann wieder zurück auf Phono, kommt das Musik wieder ganz klar aus den Boxen.
iFrank
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Mrz 2008, 20:28
Stinkt es?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler für Marantz PM 7001
Big_KH am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 31.07.2009  –  9 Beiträge
MARANTZ PM 350 als Phono-Preamp ?
dcmbeats am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  4 Beiträge
Hitachi Ps 38 welcher Tonarm? mit Marantz PM 310
76uncertain am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.02.2014  –  6 Beiträge
Marantz Plattenspieler?
vogeldrums am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2007  –  15 Beiträge
Passendes Tapedeck zum Marantz PM 7000
Tycoon am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  3 Beiträge
MC-Phonoverstärker im Marantz PM-14
bernie_36 am 26.01.2012  –  Letzte Antwort am 28.01.2012  –  2 Beiträge
Plattenspieler für Marantz PM-11 S3 - gerne auch gebr. -
Raffaelo am 31.10.2015  –  Letzte Antwort am 08.12.2016  –  41 Beiträge
Stanton STR8-50
DschingisCane am 04.05.2003  –  Letzte Antwort am 04.05.2003  –  3 Beiträge
Sherwood PM-1270
Dirty_Torti am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 26.12.2014  –  2 Beiträge
Marantz PM-15S1 oder externer Phono-Vorverstärker? (Dual 704/Shure V15III)
Boris_Akunin am 28.04.2011  –  Letzte Antwort am 30.04.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 112 )
  • Neuestes MitgliedDarino78
  • Gesamtzahl an Themen1.345.911
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.806