Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Heut ist Waschtag.

+A -A
Autor
Beitrag
WeDoTheRest
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Mrz 2008, 13:24
Man soll ja das unangenehme mit dem nutzlosen verbinden.
Also nutze ich meinen Krankenschein wegen Stirnhölenvereiterung zur Plattenpflege. Angesichts der Menge von ca. 350 Platte Hab ich die Reinigung schon ewig vor mir her geschoben.
Heut geht's aber los. Leider hab ich feststellen müssen das die Reinigungsflüssigkeit wohl nach 80 Stück alle sein wird.
Jetzt zur Frage. Kann ich ohne weiteres destilliertes Wasser mit einem Schuß Spülie benutzen?

Gruß
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 05. Mrz 2008, 13:29
Geh zum nächsten Schlecker und kauf Dir Fensterklar (die Hausmarke). Ein Liter ist nicht wirklich teuer und kann unverdünnt verwendet werden.
WeDoTheRest
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Mrz 2008, 13:37
Hähä. So hatte ich mir das gedacht
Solche Foren liebe ich.
Danke Dir.

Gruß
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 05. Mrz 2008, 13:40

WeDoTheRest schrieb:
Hähä. So hatte ich mir das gedacht
Solche Foren liebe ich.
Danke Dir.

Gruß

Aber nicht irgend einen!
Jenen hier:
http://www1.schlecke...begriff=glasreiniger
WeDoTheRest
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Mrz 2008, 14:23
Wo ist da der Unterschied zu anderen?
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 05. Mrz 2008, 14:25
Das AS-Zeugs enthält keine Farbstoffe und ist gleichfalls recht frei von Geruchsstoffen.
Zudem ist es sehr preiswert. Eine Verdünnung 50:50 bzw. 60:40 mit dest. Wasser macht die Sache noch bllliger - allerdings auch weniger effektiv.
WeDoTheRest
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Mrz 2008, 14:28
Aha. Bin dann mal weg. Zum Schlecker

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenpflege
kafmo am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 24.08.2008  –  8 Beiträge
Reinigung der Tonköfpe---aber wie???
STTommes am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  12 Beiträge
Welche Reinigungsflüssigkeit bei Rundbürste
Tornado am 25.03.2015  –  Letzte Antwort am 25.03.2015  –  2 Beiträge
Neuling braucht Tipps zu Plattenpflege
fischel am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 24.11.2007  –  4 Beiträge
Fragen zur Trockenreinigung von Platten
MrMurphy am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  7 Beiträge
Wie soll ich diese Platte abspielen?
amamcs am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  10 Beiträge
Technics SL-QX300 Startautomatik hängt - Arm geht nicht zur Platte UPDATE jetzt mit Bildern v.INNEN
DerSascha78 am 04.06.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2016  –  37 Beiträge
Saubere Platte, krieg ich das knistern trotzdem los?
joe88 am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  27 Beiträge
Welchen Plattenspieler soll ich benutzen?
tip-doppelkeks am 29.04.2011  –  Letzte Antwort am 06.05.2011  –  30 Beiträge
Frage zur Einstellung von DUAL CS 455
sebi1000 am 05.06.2012  –  Letzte Antwort am 05.06.2012  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 81 )
  • Neuestes Mitglied#Gero#
  • Gesamtzahl an Themen1.345.761
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.550