Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler - FAQ

+A -A
Autor
Beitrag
Ungaro
Inventar
#1 erstellt: 04. Dez 2008, 11:33
Hallo!

Da ich ein Begeisterter Plattenspielerbesitzer und LP hörer bin dachte ich dass wir vielleicht gemeinsam ein sogenannter "Plattenspieler - FAQ" erstellen könnten.
Es gibt so viele Fragen was Plattenspieler, Systeme, Tonarme, etc. angeht dass meiner Meinung nach so ein Thread sehr nützlich wäre.
Meine Bitte wäre also hier in dieses Thread konkrete, nützliche, wissenswerte Dinge zu posten. Die Beiträge würde ich dann kopieren und oben in ein geschlossener, gepinnter Thread einstellen.
Momentan fallen mir keine konkrete Fragen ein, ich verlasse mich dabei ganz auf euch!

Was haltet ihr von der Idee?

Schöne Grüsse
Anton
Holger
Inventar
#2 erstellt: 04. Dez 2008, 11:56
Ungaro
Inventar
#3 erstellt: 04. Dez 2008, 12:06
Hallo Holger!


Holger schrieb:
Z. B. in der Art?

>>> http://www.phonoinfo.de/1024/index.html


Genau, aber ehrlich gesagt kannte ich die Seite noch gar nicht. Ich hätte es aber wissen sollen dass es sowas schon bereits gibt.....

Also, ich verlasse mich auf euch, wenn ihr Lust dazu habt, dann machen wir unser eigenes "HiFi Forum Plattenspieler-FAQ" oder wir lassen's......

Schöne Grüsse
Anton
Milo_Minderbinder
Inventar
#4 erstellt: 05. Dez 2008, 10:58

Holger schrieb:
Z. B. in der Art?

>>> http://www.phonoinfo.de/1024/html/technik.html 2.Q: Was bedeutet Masselaufwerk ? Was ist ein Schwing- bzw. Subchassis ?


... möchte als Korrektur einfügen, daß es sich bei der "berühmten Platine Verdier" und dessen 16 kg schweren Aluminiumteller mit Sicherheit um ein Masselaufwerk handelt.
In der Kunststeinbasis sind aber 3 massive, höhenverstellbare Federn mit einer Resonanzfrequenz zwischen 1 Hz bis 2 Hz eingelassen, sodaß dieses Masselaufwerk im technischen Sinne zusätzlich über ein "offenes Subchassis" verfügt.


MfG - Milo
Holger
Inventar
#5 erstellt: 05. Dez 2008, 11:42
Ich werde den Absatz bei Gelegenheit mal überarbeiten... bei einem echten Subchassis ist der Motor natürlich NICHT zusammen mit Lager und Arm montiert.
Deshalb ist die PV zwar ein gefedertes Masselaufwerk, verfügt aber nicht über ein Subchassis.
Ungaro
Inventar
#6 erstellt: 05. Dez 2008, 12:31

Holger schrieb:
Ich werde den Absatz bei Gelegenheit mal überarbeiten...


Ups, wie peinlich für mich, wusste gar nicht dass es deine Webseite ist. Dann möchte ich an diese Stelle zu deine schöne, informative Webseite gratulieren!

Schöne Grüsse
Anton
Milo_Minderbinder
Inventar
#7 erstellt: 05. Dez 2008, 17:54

Holger schrieb:
...bei einem echten Subchassis ist der Motor natürlich NICHT zusammen mit Lager und Arm montiert.





... das ist bei der Platine Verdier auch nicht der Fall. Der Motor befindet sich in einem ebenfalls federgelagerten Gußgehäuse, das in eine Aussparung der Kunststeinplatte geschoben wird, ohne daß sich beide berühren.



[Beitrag von Milo_Minderbinder am 05. Dez 2008, 18:12 bearbeitet]
Holger
Inventar
#8 erstellt: 05. Dez 2008, 18:47
Cool - jou, stimmt. Mea culpa.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Der LINN Plattenspieler Thread
sonicman am 20.06.2014  –  Letzte Antwort am 18.09.2016  –  307 Beiträge
Der Trio Plattenspieler-Thread
elchupacabre am 31.08.2013  –  Letzte Antwort am 31.08.2013  –  5 Beiträge
Der Tangential Plattenspieler Thread
Goldenes_Ohr am 06.02.2016  –  Letzte Antwort am 24.10.2016  –  173 Beiträge
Plattenspieler
Morti7 am 07.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.02.2016  –  13 Beiträge
Plattenspieler
GregorRobert am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  57 Beiträge
Plattenspieler ??
Lionell am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  30 Beiträge
Der Rega Plattenspieler Thread
DeCan am 10.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.04.2016  –  193 Beiträge
Plattenspieler?
Norderstädter am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  10 Beiträge
Plattenspieler
bvolmert am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  67 Beiträge
Plattenspieler
Mahsl am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.438